NRWision
  • Hörspiele in der Mediathek
     

    Hörspiele in der Mediathek

    Hörenswerte Audio-Produktionen aus dem Angebot von NRWision

Lade...
RadS F(r)atz on air! - Die Sache mit der Vergangenheit und der Zukunft - Teil 2
Hörspiel
19.12.2019 - 56 Min.

RadS F(r)atz on air! - Die Sache mit der Vergangenheit und der Zukunft - Teil 2

Radioprojekt der Grundschule Oberbauerschaft - produziert mit Unterstützung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Der Steinzeitmensch und E.T. werden von Kobolden im Keller eines Schlosses eingesperrt. Im zweiten Teil von "Die Sache mit der Vergangenheit und der Zukunft" bekommen die beiden Hilfe von einer Fee. Diese gibt ihnen Rätsel auf, die die zwei lösen müssen, um die Türen ihres Kerkers zu öffnen. Das Hörspiel haben die "Radio Kletterfüchse" mit Unterstützung von Anja Schweppe-Rahe produziert.

1
RadS F(r)atz on air! - Die Sache mit der Vergangenheit und der Zukunft - Teil 1
Hörspiel
18.12.2019 - 54 Min.

RadS F(r)atz on air! - Die Sache mit der Vergangenheit und der Zukunft - Teil 1

Radioprojekt der Grundschule Oberbauerschaft - produziert mit Unterstützung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Ein Steinzeitmensch trifft in seiner Höhle auf den Außerirdischen E.T.. Gemeinsam versuchen sie, ein Rätsel zu lösen: Sie müssen die Teile eines zerbrochenen Zauberstabs finden. Auf der Suche landen sie in dem Keller eines verwunschenen Schlosses. Neben drei Kobolden versperren ihnen weitere Märchenfiguren und Rätsel den Weg. Dabei benötigen der Steinzeitmensch und E.T. die Hilfe der Hörerinnen und Hörer. Den ersten Teil des Hörspiels haben die "Radio Kletterfüchse" mit Unterstützung von Anja Schweppe-Rahe produziert.

2
Reisejournal: Der Boy von Ipanema
Hörspiel
10.12.2019 - 3 Min.

Reisejournal: Der Boy von Ipanema

Hörspiel von Marc Kurzweil aus Schalksmühle

Nach 20 Jahren kommt ein Mann zurück nach Rio de Janeiro. Früher strandete er als mittelloser Teenager in Südamerika. Heute ist er Hotelgast und streift über den Strand von Ipanema. Er ist auf der suche nach Gabriel, der als Boy im Hotel arbeitet. Marc Kurzweil, Auszubildender zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision, verbreitet mit seinem Hörspiel Urlaubsstimmung. Er vertont die Kurzgeschichte "Reisejournal: Der Boy von Ipanema".

3
Die Sicherheit
Hörspiel
10.12.2019 - 2 Min.

Die Sicherheit

Hörspiel von Zoran Alexander Garic aus Dortmund

Auf dem Weg vom Urlaub nach Hause muss ein Ehepaar tanken. Beim Bezahlen fällt dem Mann auf, dass er seine EC-Karte im Hotel vergessen hat. Damit er sie holen darf, muss er ein Pfand zur Sicherheit dalassen. Ausweis und Führerschein gehen nicht, der Koffer ist nicht wertvoll genug. Das einzige, was der Mann noch im Auto hat – ist seine Frau. Das Hörspiel wurde von Zoran Alexander Garic, Auszubildender zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision, produziert und vertont.

4
Die Zeitung und der Enkel
Hörspiel
10.12.2019 - 2 Min.

Die Zeitung und der Enkel

Hörspiel von Max Gies aus Dortmund

Ein Enkel fährt regelmäßig zu seinem Opa, um ihm die Zeitung vorzulesen. Über den Lokalteil hat er viel zu sagen. Alles was über Köln hinausgeht, interessiert ihn nicht. Was der Euro ist, hat der Opa noch nicht begriffen, außerdem ist er sehr vergesslich. In seinem Hörspiel verdeutlicht Max Gies, Auszubildender zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision, die Sicht eines Enkels auf seinen Großvater.

5
Der Dieb
Hörspiel
10.12.2019 - 2 Min.

Der Dieb

Hörspiel von Louis Koob aus Hattingen

Auf den Straßen von Belgrad begegnet ein Passant einem Obdachlosen. Die beiden müssen keine Worte austauschen, sie unterhalten sich mit ihren Blicken. Hoch über ihren Köpfen wird die Sonne von einem Dieb gestohlen. Die Kurzgeschichte "Der Dieb" vom serbischen Autor Ivan Sokač beschreibt auf atmosphärische Art und Weise das Leben in einer Großstadt. Louis Koob, Auszubildender zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision, stellt mit seinem Hörspiel die melancholische Stimmung des Textes dar.

6
Morgen kommt kein Weihnachtsmann
Hörspiel
04.12.2019 - 18 Min.

Morgen kommt kein Weihnachtsmann

Hörspiel vom Jugendzentrum P-Dorf in Dinslaken – produziert mit Unterstützung von Freigesprochen Mediencoaching

In Dinslaken liegen an Weihnachten keine Geschenke unter dem Weihnachtsbaum. Laut einer Meldung im Radio wurde der Weihnachtsmann entführt. Fünfeinhalb Freunde machen sich auf die Suche. Finden sie bei dem alten Werner Pott einen Hinweis? Das Hörspiel entstand unter dem Motto "CitiKrimi Dinslaken – Tatort in deiner Stadt" im "Jugendzentrum P-Dorf". Die Produktion fand an vier Tagen unter der Leitung der Mediencoaches Sunny Hartwig-Bansemer und Philipp Kersting statt. Das Projekt wurde über das Landesprogramm "Kulturrucksack NRW" finanziert.

7
Detox, Döner, Detektive
Hörspiel
07.11.2019 - 26 Min.

Detox, Döner, Detektive

Hörspiel vom Jugendzentrum No. 7 in Willich – produziert mit Unterstützung von Freigesprochen Mediencoaching

Eine Gruppe Jugendlicher verbringt ein Wochenende im Kloster – ohne Handy-Empfang und ohne Smartphone: "Digital Detox" nennt sich das Workshop-Programm, zu dem die Eltern ihre Kinder im Geheimen angemeldet haben. Das finden die Jugendlichen zuerst gar nicht witzig: Ein ganzes Wochenende ohne Smartphone klingt ziemlich öde – die Jugendlichen ahnen nicht, in welche Intrigen und Verwicklungen sie geraten … Das Hörspiel entstand im Rahmen eines Hörspiel-Workshops im Jugendzentrum "No. 7" in Willich. Gemeinsam mit den Dozenten und Mediencoaches Sunny Hartwig-Bansemer und Philipp Kersting entstand innerhalb von drei Tagen die komplette Geschichte. Das Projekt wurde über das Landesprogramm "Kulturrucksack NRW" finanziert.

8
Die Tesa-Gang und das Glück von Remscheid
Hörspiel
22.07.2019 - 25 Min.

Die Tesa-Gang und das Glück von Remscheid

Hörspiel der Musik- und Kunstschule Remscheid, produziert mit Unterstützung von "Freigesprochen Mediencoaching"

Die Instagram-Bloggerin "Beautycorn" wird entführt. Über Social Media erfahren die Detektive der "Tesa-Gang" von dem Verbrechen. Sie versuchen "Beautycorn" zu finden und eine tickende Bombe zu entschärfen. Hat ihr Bruder etwas mit ihrem Verschwinden zu tun? Über Instagram erhalten die Jung-Detektive Hinweise. Das Hörspiel entstand bei einem Workshop im Rahmen des Projekts "KulturRucksack NRW" an der Musik- und Kunstschule in Remscheid. Unterstützt wurden die Teilnehmer von Sunny Bansemer und Philipp Kersting von "Freigesprochen Mediencoaching".

9
Vorbild mit Nachsicht: "Hoca Toca Poca" – Sonderfolge B
Hörspiel
10.07.2019 - 24 Min.

Vorbild mit Nachsicht: "Hoca Toca Poca" – Sonderfolge B

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

Beim Casting für die Urlaubsvertretung von "Nachsicht Neef" hat "Vorbild Vogt" keinen geeigneten Podcaster gefunden. "Nachsicht" verbringt seinen Urlaub nun auf Sardinien, "Vorsicht" zu Hause. Was die beiden nicht ahnen: Einige erfolglose Bewerber haben heimlich den Podcast übernommen. Da sie jedoch keine eigenen Themen haben, verfolgen Horst, Carlchen, Toilettenrolli und Carsten die "WhatsApp"-Nachrichten von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" im Urlaub. Die ersten zwei Buchstaben der Namen der Bewerber und "Poca" – für Podcast – ergeben den Namen des "neuen" Podcasts.

10
canalegrande: Stress im Kickerteam - Hörspiel
Hörspiel
09.07.2019 - 12 Min.

canalegrande: Stress im Kickerteam - Hörspiel

Hörspiel der "Ruhrporter", Servicestelle Bürgermedien Bochum

Der Schulunterricht ist vorbei. Nun wollen einige Schüler der Werner-von-Siemens-Schule zur Fußball-AG. Doch die Jungs wollen die Mädchen zuerst nicht mitspielen lassen. Denn Frauen könnten gar kein Fußball spielen, sagen sie. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten trainieren die Schüler und Schülerinnen doch gemeinsam für ein Spiel gegen eine andere Schulmannschaft. Im Hörspiel der Radio-AG an der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum geht es um Vorurteile und Teamarbeit. Der Beitrag wurde unter Leitung von LfM-Medientrainer Frank Hartung von Schülern einer 5. Klasse produziert. Der betreuende Lehrer war Simon Jeckel.

11
Die Aufnehmer: Ein Fall für die Aufnehmer – Teil 2
Hörspiel
12.06.2019 - 57 Min.

Die Aufnehmer: Ein Fall für die Aufnehmer – Teil 2

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

Der verschwundene Berkay taucht wieder auf. Der in Teil 1 verschwundene "Aufnehmer" kommt mit großen Gedächtnislücken aus dem Krankenhaus zurück. Im zweiten Teil des Hörspiels dreht es sich aber nicht ausschließlich um die Fälle aus Teil 1. Im Interview mit den "Aufnehmern" ist der Chefredakteur von NRWision Stefan Malter. Er spricht mit ihnen über das TV-Experiment "Whats Up", eine Talkshow, die ausschließlich über die Messenger-App "WhatsApp" geführt wurde. Außerdem besprechen sie die Entwicklung von Sprache und wie das Experiment noch verbessert werden könnte. Die "Aufnehmer" erklären zudem, was die einzelnen Sirenen-Töne bedeuten.

12

Hörspiele aus dem Angebot von NRWision findest Du online in unserer Mediathek - präsentiert von talentierten Audio-Produzenten in NRW.

weitere Gruppen

Unsere Mediathek lebt von Vielfalt: Jedes Genre, jede Machart, jedes Medien-Experiment ist in unserem Programm erlaubt! Hier kannst Du Dir einen Überblick über die verschiedenen Typen von Beiträgen in unserer Mediathek verschaffen.