NRWision
06.11.2018 - 21 Min.

Wer zum Teufel ist Dr. Mabuse?

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

  • Kurzfilm
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/wer-zum-teufel-ist-dr-mabuse-181106/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Dr. Mabuse, eine von Autor Norbert Jacques erfundene Figur, war ein Großverbrecher. Im Kurzfilm von Wilda Wahnwitz kämpfen zwei Männer um seine Nachfolge. Nachdem sie einen weiteren Mann gekidnappt haben, streiten sie sich. Es ist ein Streit um Macht und psychische Kraft. Mitwirkende sind Lars Käker, Sanmitra Felix und Anton Pögnittz.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.