NRWision
  • Lokales & Regionales
     

    Lokales & Regionales

    Sendungen und Beiträge aus Deiner Stadt, Reportagen aus Deinem Ort, Geschichten aus Deiner Region in NRW

Lade...
Reportage
16.01.2019 - 6 Min.

Start-Ups in Düsseldorf: The BRICK BOX

Reportage-Reihe von DR-TV in Düsseldorf

"The BRICK BOX" in Düsseldorf gibt Groß und Klein die Möglichkeit, sich kreativ mit LEGO-Steinen auszuprobieren. Reporter Michael Möller spricht mit den Start-Up-Gründern Till Wyszynski und Christian Kurtenbach und fragt die beiden, wie sie auf die Idee hinter der Firma gekommen sind. In Zukunft soll auch ein "Brick-Artist" engagiert werden, erzählen sie - das ist jemand, der Kunstwerke aus Legosteinen baut.

1
Magazin
16.01.2019 - 14 Min.

rs1.tv: Heimatbund Lüttringhausen, Stiftung "Gut für Remscheid", Motorsport-Frühstück

Lokalmagazin aus Remscheid

Der Heimatbund Lüttringhausen möchte jüngere Mitglieder werben. Das sagt Vorsitzende Christiane Karthaus beim traditionellen Kottenbutteressen im Interview mit "rs1.tv". Bisher konnte der Verein aus Remscheid schon 20 neue, junge Mitglieder motivieren. Weitere Themen: Die Stadtsparkasse stellt ihre 2013 gegründete Stiftung "Gut für Remscheid" vor, welche die Gründung von Bürgerstiftungen erleichtert werden soll. "rs1.tv" ist außerdem bei den Veranstaltern des 24-Stunden-Laufes zu Gast und spricht beim Motorsport-Frühstück mit einem Rennfahrer.

2
Aufzeichnung
16.01.2019 - 24 Min.

Pferdesegnung in der Kirche St. Stephanus in Goch-Kessel

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Einmal im Jahr werden in Goch die Pferde der Einwohner gesegnet. In der Kirche St. Stephanus im Vorort Kessel hält Pfarrer Dr. Heinz-Norbert Hürter eine Predigt, in der er über die Bedeutung von Pferden für unsere Gesellschaft spricht. Das Team von "GOCH.TV" ist bei Predigt und Segnung vor Ort und fängt die besondere Stimmung rund um das Geschehen der Pferdesegnung ein.

3
Dokumentation
16.01.2019 - 71 Min.

Erinnerung an die Bergbaugeschichte in Hamm

Beitrag vom Film- und Video-Club 65 Hamm-Herringen e.V.

Der Bergbau hat in Hamm eine lange Tradition: 1901 wurde mit der Kohleförderung begonnen. Der "Film- und Videoclub 65 Hamm-Herringen e.V." gibt einen Überblick über die Geschichte der Zechen der Stadt im östlichen Ruhrgebiet: Die Entwicklung der Zechen "Maximilian", "Heinrich-Robert", "Radbod" und "Sachsen" wird besprochen - auch, was nach den Schließungen mit den Zechen passiert, ist Thema der Sendung.

4
Porträt
16.01.2019 - 20 Min.

Hans Broicher, 87 – Bauer in Köln-Zündorf

Porträt von Bruno Neurath-Wilson aus Köln

Hans Broicher ist 87 Jahre alt und der älteste aktive Bauer in Köln. Auf seinem Hof in Köln-Zündorf baut er Kartoffeln, Sellerie, Möhren und vieles mehr an. Sein Obst und Gemüse verkauft Hans Broicher auf den Märkten in und um Köln. Bruno Neurath-Wilson stellt den Landwirt vor und begleitet ihn bei der Arbeit. Außerdem spricht Neurath-Wilson mit Bernhard Rüb von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen über die Situation der Bauern in dem Gebiet. Mit Gerwin E. Stachura spricht Bruno Neurath-Wilson über das Buch "Die Kunst, Gemüse zu machen". Darin wird dargestellt, wie Gemüseanbau funktioniert. Stachura hat dafür den Bauern Hans Broicher und dessen Mitarbeiter eine komplette Anbauzeit begleitet.

5
Talk
16.01.2019 - 5 Min.

Abschied von der Steinkohle: Marc Senne, IG BCE Ahlen

Interview-Reihe mit Zeitzeugen - produziert von AhlenTV

Ende 2018 hat mit "Prosper Haniel" in Bottrop die letzte Zeche im Ruhrgebiet geschlossen. Auch Ahlen ist sehr vom Bergbau geprägt: Marc Senne hat bis 2000 auf der "Zeche Westfalen" in Ahlen gearbeitet. Er ist Vorsitzender der IG BCE-Ortsgruppe Ahlen. Im Interview mit "Ahlen TV"-Reporter Mathias Tauche spricht er über die Einflüsse der Zeche auf die Stadt im Kreis Warendorf. Auch der Strukturwandel in der Region ist ein Thema: Marc Senne gibt hierzu seine Einschätzung ab.

6
Magazin
16.01.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"Hier und Jetzt" fasst wichtige Änderungen zusammen, die im Jahr 2019 anstehen. Gegen Plastikmüll soll etwas getan werden: Supermärkte sollen Flaschen besser kennzeichnen und auch für Einwegflaschen soll Pfand gezahlt werden. Aufgrund der steigenden Gaspreise wird Strom in diesem Jahr mehr kosten. Rund ein Drittel aller Grundversorger kündigten eine Preiserhebung von etwa acht Prozent an. Der WhatsApp-Messenger präsentiert im Laufe des Jahres einige Neuheiten. Neu ist auch das "Maximiliancenter" in Bonn. Die Redaktion fasst Meinungen dazu zusammen. Außerdem liefert sie Infos zum Bau und dem aktuellen Stand. In der Sendung geht es auch um das umstrittene Sperrmüll-Konzept von "bonnorange". Der Vorwurf: Durch den "Sperrmüll auf Abruf" haben Haushalte nun mehr Arbeit. Es müsse beispielsweise zu genau angegeben werden, was alles rausgestellt werde.

7
Magazin
16.01.2019 - 56 Min.

KREFELD MIX: "Lachender KönigPALAST", Escape Room im Stadtarchiv, Sea-Watch e.V.

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

In der ersten Ausgabe des "KREFELD MIX" im Jahr 2019 begrüßt die Redaktion das Jahr närrisch. Denn der Karneval kommt mit der Veranstaltung "Lachender KönigPALAST" nach Krefeld. Moderator Rolf Frangen berichtet außerdem über den "Escape Room" im Stadtarchiv und die gemeinnützige Initiative "Sea-Watch e.V.". "Sea-Watch" rettet Geflüchtete an den Grenzen von Europa aus dem Meer. Wie genau diese Arbeit aussieht, erklärt Interview-Gast und Seenotretter Martin Kolek.

8
Bericht
16.01.2019 - 9 Min.

Roboter-Operationen im Kreisklinikum Siegen

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

"Da Vinci" heißt nicht nur der berühmte Künstler und Philosoph, sondern auch ein Roboter im Kreisklinikum Siegen. Der Roboter hilft dort bei Operationen. Die Reporter von "Radius 92,1" berichten vom "Tag der offenen Tür" im Klinikum, der unter dem Motto "Roboter-Operationen selbst begreifen" steht. Vor Ort sprechen sie unter anderem mit dem Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Dr. Alexander Beham und Dr. Johannes Spelz, Chefarzt der Klinik für Urologie. Die Ärzte erklären, wie die Roboter-Technik bei Operationen helfen kann.

9
Magazin
15.01.2019 - 18 Min.

KURT - Das Magazin: Sexpuppen-Bordell "BorDoll" in Dortmund, Blindenfußballer Jonas Fuhrmann

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Jonas Fuhrmann ist blind, seine Sehkraft beträgt nur noch 0,2% - trotzdem ist er Youngster bei der deutschen Nationalmannschaft, spielt beim BVB und geht in eine normale Schulklasse. "KURT" hat den Blindenfußballer einen Tag lang begleitet. Außerdem sind die Reporterinnen und Reporter zu Besuch im "BorDoll", einem Bordell mit Sex-Puppen. Und: Jana Schmidt erzählt, wie schwer ihr das Leben als Studentin fällt. Sie ist ein "Arbeiterkind", kommt also nicht aus einer Akademikerfamilie. Weitere Themen: Der 16-jährige Peter Telgmann, der sich bereits als Eisunternehmer selbstständig gemacht hat und ein Straßenmusiker, der seinen Lebensunterhalt mit Klavierspielen verdient.

10
Magazin
15.01.2019 - 26 Min.

SÄLZER.TV: Theaterstück "Der Teufel liest auch Kleinanzeigen", Buchvorstellung Christian Frommert

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

"Der Teufel liest auch Kleinanzeigen" - so heißt das Theaterstück, das in Salzkotten von der Heimatbühne Thüle aufgeführt wurde. Es geht um Affären, Verstrickungen und vor allem um Missverständnisse. "SÄLZER.TV" ist hinter den Kulissen des Theaterstücks unterwegs. Außerdem gibt der Journalist Christian Frommert ein Interview über sein neues Buch "Dann iss halt was!". Weitere Themen: Beim Neujahrsempfang in St. Marien wird Gemeindemitglied Mechthild Scherf für ihr jahrelanges Engagement geehrt und die Hederquellen sprudeln wieder.

11
Bericht
15.01.2019 - 3 Min.

TEN SING auf dem Weihnachtsmarkt 2018 in Bielefeld-Quelle

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Jugendgruppe "TEN SING" verkauft jedes Jahr Waffeln auf einem kleinen Weihnachtsmarkt in Bielefeld-Quelle. Mit den Einnahmen finanzieren die Jugendlichen ihr Equipment und gemeinsame Aktionen. "TEN SING" ist eine Form musikalischer kultureller kreativer christlicher Jugendarbeit innerhalb des Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM). "TEN SING" gibt es weltweit, so auch eine Gruppe in Bielefeld. Dort können sich Jugendliche musikalisch und schauspielerisch ausprobieren. "Kanal 21" stellt die Jugendlichen vor und zeigt sie auf dem Weihnachtsmarkt 2018 in Bielefeld-Quelle.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus unserer Rubrik "Lokales & Regionales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über Neuigkeiten in ihrer Stadt, Menschen aus ihrem Ort und Themen aus ihrer Region. Die Lokalmagazine und Regionalprogramme in der Mediathek von NRWision werden von engagierten Bürgergruppen, Vereinen und Amateurfilmern aus ganz Nordrhein-Westfalen produziert.