NRWision
Lade...

37 Suchergebnisse

Magazin
13.12.2018 - 55 Min.

extraRadiO: Heimat, Spiritualität, Glaube

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Ein bestimmter Ort, ein gewisses Gefühl oder einfach nur ein Dialekt – Heimat kann viele verschiedene Formen annehmen. Ob nun "Dahoam" oder "Zuhause", jeder Mensch hat seine eigenen Interessen und Wege. Moderator Frank Brettschneider erklärt in "extraRadiO", wie man diese Wege verbinden kann. Er spricht mit einer Familie aus Velbert über Spiritualität, Glauben und Kreativität.

1
Interview
12.12.2018 - 7 Min.

Bürgerbus in Heiligenhaus feiert Geburtstag

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Mobilität auf dem Land ist gerade für ältere Menschen wichtig. Doch die Infrastruktur bietet nicht überall die optimale Verkehrsanbindung. Um die Mobilität in Heiligenhaus im Kreis Mettmann zu gewährleisten, gibt es dort den "Bürgerbusverein Heiligenhaus e.V." – kurz "BB". Dieser feiert 2018 mittlerweile fünf Jahre mobile Tradition. Damit der Verein funktioniert, gibt es ehrenamtliche Helfer, die selbst anpacken und den Bürgerbus fahren. In "extraRadiO" spricht Moderatorin Lore Loock mit dem Vorsitzenden des Vereins über den Bus "BB2" und erklärt, warum es sehr wichtig ist, Randbezirke der Städte auch anzubinden.

2
Interview
12.12.2018 - 5 Min.

Malen zur Stressbewältigung

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Momentaufnahmen von Gefühlen: In der Volkshochschule Velbert lernen sich Menschen über Bilder kennen. Sie treffen sich dort, um Stress zu bewältigen. Die Teilnehmenden malen unter Anleitung der Psychologin und Malerin Ursula Schwarze ganz intuitiv und ohne Vorerfahrung. Mehr auf sich selbst zu achten, ist das Ziel des Kurses. "extraRadiO"-Moderatorin Lore Loock spricht mit der Kursleiterin über Abstraktion und Träume, Vorurteile und eigene Grenzen.

3
Interview
12.12.2018 - 11 Min.

"Ganz schön ausgefeilt!" - Ausstellung in Velbert

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Schlossindustrie in Velbert blüht. Doch während viel Metall in der Schloss- und Beschläge-Stadt verarbeitet wurde, stammen die meisten gefertigten Feilen aus Remscheid. Die Geschichte des Handwerks und der Feilen gibt es in Velbert im "Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum" zu sehen. In der "extraRadiO"-Sendung geht es um die Museums-Ausstellung "Ganz schön ausgefeilt! Schlag auf Schlag entsteht die Feile".

4
Interview
11.12.2018 - 51 Min.

extraRadiO: Leonie Hanne, angehende Gebärdendolmetscherin

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Gebärdensprache – eine Sprache, die man nicht mit der Stimme spricht, sondern mit den Händen. Zu Gast im Studio bei Werner Miehlbradt ist die Gebärdensprach-Studentin Leonie Hanne. Sie gibt einen Einblick in die Welt der Gebärdensprache und stellt ihr zukünftiges Berufsfeld als Gebärdendolmetscherin vor. Gleichzeitig räumt Leonie Hanne mit Vorurteilen auf und stellt ein paar Begriffe der Gebärdensprache zum Nachmachen vor.

5
Talk
29.11.2018 - 51 Min.

extraRadiO: "KoKoBe", Servicestelle im Kreis Mettmann

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

"KoKoBe" steht für Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung. Das Angebot hilft im Kreis Mettmann bei unterschiedlichen Anliegen von geistig und mehrfach behinderten Menschen: zum Beispiel bei der Freizeitgestaltung, beim Wohnen und der Bearbeitung von Anträgen. Berater Achim Büqué ist bei "extraRadio" zu Gast. Er erklärt, dass die "KoKoBe" Menschen mit Behinderung darin unterstützen möchte, ihr Leben selbst bestimmen zu können.

6
Interview
20.11.2018 - 50 Min.

Horst Haaf, Buchhändler der Stadt Velbert

Interview von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Horst Haaf war ein bekannter Buchhändler in Velbert. Die "Buchhandlung Löhr" führte er über 60 Jahre lang. Sie war weit mehr als eine Buchhandlung: Sie war auch kultureller Treffpunkt der Stadt. Im April 2016 verstarb Horst Haaf im Alter von 91 Jahren. Ein Jahr zuvor war er noch bei "extraRadiO" zu Gast. In dem Interview erzählt der Velberter von seinen berühmten Aprilscherzen, Lesewettbewerben in Schulen und den Besuchen der Schriftsteller Heinrich Böll, Siegfried Lenz und Michael Ende. Mit dem Beitrag möchte "extraRadiO" an Horst Haaf erinnern.

7
Interview
15.11.2018 - 50 Min.

extraRadiO: "Villa B" in Velbert, Begegnungszentrum und Jugendzentrum

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die neue "Villa B", ehemals Villa Berninghaus, in Velbert ist ein Begegnungszentrum für alle ortsansässigen Bürger. Verschiedenste Aktivitäten finden dort statt. Im ersten Obergeschoss wurde außerdem ein Kinder- und Jugendzentrum eingerichtet. Reporter Werner Miehlbradt macht einen Rundgang durch das lebendige, offene Haus und lässt sich erklären, welche Räumlichkeiten und Angebote es gibt.

8
Talk
13.11.2018 - 47 Min.

Shlomo Venezia, Häftling im Sonderkommando Auschwitz

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Shlomo Venezia war im Zweiten Weltkrieg im Konzentrationslager in Auschwitz inhaftiert, weil er Jude war. Marika Venezia spricht vor Schüler*innen der Gesamtschule Velbert über das Schicksal ihres Ehemanns: Als Gefangener der Nationalsozialisten musste er dabei helfen, Menschen zu ermorden. Marika Venezia berichtet von den Erfahrungen, die Shlomo Venezia als Teil des "Sonderkommandos Auschwitz" machen musste. Aber auch aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen sind Teil des Interviews.

9
Interview
08.11.2018 - 5 Min.

Endoprothetik – Dr. Hansjörg Heeb, Helios Klinikum Niederberg in Velbert

Interview von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Bei der Endoprothetik werden beispielsweise künstliche Hüft- oder Kniegelenke in den Körper eingesetzt. Dr. Hansjörg Heeb vom Helios Klinikum Niederberg in Velbert erklärt im Interview mit "extraRadiO", welche Anforderungen an die künstlichen Gelenke gestellt werden. Außerdem erläutert er, welche Materialen verwendet werden und welche Unterschiede es zwischen den Gelenken gibt. Auch die abschließende Reha nach der Operation ist Thema des Interviews.

10
Interview
08.11.2018 - 5 Min.

Kunstausstellung "Wolkenbilder – Naturphänomene im Zeichen des Klimawandels" in Velbert

Interview von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Für die Künstlerin Tanja Bremer ist Natur gleichermaßen Idylle und Bedrohung. Im "Alldie – das Kunsthaus in 'LA'" greift sie diesen Zwiespalt mit ihrer Ausstellung "Wolkenbilder – Naturphänomene im Zeichen des Klimawandels" auf. Bremer erklärt im Interview mit Birgitt Haak von "extraRadiO", inwiefern die Natur für sie den Menschen widerspiegelt. Außerdem verrät sie ihr persönliches Lieblingsbild der Ausstellung.

11
Interview
07.11.2018 - 7 Min.

Helena Latz, Integrationsbeauftragte der Stadt Velbert im Interview

Interview von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Das Landesförderprogramm "NRWeltoffen" unterstützt Gremien und Projekte gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. In verschiedenen Kreisen in Nordrhein-Westfalen werden dazu Konzepte entwickelt. Auch der Kreis Mettmann beteiligt sich. "extraRadiO"-Reporter Werner Miehlbradt interviewt Helena Latz zu dem Thema. Sie ist Integrationsbeauftragte der Stadt Velbert. Helena Latz erklärt, welche Lösungsansätze es dort gibt, um Rassismus zu begegnen.

12