NRWision
29.10.2019 - 10 Min.

Thailand Reise #1: Ayutthaya, Watthanaram, Elefanten

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/thailand-reise-1-ayutthaya-watthanaram-elefanten-191029/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In Ayutthaya beginnt Vojtech Kopecky seine Rundreise durch Thailand. Die Stadt liegt circa 80 Kilometer von der Hauptstadt Bangkok entfernt. Von Ayutthaya aus begibt sich der Filmemacher auf eine Bootstour über die Flüsse Pa Sak, Lopburi, Chao Phraya und den Kanal Muang. In den Flüssen sind nicht nur Boote sondern auch Elefanten unterwegs, die sich von den Touristen füttern lassen. Über die Flüsse kommen die Reisenden zur Tempelanlage "Wat Chai Watthanaram", die zum "UNESCO"-Weltkulturerbe gehört. Vojtech Kopecky hält seine Eindrücke mit der Kamera fest.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.