NRWision
22.09.2021 - 57 Min.

Theatertalk: "Der Geldkomplex" von Felicia Zeller - Uraufführung im Theater Münster

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/theatertalk-der-geldkomplex-von-felicia-zeller-urauffuehrung-im-theater-muenster-210922/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Der Geldkomplex" ist ein Theaterstück von Dramatikerin Felicia Zeller. Das Stück wird am Theater Münster uraufgeführt. Über "Der Geldkomplex" spricht Moderator Wolfgang Türk im Interview mit Cornelia von Schwerin. Sie ist Schauspielleiterin am Theater Münster. Cornela von Schwerin betreut das Stück als Dramaturgin. "Der Geldkomplex" spielt zu großen Teilen in einem Sanatorium. Im Stück geht es um eine Frau, bei der ein "Geldkomplex" diagnostiziert wird. Daraufhin geht sie in ein Sanatorium. Hier trifft sie auf Menschen, die ebenfalls Probleme mit Geld haben. Cornelia von Schwerin gefällt vor allem der Humor und der Sarkasmus in dem Bühnenstück. Im "Theatertalk" geht es zudem um das Thema Uraufführungen. Wie bereitet man sich auf eine Uraufführung vor? Wobei könnten Probleme auftreten? Ist man bei einer Premiere nervöser als bei anderen Aufführungen? Diese und weitere Fragen beantwortet Cornelia von Schwerin im "Theatertalk".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.