weitere Sendungen:

facebook Icon
WhatsApp Icon
Twitter Icon
G+ Icon

Fernsehkonzert: "Madgroove" aus Bielefeld

Live-Musik - präsentiert von Kanal 21, Bielefeld

Jannes, Thorsten, Markus, Michael und Florian sind fünf Jungs aus Bielefeld. Gemeinsam sind sie die Band "Madgroove". Auf der Fernsehkonzert-Bühne liefern sie handgemachten deutschsprachigen Hip-Hop. Dabei bedienen sie sich aber auch aus den Bereichen Soul, Reggae und Funk. Wie der vielseitige Sound der Songs durch die Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder entsteht, erklären Thorsten und Jannes im Backstage-Interview. Für die Texte ist aber allein Jannes, der Frontmann von "Madgroove", zuständig. Der Rapper erzählt in Songs wie "Kein Bock auf Party" oder "Ich muss raus" Geschichten aus seinem Leben. Mit Moderatorin Eileen Wesolowski sprechen Jannes und Thorsten über den holprigen Start ihrer Band "Madgroove" und wie sie jetzt richtig durchstarten.

Kommentare zur Sendung:

  • Noch kein Kommentar.
    Wir freuen uns auf Deine Meinung zur Sendung!

bitte warten
Sende

  • Dein Kommentar zur Sendung:

Tipps der Woche

Tipps der Woche

Empfehlungen unserer Redaktion Teaserbild:Tipps der Woche

Die TV-Tipps unserer Programmredaktion mit sehenswerten Highlights aus dem aktuellen Fernsehprogramm bei nrwision.

NEU in der Mediathek

NEU in der Mediathek

exklusiv vor der TV-Ausstrahlung Teaserbild:NEU in der Mediathek

Neuzugänge im Überblick: In unserer Mediathek findest Du neue Sendungen, Filme und Beiträge schon vor der TV-Ausstrahlung!

Infos für Radiomacher

Infos für Radiomacher

Neue Mediathek für Audio-Beiträge Teaserbild:Infos für Radiomacher

Wenn Du Radio-Sendungen, einen Podcast oder sonstige Audio-Beiträge produzierst, kannst Du jetzt auch von NRWision profitieren.


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 15.12.2017 ]
    Inge Westerhorstmann
    "Wo kann ich die Videofilme von Herrn Fred Schmitz bekommen?"

    sendung ansehen

  • [ 15.12.2017 ]
    gsohn
    "Siehe auch: Routine-Unternehmer sind..."

    sendung ansehen


facebook.