NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

SÄLZER.TV: Schützenfest in Verne, "Theaterdeele Scharmede e.V." mit neuem Stück, Villa Sonnenschein
Magazin
24.09.2019 - 27 Min.

SÄLZER.TV: Schützenfest in Verne, "Theaterdeele Scharmede e.V." mit neuem Stück, Villa Sonnenschein

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die "St. Marien Schützenbruderschaft Verne 1748 e.V." feiert Schützenfest. Dabei wird auch das neue Königspaar 2019 vorgestellt: Thomas und Anja Peitzmeier tragen von nun an die Kronen. Ein weiteres Thema in "SÄLZER.TV" ist das neue Stück von der "Theaterdeele Scharmede e.V.": "Die Rose von Eaton". Das "SÄLZER.TV"-Team ist bei den Proben zu der Kriminalkomödie dabei. Außerdem geht es in der Sendung um das neue Wohnprojekt "Villa Sonnenschein" in Salzkotten. Unter diesem Titel sollen Alt und Jung sowie Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam leben.

1
Alter, was geht? - Wohnen im Alter - Barbara Zimmer, 83
Talk
16.10.2018 - 19 Min.

Alter, was geht? - Wohnen im Alter - Barbara Zimmer, 83

Journalistik-Studierende der TU Dortmund im Gespräch mit Senioren

Der Glockenhof ist ein Mehrgenerationenprojekt in Bochum. Junge, Alte, Fitte und Pflegebedürftige wohnen dort unter einem Dach. Barbara Zimmer ist 83 Jahre alt und hat den Glockenhof mit ins Leben gerufen. Eine alte Schule im Stadtteil Altenbochum wurde dafür umfangreich umgebaut. Jetzt gibt es dort Wohnungen für Familien, Alleinstehende, Paare und pflegebedürftige Senioren. Barbara Zimmer kommt aus einer großen Familie und ist Fan von dem Konzept "Mehrgenerationenwohnen". Sie gibt aber auch zu: "Man muss Gemeinschaft lieben, um hier gerne zu wohnen." Diese Gemeinschaft war für sie ein Ansporn, das Projekt umzusetzen. Eins ist für sie sicher: Sie will nicht alleine alt werden. Denn genau das sieht sie bei vielen gleichaltrigen Freunden und Bekannten.

2
Radio Graswurzelrevolution: Daniel Korth, Wohnprojekt "Grafschaft 31" in Münster
Magazin
11.10.2018 - 57 Min.

Radio Graswurzelrevolution: Daniel Korth, Wohnprojekt "Grafschaft 31" in Münster

Sendung der Redaktion "Graswurzelrevolution" - produziert beim medienforum münster e.V.

Daniel Korth ist Mitgründer des Wohnprojekts "Grafschaft 31", ein Projekt von zwölf Menschen in Münster. In "Radio Graswurzelrevolution" berichtet Korth von der Entstehung des "Mietshäuser Syndikat". Mit Moderator Bernd Drücke spricht er außerdem über seinen vierjährigen Aufenthalt in Myanmar. Dort war Daniel Korth für "KURVE Wustrow – Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreien Aktion e.V." tätig. Thema ist auch die gewaltfreie Einstellung des Studiogastes zum Krieg.

3
Grün gedacht: Nachhaltigkeit und Artenvielfalt
Magazin
30.08.2016 - 33 Min.

Grün gedacht: Nachhaltigkeit und Artenvielfalt

Umweltmagazin der HWKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln

Das Start-up-Unternehmen "FOND OF BAGS" in Köln setzt auf Nachhaltigkeit: es stellt Rucksäcke aus recycelten PET-Flaschen her. Dieses und viele weitere Themen und Projekte werden im Umweltmagazin "Grün gedacht" der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln vorgestellt. Die Nachwuchsreporter fragen: Wie kann man zum Beispiel Fische schonend und biologisch züchten? Und wie wird aus einer alten Samtweberei in Krefeld eine Wohneinheit? Ihr Fazit: Artenvielfalt und Nachhaltigkeit gehen jeden etwas an!

4