NRWision
Lade...

488 Suchergebnisse

Magazin
19.03.2019 - 55 Min.

THGfm: Hausaufgaben – Folterinstrument oder doch sinnvoll?

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Schule und Hausaufgaben – das gehört zusammen wie die Butter aufs Toast, oder? Fakt ist, dass Schule immer innovativer wird und es Lehrer und natürlich auch Schüler gibt, die das Konzept "Hausaufgaben" infrage stellen. Zu Recht? Das Team vom Schulradio "THGfm" vom Theodor-Heuss-Gymnasium Radevormwald fragt bei Schülern, Lehrern und Eltern nach: Sind Hausaufgaben Folterinstrument oder doch sinnvoll? Klar ist: Nicht jeder mag sein Toast mit Butter.

1
Hörspiel
13.03.2019 - 55 Min.

RadS F(r)atz on air! - Die Radio Kletterfüchse und das Abenteuer mit dem Weihnachtsmann – Teil 2

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Ein Großteil der Kinder glaubt nicht mehr an den Weihnachtsmann. Auch bei den "Radio Kletterfüchsen" gibt es die ersten Kinder, die behaupten, dass die Geschichten über den Mann im roten Anzug und mit dem weißen Bart frei erfunden sind. Im zweiten Teil des Hörspiels der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke erfährt jeder "Kletterfuchs" auf seine ganz eigene Weise, wie die Arbeit des Weihnachtsmanns aussieht. Und die Hörerinnen und Hörer erfahren: Die "Kletterfüchse" haben ganz schön viele Flausen im Kopf.

2
Magazin
13.03.2019 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: ÖPNV in Bielefeld

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Für viele Menschen ist es selbstverständlich, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, um zur Arbeit oder zur Schule zu fahren. Aber während die meisten nur ein- und wieder aussteigen, checken die Reporter von "Radio Kurzwelle", wer und was eigentlich hinter den "Öffis" in Bielefeld steckt. Dafür interviewen sie unter anderem den Kundenbeirat der Verkehrsgesellschaft "moBiel" und berichten aus einem Bus während der Fahrt von Jöllenbeck nach Sieker. Die Redaktion des "Mädchentreff Bielefeld e.V." fragt außerdem den Sicherheitsleiter von "moBiel", ob man sich in Bus und Bahn sicher fühlen kann.

3
Hörspiel
07.03.2019 - 54 Min.

RadS F(r)atz on air! - Radio Kletterfüchse und das Abenteuer mit dem Weihnachtsmann – Teil 1

Radioprojekt der OGS Oberbauerschaft - produziert mit Unterstützung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Ein Großteil der Kinder glaubt nicht mehr an den Weihnachtsmann. Auch bei den "Radio Kletterfüchsen" gibt es die ersten Kinder, die behaupten, dass die Geschichten über den Mann im roten Anzug und mit dem weißen Bart frei erfunden sind. Doch in letzter Zeit sorgen komische Träume für Verwirrung bei den "Kletterfüchsen". Jedes Mal, wenn sie schlafen gehen, träumen sie von ihrer Reise zum Nordpol. Sie treffen Wichtel, fahren mit dem Polarexpress und sehen die goldene Kugel des Weihnachtsmanns. In "RadS F(r)atz on air!" laden Anja Schweppe-Rahe und die "Radio Kletterfüchse" zu einer Reise zum Nordpol ein. Sie wollen ein für alle Mal die Frage klären: Ist der Weihnachtsmann echt oder nicht?

4
Magazin
28.02.2019 - 8 Min.

NetzLichter-TV: Der professionelle Dreh

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Im Spielhaus vom Verein "Spielen mit Kindern e.V." ist einiges los. Ein Team von "Netzlichter-TV" ist im Spielhaus zu Besuch. Dort zeigen sie in kleinen Spielszenen, wie viel bei dem Dreh eines professionellen Musikvideos schiefgehen kann. Tim von "NetzLichter-TV" spielt die Rolle eines Sängers, der sowohl Fans als auch Hater hat.

5
Magazin
27.02.2019 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: Handy-Sucht

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die meisten Menschen benutzen ihr Handy täglich. Doch ab wann ist Handy-Konsum schädlich? Ab wann gilt eine Person als handysüchtig? Um diese Fragen zu klären, führen die Reporter der "Radio Kurzwelle"-Redaktion ein Interview mit Vedat Karasu. Er arbeitet bei der "Drogenberatung e.V. Bielefeld" und erklärt den Kindern die Verhaltensweisen von Menschen, die an einer Handy-Sucht leiden. In einem Interview mit ihrer Schulleiterin wollen die Schülerinnen und Schüler der Verbundschule Hamfeld/Kupferhammer herausfinden, warum Handys bei Lehrern so unbeliebt sind.

6
Magazin
27.02.2019 - 53 Min.

THGfm: Tag der offenen Tür 2018 am Theodor-Heuss-Gymnasium

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Am "Tag der offenen Tür 2018" gibt es am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald für potenzielle neue Schüler einiges zu bestaunen. Zum einen können Interessierte in einem Chemiekurs eigene Experimente durchführen und zum anderen gibt es Vorträge über die Schullaufbahn in den "MINT"-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Auch AGs stellen sich vor: unter ihnen "THGfm". Die Moderatoren Lucas Korn und Laurin Mairle werfen ein Blick auf die Veranstaltung und geben in Umfragen Eindrücke der Besucher wieder.

7
Kurzfilm
14.02.2019 - 22 Min.

1000 gute Taten

Kurzfilm der Volkshochschule Menden-Hemer-Balve

Einen Kuchen mit jemandem zu teilen, kann eine gute Tat sein. Aber was ist, wenn er gar nicht freiwillig geteilt, sondern gestohlen wurde? Etwa ein Dutzend Jugendliche aus Menden und Umgebung zeigen in ihrem Kurzfilm "1000 gute Taten", welche Arten von "guten Taten" es geben kann – und dass das Schicksal sich immer an denjenigen rächt, die ungerecht sind. Der Kurzfilm ist an der Jungen Kunstschule der VHS Menden-Hemer-Balve im Rahmen eines Ferien-Workshops immer Sommer 2018 produziert worden.

8
Magazin
07.02.2019 - 17 Min.

PoLaDu 04: Eva Keller im Lehrer-Porträt, Geräusch-Rätsel "Hömma", Mitmach-Geschichte

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Schülerinnen und Schüler der Podcast-AG am Landfermann-Gymnasium Duisburg interviewen ihre Deutschlehrerin: Eva Keller wollte eigentlich mal Schauspielerin werden. Ihr Lieblingsfach Deutsch zu unterrichten, macht ihr aber genauso viel Spaß. In der neuen Kategorie "Hömma" können Hörerinnen und Hörer ein Geräusch erraten. Auch bei der Geschichte von Tina Tomic aus dem Literatur-Kurs ist die Hörerschaft gefragt: Sie darf entscheiden, wie die Geschichte in der nächsten Folge von "PoLaDu" weitergeht.

9
Magazin
07.02.2019 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: Lehrermangel in NRW

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Der Nachwuchs in der "Radio Kurzwelle"-Redaktion macht sich Sorgen um seine Schule. Der Lehrermangel in Deutschland betrifft auch die Brackweder Realschule in Bielefeld. Gemeinsam versuchen die Schüler herauszufinden, warum der Lehrer-Beruf so unattraktiv ist und wie man dessen Ruf verbessern könnte. In der Sendung gibt es außerdem ein Quiz zum Mitraten und in der "Kurzwelle Wissenslücke" weitere Infos zum Lehrermangel in NRW.

10
Magazin
07.02.2019 - 58 Min.

THGfm: Klimawandel in Radevormwald

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Wie wirkt sich der Klimawandel auf Radevormwald aus? Das fragen sich die Schüler am Theodor-Heuss-Gymnasium in ihrer Radiosendung. Dazu erinnern sie sich mit Bürgern und einem Bauern an die Hitzewelle und Ernte im Sommer 2018 in Radevormwald. Außerdem sprechen die Schüler mit Bürgermeister Johannes Mans und dem NRW-Landtagsabgeordneten Sven Wolf (SPD) über die Aufgaben der Politiker und Bürger. Es geht auch um konkrete Projekte zum Klimawandel in Radevormwald.

11
Magazin
06.02.2019 - 8 Min.

Young Refugees TV: Artikel in der deutschen Sprache, Erste Hilfe, Junge Geflüchtete stellen sich vor

Magazin von und mit jungen Geflüchteten - produziert von Kanal 21

Der, die oder das Heizung? Junge Geflüchtete erklären in einem Beitrag von "Young Refugees TV", wann welcher Artikel in der deutschen Grammatik verwendet wird. Außerdem: Wenn sich jemand verletzt, ist es wichtig, schnell zu reagieren. Auch hier zeigen die jungen Geflüchteten, was zu tun ist: Sie gehen Erste-Hilfe-Grundlagen durch. Und: Drei geflüchtete Jungs stellen sich und ihre Hobbys vor.

12