NRWision
  • Magazine in der Mediathek
     

    Magazine in der Mediathek

    TV- und Radiosendungen in Magazin-Form aus dem Programm von NRWision

Lade...
Hennef - meine Stadt: Ein Film vom Glück – Uma Uschi Omland, Schamanin
Magazin
31.03.2020 - 15 Min.

Hennef - meine Stadt: Ein Film vom Glück – Uma Uschi Omland, Schamanin

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Uma Uschi Omland ist Schamanin. In "Hennef - meine Stadt" erzählt sie, wie sie durch eine schwere Krankheit zu ihrer neuen Berufung gekommen ist. Zuvor arbeitete sie als Lehrerin für Kunst und Französisch an einem Gymnasium. Heute freut sich Uma Uschi Omland, als schamanische Heilerin Menschen in Krisen zu helfen. Mit ihrer Trommel und mit Gesang lädt sie in der Sendung zu einer Klangreise zum Glück ein.

1
Kult Traxx: Das Ende der Welt (2012)
Magazin
31.03.2020 - 57 Min.

Kult Traxx: Das Ende der Welt (2012)

Musiksendung von Mikro Minden

Traut man dem Maya-Kalender, sollte es diese Sendung gar nicht geben. Denn nach dem Kalender der Maya endete die Welt bereits 2012. Axel Niermann moderierte diese endzeitliche Folge von "Kult Traxx" kurz vor dem Ende des Maya-Kalenders. Eine Reporterin von Mikro Minden befragte 2012 die Fußgänger in der Mindener Innenstadt nach ihrem letzten Wunsch vor dem Weltuntergang. Viele würden die Zeit mit ihrer Familie verbringen, manche nochmal richtig feiern. Zu Zeiten von Corona gewinnt das Thema neue Aufmerksamkeit. Musikalisch wird die Endzeit von Liedern wie "Last Day on Earth" von "Duran Duran" oder "The End" von "The Doors" begleitet. Axel Niermann gibt aber doch Entwarnung: Wissenschaftler sagen, dass der Maya-Kalender nur eine neue Zeit-Periode verkündete. Vorschnelle Ankündigungen vom Ende der Welt sind also immer mit Vorsicht zu betrachten.

2
Do biste platt 569: Twiäs düär dat Siuerland – Dail 4
Magazin
31.03.2020 - 53 Min.

Do biste platt 569: Twiäs düär dat Siuerland – Dail 4

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

Alle Corona-Regelungen einhaltend reist Moderator Markus Hiegemann akustisch "twiäs düär dat Siuerland" – also quer durch das Sauerland. Evamarie Baus-Hoffmann aus Fröndenberg liest "Uese Gräotvaar" und erzählt damit die Geschichte weiter, die in Teil 3 der "Twiäs düär dat Siuerland"-Reihe begann. Heidi Hedtmann ist Sängerin aus dem Sauerland und spricht mit Markus Hiegemann über ihre Idee, wie man Senioren trotz der Coronavirus-Pandemie erreichen kann. Dafür singt sie die Musikwünsche ihrer Hörer ein und stellt sie online. Außerdem in der Sendung "Do biste platt": Das Gedicht "Meyn Siuerland", gelesen von Fritz Reckling und "Froimerk-Spärrstunne", gelesen von Evamarie Baus-Hoffmann.

3
THGfm: Herbert Reul und Peter Biesenbach, NRW-Minister im Interview
Magazin
31.03.2020 - 55 Min.

THGfm: Herbert Reul und Peter Biesenbach, NRW-Minister im Interview

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Herbert Reul spricht mit "THGfm"-Reporterin Kimberly Gundlach über seinen Beruf als Innenminister von NRW. Er muss sich um die Arbeit des Innenministeriums, bestimmte Zusatzbehörden und auch die Polizei kümmern. Der Arbeitsalltag sehe deswegen immer unterschiedlich aus. Von den schlimmsten und schönsten Momenten in seiner politischen Karriere erzählt Herbert Reul in "THGfm". Weitere Gesprächsthemen: "Fridays for Future", Demonstrationsrechte und der Einfluss der Bürger auf die Politik. Im zweiten Interview erzählt Peter Biesenbach, Justizminister von NRW, dass er Chef von etwa 40.000 Justizangestellten ist. Das reicht von Richterinnen bis hin zu Mitarbeitern in den Gefängnissen. Außerdem ist der Justizminister für die Arbeit an neuen Gesetzesentwürfen zuständig. Neue Gesetze sollen dafür sorgen, das Leben aller Bürger sicherer zu machen. Im Interview spricht Justizminister Peter Biesenbach außerdem über Präventionsmaßnahmen, um rechte Gewalt zu verhindern.

4
Plauderecke 1: "Die Schule der magischen Tiere", Geburtstagsständchen
Magazin
30.03.2020 - 21 Min.

Plauderecke 1: "Die Schule der magischen Tiere", Geburtstagsständchen

Podcast der Großenbruchschule in Essen

In der "Plauderecke" der Großenbruchschule in Essen können Kinder und Erwachsene über ihre Erfahrungen während der Corona-Pandemie sprechen. Tipps gegen Langeweile sind ebenfalls erwünscht. In der ersten Folge der "Plauderecke" liest eine Lehrerin der Großenbruchschule aus dem Buch "Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien 1: Rabbat und Ida" vor. Außerdem wird für die Schulkinder gesungen, die Geburtstag hatten und ihn nicht in der Schule feiern konnten.

5
News-Magazin: Alltag in Münster in Zeiten des Coronavirus
Magazin
30.03.2020 - 58 Min.

News-Magazin: Alltag in Münster in Zeiten des Coronavirus

Politmagazin vom medienforum münster e.V.

Jahan Shakibapour und Ingo Giesen gehören zum "Verein für politische Flüchtlinge" in Münster. Sie sprechen mit Moderator Klaus Blödow über die Auswirkungen, die die Ausbreitung des Coronavirus auf die Menschen in Münster hat. Es geht beispielsweise um die Fragen: Wie geht man mit Angst und Unsicherheit um? Sollte man alle geforderten Maßnahmen der Regierung ohne Kritik umsetzen? Jahan Shakibapour, Ingo Giesen und Klaus Blödow sagen: Man sollte trotz aller Sicherheitsmaßnahmen aufmerksam sein, damit die Freiheit der Menschen nicht zu stark eingeschränkt wird. Ingo Giesen erzählt außerdem von der Band "Grup Yorum". Einige Mitglieder des politischen Musikkollektivs sind in der Türkei im Gefängnis und befinden sich seit Mai 2019 im Wechsel im Hungerstreik. Zudem geht es im "News-Magazin" um die Situation von Flüchtlingen während der Corona-Krise.

6
London Calling: Thorsten Nagelschmidt – Autor und Sänger, Marcus "Opa" Haefs – Stadion-DJ Fortuna
Magazin
30.03.2020 - 63 Min.

London Calling: Thorsten Nagelschmidt – Autor und Sänger, Marcus "Opa" Haefs – Stadion-DJ Fortuna

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Aufgrund des Coronavirus spricht Achim Lüken erneut über das Telefon mit seinen Gästen. Zuerst geht's mit Autor und Sänger Thorsten Nagelschmidt aka "Nagel" von "Muff Potter" um die aktuelle Stimmung in Berlin und seine Reise nach Chile. Vor Ort recherchierte "Nagel" auch zu den Aufständen in Santiago de Chile und schrieb darüber eine Reportage für "Die Zeit". Neben der Beschreibung der Situationen in Berlin und Santiago gibt Thorsten Nagelschmidt auch Buchtipps, die durch die Zeit des Coronavirus helfen können. Marcus "Opa" Haefs ist der Stadion-DJ von Fortuna Düsseldorf. Im Gespräch mit Achim Lüken berichtet er von der Corona-Lage in Düsseldorf und seinem Job als DJ bei dem Bundesligisten. Dazu präsentiert "Opa" Stadion-Hits, die auch zu Hause für Stimmung sorgen – natürlich inklusive eines Songs von den "Toten Hosen". Dazu gibt's in der Sendung viele neue Songs, unter anderem von "Slime", "The Movement" und " KOTZREIZ".

7
KwieKIRCHE - Impuls: Johannes 11, 1-45 – Pfarrei St. Antonius in Herten
Magazin
30.03.2020 - 54 Min.

KwieKIRCHE - Impuls: Johannes 11, 1-45 – Pfarrei St. Antonius in Herten

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Norbert Mertens und Johannes Hegge von der Pfarrei St. Antonius in Herten beziehen sich in ihrem Impuls auf einen Text aus dem Johannes-Evangelium: "Die Auferweckung des Lazarus". Jesus kümmerte sich um Kranke und besucht diese. Laut Norbert Mertens und Johannes Hegge habe er den Kranken damit gezeigt, dass sie nicht vergessen sind. Diese Botschaft hätte die Kranken gestärkt und ihnen Hoffnung geschenkt. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie könnte man barmherzig sein, eine gute Tat tun: Man könnte Kranke angerufen und für sie einkaufen. Wie in dem Bibel-Text würden in der heutigen Situation viele Menschen an Gott zweifeln. Andere sähen die Krise als eine Strafe Gottes an. Norbert Mertens und Johannes Hegge übertragen die Geschichte um Lazarus auf den Glauben. Denn dem Glaube werde von vielen nichts mehr zugetraut. Doch Hoffnung könne uns stark machen. Die beiden Kirchvertreter haben Zuversicht. Sie glauben, dass die Menschen es gemeinsam aus der Corona-Krise schaffen können.

8
Haltern-Magazin: Coronavirus in Haltern am See – Lokale Einzelhändler im Interview
Magazin
30.03.2020 - 12 Min.

Haltern-Magazin: Coronavirus in Haltern am See – Lokale Einzelhändler im Interview

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Die Ausbreitung des Coronavirus zeigt auch in Haltern am See Spuren. Lokale Einzelhändler berichten in der Sendung, welche Auswirkungen das Virus auf sie hat. Toddy Geldmann ist Inhaber der Gaststätte "Jupp unner de Böcken" am Halterner Stausee. Er bittet alle Gäste, die sonst in seinen Biergarten kommen, zu Hause zu bleiben – und dafür im Sommer vielleicht wieder gemeinsam draußen zu sitzen. Hans Deckenhoff ist außerdem in der Innenstadt von Haltern unterwegs. Dort spricht er mit Geschäftsinhaber Klaus Bilkenroth und Buchhändlerin Anna Heine-Hagen. Wolfgang Thiemann spricht außerdem mit Günter Irmen, dem Geschäftsführer der "Elkaderm GmbH". Das Unternehmen stellt Produkte für Friseursalons her. Günter Irmen erklärt, wie sich die Schließung aller Friseursalons in NRW auf das Unternehmen auswirkt.

9
Coronavirus, Workcamps des "Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V."
Magazin
30.03.2020 - 56 Min.

Coronavirus, Workcamps des "Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V."

Sendung von Air-FM-Radio aus Wuppertal

Das Coronavirus zwingt die Redaktionen von "Air-FM-Radio" und "42 Radio" ins Homeoffice. Die Rapper "Cyrill" und "Maybe" sprechen darüber, wie das Coronavirus ihre Arbeit und ihren Alltag beeinflusst. Sie zählen auf, welche Auswirkungen zum Beispiel Quarantäne, Ausgangssperren und Social Distancing auf die Gesellschaft sowie die Natur haben. Zudem sprechen sie darüber, was man mit der vielen Freizeit zu Hause anfangen kann, damit keine Langeweile aufkommt. Außerdem in der Sendung: Ein Beitrag über die Workcamps des "Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V." und ein Blick nach Afrika. Das Coronavirus wird sich auf dem afrikanischen Kontinent anders ausbreiten als in Asien und Europa, vermuten Experten. Christoph Bonsmann ist im Vorstand des Deutschen Medikamentenhilfswerk "action medeor e.V.". Er erklärt, welche Auswirkungen das Coronavirus auf afrikanische Länder haben könnte.

10
Klangwelten: Stereo Total, Jason Bartsch, Henk Badings – #363 – Nellie #1
Magazin
26.03.2020 - 120 Min.

Klangwelten: Stereo Total, Jason Bartsch, Henk Badings – #363 – Nellie #1

Musikradio mit Achim Zepezauer - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

11
DGB-Kundgebung zum 1. Mai 2019 in Moers – "Europa. Jetzt aber richtig!"
Magazin
26.03.2020 - 55 Min.

DGB-Kundgebung zum 1. Mai 2019 in Moers – "Europa. Jetzt aber richtig!"

Sendung der Radiowerkstatt in der Volkshochschule Moers

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) organisiert am 1. Mai 2019 eine Kundgebung in Moers. Sie steht unter dem Motto: "Europa. Jetzt aber richtig!". Anlässlich der Europawahl ruft Christoph Fleischhauer, Bürgermeister von Moers, dazu auf, wählen zu gehen. Er warnt auch vor populistischen Parteien, die gegen ein gemeinsames Europa sind. Als Gastrednerin ist außerdem Sahra Wagenknecht, Bundestagsabgeordnete der Partei "Die Linke", vor Ort. In ihrer Rede geht sie vor allem auf gesellschaftliche Entwicklungen und soziale Ungerechtigkeiten ein. Das Radio-Team der VHS Moers zeichnet die Reden auf und interviewt Sahra Wagenknecht nach ihrem Auftritt.

12

Magazinsendungen zu unterschiedlichen Themen und aus verschiedenen Orten in NRW findest Du in der Mediathek von NRWision. Die TV- und Radio-Magazine kannst Du online rund um die Uhr kostenlos ansehen und anhören.

weitere Gruppen

Unsere Mediathek lebt von Vielfalt: Jedes Genre, jede Machart, jedes Medien-Experiment ist in unserem Programm erlaubt! Hier kannst Du Dir einen Überblick über die verschiedenen Typen von Beiträgen in unserer Mediathek verschaffen.