NRWision
16.04.2020 - 21 Min.

AERA: Amelia Rowcroft, Bildhauerin aus England

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

  • Porträt
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/aera-amelia-rowcroft-bildhauerin-aus-england-200416/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Amelia Rowcroft ist eine Bildhauerin aus England. Schon seit 20 Jahren erstellt sie Porträts und figürliche Darstellungen – unter anderem für die Filmindustrie und Wachsfigurenkabinette wie "Madame Tussauds". Sie studierte am Central Saint Martins und an der Wimbledon School of Art in London. Amelia Rowcroft lehrt klassische Techniken für Porträtskulpturen. Sie hat dafür auch eine Video-Serie erstellt, in der sie Tricks und Techniken an Studierende weitergibt, die zu Hause lernen wollen. Die Bildhauerin bietet zudem Online-Workshops an. Diese richten sich sowohl an Menschen, die die Bildhauerei als Hobby sehen, als auch an Menschen, die als Bildhauer arbeiten wollen. In "AERA" zeigt Amelia Rowcroft außerdem, wie sie mithilfe eines Stützgerüst eine kleine Figur aus Ton erstellt. Sie hat beispielweise schon Wrestler John Cena als Figur und Papst Franziskus als Porträt angefertigt. Die Künstlerin erklärt im Beitrag auch, wie man mithilfe von Fotos arbeiten kann. Dafür hat sie viele Tipps.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.