NRWision
18.01.2023 - 17 Min.
QRCode

Trachtenverein Birk'nstoana Penzberg - Zwischen Tradition und Moderne

Bericht von Andreas Klüpfel aus Solingen

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/trachtenverein-birknstoana-penzberg-zwischen-tradition-und-moderne-230118/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Trachtenverein Birk'nstoana Penzberg" kommt aus Penzberg in Bayern. Die Kleinstadt liegt 50 Kilometer südlich von München. Der Verein erinnert an alte Traditionen aus Bayern. Dazu gehören klassische Trachten, bayerische Volksfeste und christliche Bräuche. Ingrid Schaffer ist erste Vorsitzende im "Trachtenverein Birk'nstoana Penzberg". Gemeinsam mit ihrer Tochter Viktoria sammelt sie Kräuter für die sogenannte "Kräutersegnung". Filmemacher Andreas Klüpfel begleitet die beiden mit der Kamera. Bei der christlichen Kräutersegnung feiert man Mariä Himmelfahrt am 15. August und ehrt die Mutter Jesu. Dafür kommen die Vereinsmitglieder in einem Festzelt in Penzberg zusammen. Alle tragen traditionelle Trachten aus der Region. Die Veranstalter Peter und Michael Gascha erzählen, was für sie ein bayerisches Volksfest ausmacht. Andreas Klüpfel zeigt in seinem Bericht, wie sich der "Trachtenverein Birk'nstoana Penzberg" auf die Kräutersegnung vorbereitet.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.