NRWision
06.03.2018 - 14 Min.

teesätze: Fünf Fragen für kurz vor dem Einschlafen

Podcast über Achtsamkeit und das Arbeiten in der Medienbranche von Ricarda Dieckmann aus Dortmund

  • Beitrag
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/teesaetze-fuenf-fragen-fuer-kurz-vor-dem-einschlafen-180306/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Moment kurz vor dem Einschlafen: Der Wecker für den nächsten Tag ist gestellt und im Mund schmeckt es noch nach Zahnpasta. Vielleicht lässt man noch die aktuelle Folge seiner Lieblingsserie, die man gerade geschaut hat, Revue passieren oder spielt noch auf dem Smartphone herum. Ricarda Dieckmann aus Dortmund versucht seit einigen Wochen, den Tag ein wenig bewusster abzuschließen. Jeden Abend stellt sie sich fünf Fragen. Fünf Fragen, um sich bewusst zu werden, wie der Tag für einen war und welche Momente man fest in einem Marmeladenglas sammeln möchte. So stellt sie sich zum Beispiel die Fragen, was war der schönste Moment des Tages und was möchte man morgen anders machen?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.