NRWision
29.09.2022 - 54 Min.
QRCode

454.. Mülheim - Der Podcast: Der Islam - Eine Bedrohung oder eine Quelle des Friedens?

Podcast-Reihe von Ralf Bienko aus Mülheim an der Ruhr

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/454-muelheim-der-podcast-der-islam-eine-bedrohung-oder-eine-quelle-des-friedens-220929/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Der Islam - Eine Bedrohung oder eine Quelle des Friedens?" ist ein Vortrag im Gebetszentrum "Ahmadiyya Muslim Jamaat". Imam Sohaib Nasir hält den Vortrag im September 2022 in Mülheim an der Ruhr. Er findet im Rahmen der "Interkulturellen Woche 2022" statt. Dort stellen sich verschiedene interkulturelle Vereine und Gruppen vor. Imam Sohaib Nasir leitet auch die Diskussion nach dem Vortrag. Er will zeigen, dass sein Islam eine friedliche Religion ist. Das Motto der Ahmadiyya-Gemeinde lautet "Liebe für alle, Hass für keinen". In Deutschland stehen viele Menschen sehr kritisch zum Islam - oder haben sogar Angst vor der Religion. Sohaib Nasir erzählt, wie seine Gemeinde mit den Vorurteilen umgeht. Er findet: Viele der Ungerechtigkeiten auf der Welt, die Menschen im Namen des Islam begehen, haben nichts mit dem Koran zu tun.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.