NRWision
  • Kurzfilme in der Mediathek
     

    Kurzfilme in der Mediathek

    Sehenswerte Kurzfilm-Produktionen aus dem TV-Programm von NRWision

Lade...
Ins Gras beißen
Kurzfilm
06.11.2019 - 17 Min.

Ins Gras beißen

Kurzfilm von Ekkehard Christoffels aus Vettweiß

Der Rechtsanwalt Volker Ostrowski und seine Frau Elaine haben Eheprobleme. Er droht ihr am Telefon: Es habe Konsequenzen, wenn sie sich scheiden lassen würde. In seiner Rage erleidet Volker einen Herzinfarkt und bricht zusammen. Als Elaine nach Hause kommt, bittet er sie um Hilfe und um Vergebung. Elaine steht vor einer Entscheidung: Hilft sie ihrem jähzornigen Mann oder nutzt sie diesen Unfall als einfachen Ausweg aus ihrem unglücklichen Eheleben?

1
Carlo & Susi: Stadtrundfahrt mit der Paulinchenbahn
Kurzfilm
31.10.2019 - 12 Min.

Carlo & Susi: Stadtrundfahrt mit der Paulinchenbahn

Kinderfilm von Marlen Schäfer aus Bad Salzuflen

Für Carlo und Susi geht es nach Bad Salzuflen. Dort treffen sie Bürgermeister Dr. Roland Thomas. Mit ihm machen sie eine Rundfahrt in der "Paulinchen"-Bahn. Der Bürgermeister zeigt ihnen dabei die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Fahrt endet im Seniorenzentrum "Alpengrün". Dort gibt es Kaffee, Kuchen und Musik.

2
Das lange Leben des Mülls
Kurzfilm
24.10.2019 - 7 Min.

Das lange Leben des Mülls

Trickfilm vom Jugend- und Kulturzentrum Weiß in Köln

Wie lange lebt eigentlich Müll? Die Kinder und Jugendlichen aus dem Jugend- und Kulturzentrum Weiß in Köln haben sich mit dieser Frage beschäftigt. In ihrem Trickfilm "Das lange Leben des Mülls" zeigen sie, was mit der Zeit mit Abfällen geschieht: Plastik braucht 450 Jahre, bis es zerfällt. Selbst dann wird es nicht zu Erde, sondern zu Mikroplastik. Auch bei Metall, Styropor und Zigarettenfiltern dauert es eine Ewigkeit, bis sie sich auflösen. Was wäre mit einer Plastikflasche passiert, die von den Cowboys und Indianern weggeworfen worden wäre? Wie weit muss man in die Zukunft reisen, um Metall zerfallen zu sehen? Diese Fragen beantworten die Kindern im Trickfilm. Der Film entstand im Rahmen einer Trickfilmwerkstatt von Kyne Uhlig.

3
com.POTT: Von Licht zu Schatten. Metropole Ruhr – mit einem Gedicht von Max Haushofer
Kurzfilm
09.10.2019 - 9 Min.

com.POTT: Von Licht zu Schatten. Metropole Ruhr – mit einem Gedicht von Max Haushofer

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das Großstadtleben hat viele Seiten. Einige sind hell, andere dunkel. Genau das zeigt der Kurzfilm "Von Licht zu Schatten. Metropole Ruhr" von Kim-Vivien Schröder und Hannah Schwittmann. Verschiedene charakteristische Merkmale der Großstadt werden darin mit dem Gedicht "Die Großstadt bei Nacht" von Max Haushofer untermalt. Das Gedicht wird von einer Computerstimme vorgetragen. Entstanden ist der Film im Rahmen des Seminars "Videopraxis" des Studiengangs "Literatur und Medienpraxis" an der Universität Duisburg-Essen.

4
Insekten in Gefahr
Kurzfilm
01.10.2019 - 9 Min.

Insekten in Gefahr

Medienprojekt vom Verein LAG Kunst und Medien NRW e.V. und dem Kölner Imkerverein e.V.

Insekten – egal ob Bienen, Ameisen oder Käfer – sind tagtäglich Gefahren ausgesetzt. Doch die größte Gefahr für sie ist der Mensch. Er lässt die Lebensräume der Insekten immer kleiner werden, obwohl die Tiere für die Umwelt und den Alltag von größter Bedeutung sind. In Zusammenarbeit mit dem "Kölner Imkerverein e.V." haben Kinder und Jugendliche unter professioneller Betreuung einen Kurzfilm über die Gefahren für Insekten produziert.

5
Balkonien
Kurzfilm
01.10.2019 - 2 Min.

Balkonien

Kurzfilm – produziert mit Unterstützung von "Freigesprochen Mediencoaching"

Es muss nicht immer Italien, Spanien oder Griechenland sein: Urlaub auf "Balkonien" hat auch seine Vorzüge. Doof nur, wenn alle Freundinnen mit den Bildern ihrer Fernreisen und Kreuzfahrten angeben. Zwei Mädels wollen sich davon nicht einschüchtern lassen und kreieren kurzerhand zu Hause die perfekten Urlaubsfotos. Der Kurzfilm entstand im Rahmen des medienpädagogischen Projekts "Kulturrucksack NRW". Die Kinder wurden bei der Produktion von Sunny Bansemer und Marco Rentrop von "Freigesprochen Mediencoaching" unterstützt.

6
Wir Neuen 2019 - Azubis bei NRWision
Kurzfilm
26.09.2019 - 6 Min.

Wir Neuen 2019 - Azubis bei NRWision

Vorstellungsfilm der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Die fünf neuen Mediengestalter-Azubis bei NRWision machen sich Sorgen: Sie haben gehört, dass einer von ihnen rausfliegen soll. Bei gemeinsamen Aufgaben zeigt sich, wo ihre Schwächen liegen. Der Konflikt wird sowohl hinterm Rücken als auch vor der Kamera ausgetragen: Marc sei zu übereifrig, Max komme dauernd zu spät. Yannik und Zoran können sich nicht leiden. Louis ist gedanklich schon in Australien. Wer wird wohl rausfliegen? Mit diesem Film stellen sich die neuen angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision persönlich vor.

7
Die Teilung der Erde – Eine Ballade von Friedrich Schiller
Kurzfilm
24.09.2019 - 10 Min.

Die Teilung der Erde – Eine Ballade von Friedrich Schiller

Beitrag von Michaela Pfeiffer, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Die Ballade "Die Teilung der Erde" von Friedrich Schiller behandelt den Mythos des Zeus. Zeus ist in der griechischen Mythologie der Herrscher des Olymp. Filmemacherin Michaela Pfeiffer versucht sich an einer modernen Umsetzung der Geschichte. Sie macht aus der Ballade "Die Teilung der Erde" von Friedrich Schiller einen Kurzfilm.

8
Handyzombies
Kurzfilm
24.09.2019 - 2 Min.

Handyzombies

Kurzfilm – produziert mit Unterstützung von "Freigesprochen Mediencoaching"

Isabel möchte mit ihren Freunden ein ganz normales Gespräch führen. Doch das gestaltet sich für Isabel schwieriger als gedacht – denn alle hängen wie Zombies an ihren Smartphones … Kinder und Jugendliche aus Viersen haben sich die Handlung für diesen Kurzfilm gemeinsam ausgedacht. Im Rahmen des medienpädagogischen Projekts "Kulturrucksack NRW" wurde er mit Medientrainern von "Freigesprochen Mediencoaching" umgesetzt.

9
Creatures: Gefährliche Entscheidungen – Folge 4
Kurzfilm
24.09.2019 - 10 Min.

Creatures: Gefährliche Entscheidungen – Folge 4

Science-Fiction-Serie von RPS-Productions aus Hamm

Im vierten Teil der Science-Fiction-Serie "Creatures" sitzt die Crew des Raumschiffes in einem Paralleluniversum fest, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint. Nur mit Köpfchen und viel Glück schafft sie es zurück zum Raumschiff. Doch der Kapitän und die Offiziere haben keine Zeit zu verschnaufen. Die Crew muss sich auf den Weg zu einem Atomkraftwerk machen, um dort gegen feindliche Siedler zu kämpfen.

10
Collagefilme von Kindern des Jugendzentrums "Offene Tür"
Kurzfilm
17.09.2019 - 10 Min.

Collagefilme von Kindern des Jugendzentrums "Offene Tür"

Medienprojekt vom Verein LAG Kunst und Medien NRW e.V. und dem Jugendzentrum "Offene Tür" in Köln

Die Kinder und Jugendlichen im Jugendzentrum "Offene Tür" in Köln probieren sich an Kurzfilmen aus. Gemeinsam mit Künstlerin Judith Ganz brachten sie ihre Ideen auf Papier. So entstand eine Vielzahl an Kurzgeschichten, Eindrücken und Filmszenen, die in Collagefilmen verarbeitet wurden. In liebevoller und kleinteiliger Handarbeit sind die fast schon surrealen, komischen und teilweise durchgeknallten Bilder aneinander gereiht. Am Ende gibt es ein Making-of, welches zeigt, wie die Filme gedreht wurden.

11
Creatures: Gefangene der Dimensionen – Folge 3
Kurzfilm
17.09.2019 - 12 Min.

Creatures: Gefangene der Dimensionen – Folge 3

Science-Fiction-Serie von RPS-Productions aus Hamm

Kapitän Ben Taylor und seine Crew setzen in der Serie "Creatures" ihr Raumschiff-Abenteuer fort. Raumschifftechniker Plato trifft auf ein unbekanntes Wesen und kann diesem nur knapp entkommen. Zurück auf dem Raumschiff zeigen Untersuchungen, dass das Monster aus einer fremden Galaxie stammen könnte. Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem sich die Crew herumschlagen muss: Ein Transmitter-Beam geht schief und sie sind gefangen in einer "pseudo parallelen Zwischenplatte". Der mysteriöse Pepe Papierkorb bietet seine Hilfe an. Können sie ihm trauen?

12

Sehenswerte Kurzfilme aus dem TV-Programm von NRWision findest Du online in unserer Mediathek - produziert von talentierten Filmemachern in NRW.

weitere Gruppen

Unsere Mediathek lebt von Vielfalt: Jedes Genre, jede Machart, jedes Medien-Experiment ist in unserem Programm erlaubt! Hier kannst Du Dir einen Überblick über die verschiedenen Typen von Beiträgen in unserer Mediathek verschaffen.