NRWision
  • Ausstellungen
     

    Ausstellungen

    Videos und Audio-Beiträge rund um Ausstellungen in NRW, in Deutschland und auf der Welt in der Mediathek von NRWision

Lade...
DO-MU-KU-MA: "Vom verlorenen Paradies" – Ausstellung im "Meilenstein"
Magazin
16.01.2020 - 74 Min.

DO-MU-KU-MA: "Vom verlorenen Paradies" – Ausstellung im "Meilenstein"

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Bilder und Grafiken des Malers Jekar Dido werden in der Nachbarschaftswerkstatt "Meilenstein" in Dortmund-Marten ausgestellt. In "DO-MU-KU-MA" spricht Klaus Lenser unter anderem mit Veranstalter Gerhard Stranz, Musiker Ari Masto, Ingo Rößler vom "Martener Forum" und dem Künstler selbst. Jekar Dido stammt aus Syrien. In seiner Ausstellung "Vom verlorenen Paradies" präsentiert er Werke, die sich um seine Heimat drehen. Dabei geht es auch um Flucht, Vertreibung und Ankommen in der Fremde. Passend dazu spricht Klaus Lenser mit Fatima Amir. Sie erzählt in der Sendung von ihrer Flucht aus Syrien. Die Musik in "DO-MU-KU-MA" spielt Ari Masto teilweise live. Er klärt auch über ihre Bedeutung auf. Der syrische Musiker begleitet die Eröffnung der Ausstellung "Vom verlorenen Paradies" ebenfalls musikalisch.

1
Künstlerporträt: Ausstellung "Stadtna(h)tur" im Sozialamt Münster
Porträt
09.01.2020 - 8 Min.

Künstlerporträt: Ausstellung "Stadtna(h)tur" im Sozialamt Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Die Ausstellung "Stadtna(h)tur" zeigt Bilder von Künstlerinnen aus dem Atelier "ART & Weise". Die Werke beschäftigen sich thematisch mit der Entfremdung von der Natur. Sie sollen ein Gegengewicht zur Beschleunigung des Alltags schaffen. Das Team vom "Künstlerporträt" ist bei der Eröffnung der Ausstellung dabei und spricht mit den Künstlerinnen. Die Ausstellung findet im Sozialamt der Stadt Münster statt und wird von "Radio-Kaktus Münster e.V." mitorganisiert. Zur Begrüßung sprechen Heinz Lembeck vom Sozialamt und Molla Demirel von "Radio-Kaktus Münster e.V." einige Worte.

2
Künstlerporträt: Vernissage "Stadtna(h)tur", Auszug aus "Elif und die Pferde" von Molla Demirel
Magazin
08.01.2020 - 54 Min.

Künstlerporträt: Vernissage "Stadtna(h)tur", Auszug aus "Elif und die Pferde" von Molla Demirel

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Unter dem Titel "Stadtna(h)tur" eröffnen das Sozialamt der Stadt Münster, "Kaktus Münster e.V." und das Atelier "ART & Weise" eine Kunstausstellung. Die Reporter vom "Künstlerporträt" berichten über die Eröffnung im Januar 2020. Monika Schiwy, Hannelore Müller, Walli Böckers, Marita Böggemann und Melanie Vauth stellen dort ihre Werke aus. Die Ausstellung "Stadtna(h)tur" soll Ruhe und Menschlichkeit in die hektische Innenstadt bringen. Heinz Lembeck vom Sozialamt und "Kaktus"-Geschäftsführer Molla Demirel begrüßen die Besucher. Außerdem sprechen die Reporter mit den Künstlerinnen. Weitere Themen im "Künstlerporträt" sind eine Umfrage zu Weihnachten und ein Auszug aus dem Kinderbuch "Elif und die Pferde" von Molla Demirel.

3
MNSTR.TV: Bild von Pierre Soulages im LWL-Museum, Neueröffnung vom Archäologischen Museum der WWU
Magazin
07.01.2020 - 14 Min.

MNSTR.TV: Bild von Pierre Soulages im LWL-Museum, Neueröffnung vom Archäologischen Museum der WWU

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Bilder vom französischen Maler und Grafiker Pierre Soulages hingen schon an berühmten Orten wie dem Louvre in Paris. Anlässlich des 100. Geburtstages von Soulages nimmt auch das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster ein Bild des Künstlers in seine Sammlung auf. Das Team von "MNSTR.TV" ist vor Ort und dokumentiert die feierliche Übergabe. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Wiedereröffnung vom Archäologischen Museum und vom Bibelmuseum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Nach Bauarbeiten sind die Museen wieder für Besucher geöffnet. Außerdem geht es in der Sendung um das Plastik-Problem. In einer Straßen-Umfrage und einem Kurzfilm wird das Thema genauer beleuchtet.

4
Künstlerkanal Rheinland: "C.A.R." – Kunstmesse in der Zeche Zollverein, Ausstellung im "Park-Kultur"
Magazin
07.01.2020 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: "C.A.R." – Kunstmesse in der Zeche Zollverein, Ausstellung im "Park-Kultur"

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

2019 findet die Kunstmesse "C.A.R." erneut in der Zeche Zollverein in Essen statt. Die Abkürzung steht für "contemporary art ruhr". Auch Knut Reinhardt stellt seine Kunstwerke auf der Messe aus. Er hat sich auf "robART" spezialisiert. Dabei kreiert er mithilfe von Computern und Maschinen Licht-Statuen. Ein weiteres Thema in "Künstlerkanal Rheinland" ist die Ausstellung "On different art trails 3.0" im "Park-Kultur" in Düsseldorf. Das Besondere an der Örtlichkeit: Die Galerie befindet sich direkt an einem innerstädtischen Parkhaus.

5
AERA: Pavel Sokov, russischer Maler aus Kanada
Porträt
04.12.2019 - 29 Min.

AERA: Pavel Sokov, russischer Maler aus Kanada

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Pavel Sokov ist ein russischer Künstler, der in Montreal lebt. Er ist ein weltweit anerkannter Porträt-Maler, der schon für bekannte Persönlichkeiten gearbeitet hat. An dem Beispiel eines Porträts seines Großvaters zeigt Pavel Sokov seine Arbeitsweise. Zudem berichtet der Maler von der persönlichen Lebensgeschichte des Großvaters.

6
Krefelder Kulturcocktail: Konzert von "Alte Bekannte", Auszeichnung für den "Krefelder Perspektivwechsel"
Magazin
04.12.2019 - 57 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Konzert von "Alte Bekannte", Auszeichnung für den "Krefelder Perspektivwechsel"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Die A-cappella-Band "Alte Bekannte" tritt Mitte November 2019 in der Friedenskirche in Krefeld auf. Reporterin Gabriele Kremer spricht vor Ort mit den Nachfolgern der "Wise Guys". Sie fängt auch einige Eindrücke der Besucher ein. Außerdem spricht sie mit Claire Neidhardt vom Stadtmarketing über die Auszeichnung für die Aktion "Krefelder Perspektivwechsel". Die Stadt bekommt den "Europäischen Kulturmarken-Award" in der Kategorie "Stadtkultur". Teil des "Krefelder Perspektivwechsel" ist unter anderem der Sampler "Listen to Numbers" von Musikern aus Krefeld. Gabriele Kremer besucht auch die Ausstellung "Von der Lochkarte in die Cloud" auf Burg Linn. Dr. Christoph Dautermann vom Museum erklärt, dass der Fokus der Ausstellung auf der Musikgeschichte in Krefeld liegt.

7
DO-MU-KU-MA: "Skulpturen und Bilder" – Ausstellung von Franz-Josef Oberkönig in Dortmund
Magazin
03.12.2019 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: "Skulpturen und Bilder" – Ausstellung von Franz-Josef Oberkönig in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Der Künstler Franz-Josef Oberkönig aus Dortmund stellt im "Café Aufbruch" bis Januar 2020 seine Kunst aus. Im Mittelpunkt der Ausstellung "Skulpturen und Bilder" stehen Räuber Budibu und die Stahlgeister. Reporter Klaus Lenser spricht vor der Vernissage mit Franz-Josef Oberkönig. Der Künstler hat viele Geschichten mit zahlreichen Figuren rund um den Räuber Budibu entworfen. Einige Figuren stellt er in "DO-MU-KU-MA" vor. Franz-Josef Oberkönig selbst singt auch ein Lied über den Räuber. Den Rest der Vernissage begleitet "PeKa" alias Peter Kröker musikalisch.

8
Poetry Rave: Dr. Petra Marx über die Ausstellung "Passion Leidenschaft" im LWL-Museum Münster
Magazin
03.12.2019 - 57 Min.

Poetry Rave: Dr. Petra Marx über die Ausstellung "Passion Leidenschaft" im LWL-Museum Münster

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Dr. Petra Marx ist Kuratorin am LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster. Sie arbeitet vor allem in der Mittelalter-Abteilung des Museums. Im Gespräch mit "Poetry Rave"-Moderatorin Renate Rave-Schneider stellt sie eine neue Ausstellung des LWL-Museums vor: Die Ausstellung "Passion Leidenschaft. Die Kunst der großen Gefühle" geht weit über das Mittelalter hinaus. Mit etwa 120 Kunstwerken werde die Bandbreite der Gefühle dargestellt, so Dr. Petra Marx. Vor allem Leidenschaften unterschiedlicher Art werden in den Kunstwerken und Gemälden abgebildet. Die Ausstellung wird im Oktober 2020 eröffnet werden.

9
YOUNGSTERS: "Fertig? Los!" - Ausstellung in der DASA Dortmund – Teil 1
Reportage
27.11.2019 - 10 Min.

YOUNGSTERS: "Fertig? Los!" - Ausstellung in der DASA Dortmund – Teil 1

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die Sonderausstellung "Fertig? Los!" in der "DASA" in Dortmund befasst sich mit der Geschichte von Sport und Technik. Die "YOUNGSTERS" treffen vor Ort den ehemaligen Fußballspieler Lars Ricken und Trainer Matthias Röben. Röben ist außerdem Pädagogischer Leiter für den Nachwuchsbereich bei Borussia Dortmund. Im Interview erzählt er, wie die jungen Nachwuchssportler dabei unterstützt werden, Training und Schule unter einen Hut zu bekommen. Lars Ricken hat früher beim BVB gespielt und ist dort jetzt Nachwuchskoordinator. Im Interview spricht er über das Ende seiner Karriere als Fußball-Profi und erzählt, wie er die Zeit beim BVB empfunden hat.

10
Die Kulturreporter: 10 Jahre "Kapitän Platte", Bauhaus-Ausstellung, "Creativ-Kunstmarkt" in Detmold
Magazin
27.11.2019 - 28 Min.

Die Kulturreporter: 10 Jahre "Kapitän Platte", Bauhaus-Ausstellung, "Creativ-Kunstmarkt" in Detmold

Kulturmagazin aus Ostwestfalen-Lippe - produziert von Kanal 21

"Kapitän Platte" ist ein Plattenlabel aus Bielefeld. Im Oktober 2019 feiert das Label sein 10-jähriges Jubiläum. Im "Movie" in Bielefeld wird deshalb eine große Feier zu Ehren von "Kapitän Platte" ausgerichtet. Das Team von "Die Kulturreporter" ist mit dabei und spricht mit den Gästen der Feier. Darunter sind die Bands "SOONAGO" aus Bielefeld, "Oui Mais Non" aus Frankreich, "From Another Mother" aus Kroatien und "The Hirsch Effekt" aus Hannover. Außerdem Themen der Sendung: die Ausstellung "Neues Bauen im Westen, 100 Jahre Bauhaus" im Technischen Rathaus in Bielefeld, der "Creativ-Kunstmarkt" in der Stadthalle Detmold, die "Museumsentdecker" in der Villa Schönfeld in Herford, die Ausstellung "PAPPE la PAPP" von Annika Siebert und ein Porträt über die Ravensberger Spinnerei in Bielefeld.

11
SÄLZER.TV: Prinzenproklamation 2020, "Malerei trifft Fotografie" – Ausstellung, Weihnachtsdeko 2019
Magazin
26.11.2019 - 25 Min.

SÄLZER.TV: Prinzenproklamation 2020, "Malerei trifft Fotografie" – Ausstellung, Weihnachtsdeko 2019

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die Prinzenproklamation der "Kolpingsfamilie Salzkotten" findet traditionell kurz vor Karnevalsbeginn statt. In der Session 2019/2020 wird Prinzessin Stefanie I. Förster die Narren regieren. Ein weiteres Thema in "SÄLZER.TV" ist die Ausstellung "Malerei trifft Fotografie". Sie wird vom "Kunstkreis Salzkotten e.V." in Kooperation mit dem Fotoclub "Blende 2015" aus Paderborn organisiert. Floristin Anja Stork stellt außerdem vor, welche Dekorationen Weihnachten 2019 im Trend liegen. Sie zeigt auch, wie man mit wenigen Handgriffen eine weihnachtliche Deko-Schale basteln kann.

12

Gemälde, Skulpturen, Fotografie: Bei ihren Ausstellungen zeigen Künstler ihre Werke und freuen sich über Reaktionen auf ihre Kunst. Videos und Audio-Beiträge rund ums Ausstellungen in NRW, in Deutschland und auf der ganzen Welt gibt's hier in der Mediathek von NRWision.