NRWision
23.02.2021 - 53 Min.

Tafelfunk: Welttag der sozialen Gerechtigkeit 2021

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/tafelfunk-welttag-der-sozialen-gerechtigkeit-2021-210223/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Welttag der sozialen Gerechtigkeit" findet jährlich statt und wurde von der UN (Vereinte Nationen) ins Leben gerufen. Das Team der "Gütersloher Tafel" geht passend zum Welttag den Problemen in unserer Gesellschaft auf den Grund. In Gütersloh müssen zum Beispiel immer mehr Menschen in Kurzarbeit gehen. Grund dafür ist die Corona-Pandemie. Moderatorinnen Ruth Prior-Dresemann und Christiane Bröder appellieren an das Engagement eines jeden. Nur mit geeinten Kräften können wir die Herausforderungen Ungerechtigkeit und Ungleichheit bewältigen. Unter anderem helfen Firmen mit Spenden. Julia Brummel von der Firma "Jo Care" in Harsewinkel spendet Schutzmasken an die "Gütersloher Tafel". Der IT-Versorger "IOK" aus Verl hilft der Tafel mit einer Geldspende.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.