NRWision
  • Kurzfilme in der Mediathek
     

    Kurzfilme in der Mediathek

    Sehenswerte Kurzfilm-Produktionen aus dem TV-Programm von NRWision

Lade...
Nicht vergessen: Abstand halten!
Kurzfilm
25.03.2020 - 1 Min.

Nicht vergessen: Abstand halten!

Kurz-Clip von Felix Schuster, angehender Mediengestalter Bild und Ton an der Technischen Universität Dortmund

Das Coronavirus zwingt uns dazu, Abstand zu halten und uns nicht zu nahe zu kommen. Das fällt vielen schwer, ist aber eine wichtige Vorsichtsmaßnahme, um weitere Infektionen zu vermeiden. Ob Paare deshalb getrennt schlafen sollten? Mediengestalter Felix Schuster zeigt in seinem Clip, wie das "Abstand halten" in der Unsicherheit zu Hause aussehen könnte …

1
Es geht nicht nur um Dich
Kurzfilm
25.03.2020 - 1 Min.

Es geht nicht nur um Dich

Kurz-Clip von Robin Leyendecker, angehender Mediengestalter Bild und Ton an der Technischen Universität Dortmund

Auch einen Star anzufassen, kann in Zeiten des Coronavirus ein großes Risiko sein. Das muss ein Fan nach einem Rockkonzert schmerzhaft erleben ... Der Clip von Mediengestalter Robin Leyendecker führt uns drastisch vor Augen, warum Vorsichtsmaßnahmen wie Hände waschen und Abstand halten in Zeiten des Coronavirus so wichtig sind.

2
Ein Tag als Hand
Kurzfilm
19.03.2020 - 2 Min.

Ein Tag als Hand

Kurzfilm von Quentin Federau, angehender Mediengestalter Bild und Ton an der Technischen Universität Dortmund

Was fasst eine Hand im Alltag eigentlich alles an? In Zeiten des Coronavirus zeigt Filmemacher Quentin Federau, warum Händewaschen eine sinnvolle Vorsichtsmaßnahme ist. Hände spielen zu Hause und unterwegs ständig eine Rolle. Auf beeindruckende Weise zeigt dieser Kurzfilm aus der Subjektive, womit eine Hand so alles in Berührung kommt. Sich danach ins Gesicht zu fassen, ist offenbar keine gute Idee. Wer sich nicht mit dem Coronavirus infizieren will, sollte also in jedem Fall das Händewaschen zwischendurch nicht vergessen.

3
wieselflink & brandtgefährlich: Zwei Gesichter
Kurzfilm
25.02.2020 - 63 Min.

wieselflink & brandtgefährlich: Zwei Gesichter

Krimi von Abgedreht! - Filmcrew Lünen e.V.

Die Polizeiwache Lünen feiert ihr 100-jähriges Bestehen. Bei der Jubiläumsveranstaltung sollen die besten Polizisten geehrt werden. Um ihr Können unter Beweis zu stellen, kommt den Ermittlern Brandt und Wiesel der knifflige Fall des ermordeten Barbesitzers Robin Bürger ganz gelegen. Eltern und Schwiegereltern des Mordopfers sind verfeindet – und Robins Schwiegermutter hat für ihre Tochter schon den nächsten Partner, Florian Gruber, ausgesucht. Für Brandt und Wiesel wird der Fall im Laufe der Ermittlungen immer verworrener. Denn nicht nur die Schwiegermutter scheint zwei Gesichter zu haben. Florian Grubers Fotos beweisen: Robin hatte wohl eine Affäre.

4
Trick Or Treat
Kurzfilm
25.02.2020 - 2 Min.

Trick Or Treat

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Im Kurzfilm "Trick Or Treat" läuft alles anders als gedacht. Der Frau an der Theke wird ein Drink ausgegeben. Dass der spendable Mann etwas im Schilde führt, scheint die Protagonistin jedoch zu ahnen. Wie die Geschichte ausgeht, ist im Film von Wilda WahnWitz zu sehen.

5
Das Drachenei
Kurzfilm
18.02.2020 - 53 Min.

Das Drachenei

Kurzfilm von Peter Neumann aus Erkrath

Im Neandertal schlägt ein Meteor ein. Dadurch wird eine uralte Höhle freigelegt. Zwei Mitglieder der satanischen Luzifer-Sekte freuen sich: Der böse Dämon Mordorak wird dadurch endlich aus seiner Gefangenschaft befreit. Das Wissenschafts-Team um Professor Frank findet noch etwas anderes in der Höhle: Ein Drachenei! Doch der kleine Drache, der daraus schlüpft, wächst schneller als erwartet. Kann er den Menschen im Kampf gegen den blutrünstigen Mordorak helfen? Der Kurzfilm von Peter Neumann aus Erkrath verbindet Live-Action mit Stop-Motion-Effekten.

6
Ohne Dich Ohne Mich
Kurzfilm
13.02.2020 - 33 Min.

Ohne Dich Ohne Mich

Kurzfilm von der Film- und Medienakademie für Kinder und Jugendliche (FMKJ)

Jasmine muss wegziehen. Ihre Freunde finden das schade, vor allem Elisa trifft es schwer. Jasmine ist doch ihre beste Freundin und mit den anderen aus der Clique kommt sie nicht gut klar. Auch Jasmine hat es an ihrer neuen Schule nicht leicht. Sie lernt zwar schnell zwei neue Mädchen kennen, doch die scheinen nicht besonders nett zu sein. Sie verlangen als Mutprobe von ihr auf einen alten Turm zu klettern. Erik, der auch in ihrer neuen Klasse ist, rät ihr davon ab. Wofür wird Jasmine sich entscheiden? Und was wird aus Elisa? Der Kurzfilm entstand im Rahmen eines Projekts der "Film- und Medienakademie für Kinder und Jugendliche" (FKJM). "Ohne Dich Ohne Mich" wurde im Landschaftspark Duisburg von Kindern und Jugendlichen gedreht.

7
Die Entführung des Einhorns
Kurzfilm
11.02.2020 - 16 Min.

Die Entführung des Einhorns

Kurzfilm von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl in Wiehl – produziert mit Unterstützung von Heike Magnitz

Die Kinder der GGS Oberwiehl haben verschiedene Träume. Zum Beispiel möchten sie Einhörner und Hunde haben oder Polizisten sein. Der Kurzfilm "Die Entführung des Einhorns" vereint die Träume der Kinder in einer Geschichte. Zwei Räuber klauen ein Einhorn. Das Einhorn wurde zuvor beleidigt und verliert seine Flugkraft. Gemeinsam machen unter anderem Polizisten, Schmetterlinge und Hunde sich auf die Suche nach dem Einhorn. Das Hörspiel wurde von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl umgesetzt und bebildert. Es entstand im Rahmen des Projekts "Kultur und Schule" und wurde mit Unterstützung von Medientrainerin Heike Magnitz produziert.

8
VIF – Very Important Friends
Kurzfilm
06.02.2020 - 32 Min.

VIF – Very Important Friends

Kurzfilm von der Film- und Medienakademie für Kinder und Jugendliche (FMKJ)

Maria ist eine sehr gute Schülerin an einer Schule in Duisburg. Deshalb wird sie von ihren Mitschülern gemobbt. In den Ferien lernt sie ein Mädchen kennen. Sie bringt ihr bei, wie Freundschaft funktioniert. Zeitgleich hat Felix ganz andere Sorgen: Er schreibt schlechte Noten. Deshalb braucht er in den Ferien dringend Nachhilfe. Der Kurzfilm erzählt eine Geschichte über Freundschaft und Leistungsdruck. Hinter dem Kurzfilm steht die "Film- und Medienakademie für Kinder und Jugendliche" (FMKJ) aus Hamm. Bei dem Projekt haben 31 Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren Aufgaben vor und hinter der Kamera übernommen.

9
Videoaktionswoche: "Der perfekte Tag" – Widukind-Gymnasium in Enger
Kurzfilm
05.02.2020 - 4 Min.

Videoaktionswoche: "Der perfekte Tag" – Widukind-Gymnasium in Enger

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen aus Bielefeld und Gütersloh - präsentiert von Kanal 21

Für die "23. Videoaktionswochen" haben Jugendliche des Widukind-Gymnasium in Enger ihren eigenen Kurzfilm gedreht. In "Der perfekte Tag" erlebt Protagonistin Lena, wie unterschiedlich ein Tag ablaufen kann. Lena befindet sich immer in der gleichen Situation, aber je nachdem, wie sie reagiert, wird ihr Tag schlecht oder eben zum "perfekten Tag". Wie Lenas Tag letztendlich verläuft ist im Kurzfilm des Widukind-Gymnasium in Enger zu sehen. Die 23. Videoaktionswoche läuft unter dem Motto: "Eine Welt, die mir gefällt".

10
Fame um jeden Price
Kurzfilm
05.02.2020 - 29 Min.

Fame um jeden Price

Kurzfilm von der Jungen Kunstschule an der VHS Menden-Hemer-Balve

In der Schulklasse von Frau von der Mark hat jedes Kind einen eigenen YouTube-Kanal. Kein Wunder, dass der Unterricht nicht immer harmonisch abläuft, wenn es allen nur um Klicks und Likes geht. Eine Aufgabe, die die Klassengemeinschaft fördern soll, scheitert. Doch als Johanna auf ihrem Video-Kanal eine dramatische Abschieds-Botschaft veröffentlicht, wächst die ganze Klasse plötzlich zusammen. Der Kurzfilm "Fame um jeden Price" entstand im Rahmen eines Ferienworkshops in der "Jungen Kunstschule" der VHS Menden-Hemer-Balve.

11
Aliens zu Besuch auf der Erde
Kurzfilm
05.02.2020 - 15 Min.

Aliens zu Besuch auf der Erde

Kurzfilm von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl in Wiehl – produziert mit Unterstützung von Heike Magnitz

Auf einem Planeten am Ende des Universums leben Aliens, die komplett aus Schleim bestehen. Alien-Frettchen Paul hat gehört, dass die Aliens schon einmal auf der Erde gewesen sein sollen und ist neugierig. Bestehen die Menschen auch aus Schleim? Derweil lernt das Menschenkind Sophie auf der Erde von ihrer Großmutter ebenfalls etwas über diese Geschichte. Schließlich finden die beiden eine mysteriöse Schleimspur, der sie folgen … Das Hörspiel wurde von Kindern der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl realisiert und bebildert. Es entstand im Rahmen des Projekts "Kultur und Schule" und wurde mit Unterstützung von Medientrainerin Heike Magnitz produziert.

12

Sehenswerte Kurzfilme aus dem TV-Programm von NRWision findest Du online in unserer Mediathek - produziert von talentierten Filmemachern in NRW.

weitere Gruppen

Unsere Mediathek lebt von Vielfalt: Jedes Genre, jede Machart, jedes Medien-Experiment ist in unserem Programm erlaubt! Hier kannst Du Dir einen Überblick über die verschiedenen Typen von Beiträgen in unserer Mediathek verschaffen.