NRWision
25.08.2022 - 3 Min.
QRCode

Welle-Rhein-Erft: Kleine Erft am Erftboulevard - Umgestaltung des Flusses in Bergheim

Beitrag der Medienwerkstatt im Katholischen Bildungsforum Rhein-Erft

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/welle-rhein-erft-kleine-erft-am-erftboulevard-umgestaltung-des-flusses-in-bergheim-220825/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Nach den Bauarbeiten soll die Kleine Erft die Innenstadt in Bergheim verschönen. Dafür hat die Stadt unter anderem schon umliegende Pflanzen am Fluss ausgedünnt. Die Bergheimer*innen können sich auch über neue Sitzmöglichkeiten am "Erftboulevard" freuen. Susanne Kirsch von "Welle-Rhein-Erft" führt Exkursionen an der Erft durch. Sie ist vor Ort in Bergheim und schaut sich das Wasser des Flusses genauer an. Dabei entdeckt sie viel Schlamm, Algen und Steine. Daneben findet sie aber auch Fische und Muscheln. Außerdem geht Susanne Kirsch auf den Müll an der Erft ein.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Ingrid Weiss
am 30. August 2022 um 13:29 Uhr
Sowie ich es beobachtet habe ist es nicht gut durchdacht, da wir sehr viele Menschen mit Mobilitätseinschränkung en im Stadtchen haben. Soll dieses Klientel ausgegrenzt von oben zuschauen? Inklusion sehe ich anders. LG Ingrid Weiss