NRWision
25.05.2020 - 62 Min.

Taschenuschis: Tussiklatsch 18 – Videospiele, Sexismus

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/taschenuschis-tussiklatsch-18-videospiele-sexismus-200525/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Taschenuschis gestalten gedanklich ihr perfektes Videospiel. Die Podcaster von "Die Elite" haben sie dazu aufgefordert. Melanie Beckers überlegt, in welchem Spiel sie gern leben würde. Ihr gefällt unter anderem die Welt von "Animal Crossing". Diese würde sie mit einem anderen Spiel kombinieren. Stefanie Bösche möchte wie in "Assassin's Creed" zwischen den Zeiten springen. Die "Taschenuschis" sprechen außerdem über Sexismus. Steffi hat den Vorwurf gehört, Frauen könnten nicht zocken. Die Podcasterinnen reden auch über ihre Situation in der Corona-Krise.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.