NRWision
Lade...

23 Suchergebnisse

Reflexionen über Rudern und Beten
Aufzeichnung
29.05.2019 - 0 Min.

Reflexionen über Rudern und Beten

Predigt aus der Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg in Bonn

Was hat der Fluss des Lebens mit Rudern und dem Glauben an Gott zu tun? Pfarrer Oliver Ploch spricht in seiner Predigt über das Rudern und schlägt den Bogen zum alltäglichen Leben mit all seinen Zweifeln. Er sagt, man dürfe an Gott zweifeln, aber man solle ihm auch vertrauen. Oliver Ploch hielt die Predigt zum 70. Jubiläum der Plittersdorfer Kanufreunde.

1
Freibad im Winter: Erlbad Drensteinfurt
Magazin
31.01.2019 - 51 Min.

Freibad im Winter: Erlbad Drensteinfurt

Sendung der Radio-AG an der Teamschule Drensteinfurt

Schülerinnen und Schüler der "Teamschule Drensteinfurt" schauen sich das Freibad "Erlbad" in Drensteinfurt an – und zwar im Winter. Sie fragen sich: Was passiert mit dem Wasser? Müssen Bademeister auch im Winter arbeiten? Mit Schwimmmeister Andreas Willuweit werfen die Schülerinnen und Schüler einen Blick auf die Anlagen zur Wasservorbereitung. Außerdem erklärt Bürgermeister Carsten Grawunder, was das "Erlbad" für die Stadt Drensteinfurt so besonders macht.

2
SUP Podcast: Wellenreiter vs. Stand-Up-Paddler
Talk
06.12.2018 - 28 Min.

SUP Podcast: Wellenreiter vs. Stand-Up-Paddler

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Wasser, Wellen, Surfbrett – es gibt viele unterschiedliche Wassersportarten. Doch einige bieten Konfliktpotenzial: Wellenreiter und Stand-Up-Paddler haben häufig kein gutes Verhältnis zueinander. "SUP Podcast"-Moderator Peter Rochel bespricht mit Philipp Kuretzky, dem Präsidenten des "Deutschen Wellenreitverband e.V.", warum das so ist und wie man verzwickte Situationen auf dem Surfbrett lösen kann.

3
SUP Podcast: Aufblasbares Stand-Up-Paddling-Board
Talk
22.11.2018 - 35 Min.

SUP Podcast: Aufblasbares Stand-Up-Paddling-Board

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Stefan Klare hat ein aufblasbares Stand-Up-Paddling-Board entwickelt, das eine neuartige Technologie besitzt. Im Interview mit Peter Rochel vom "SUP Podcast" erklärt er, was die Neuheit an seinem Board ist und wie dieses funktioniert. Klare erzählt auch von seinem Start-up-Unternehmen und seiner Crowdfunding-Aktion rund um das neu SUP-Board. Themen des Gesprächs sind außerdem die Idee zur neuen Technik und die Vorteile dieser.

4
SUP Podcast: Peter Rochel, Podcaster und Stand-Up-Paddler
Talk
21.11.2018 - 20 Min.

SUP Podcast: Peter Rochel, Podcaster und Stand-Up-Paddler

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Peter Rochel vom "SUP Podcast" hat 15 Jahre in Spanien gelebt und dort im Wassersportbereich gearbeitet. Im Podcast erzählt er diesmal selbst und ohne Gast, wie er sich schon früh für den Wassersport begeisterte. Außerdem redet Rochel über die Wassersportschulen, die er in Spanien eröffnet und geführt hat. Heute wohnt er mit seiner Familie in Köln und musste das Meer gegen den Rhein eintauschen. Wieso der Rhein trotzdem sein Lieblingsort fürs Stand-Up-Paddling ist und was man auf dem Fluss unbedingt beachten muss, erklärt Peter Rochel im "SUP Podcast".

5
Absenkung der Werre in Herford
Interview
17.10.2018 - 4 Min.

Absenkung der Werre in Herford

Beitrag von Ostwestfalenfunk Radioproduktion e.V.

In Herford soll die aufgestaute Werre abgesenkt werden. Klaus Kuhfuss vom "Ostwestfalenfunk Radioproduktion e.V." berichtet über das Vorhaben und spricht mit Heinz Schürkamp. Der 80-Jährige ist seit knapp 65 Jahren Mitglied des "Herforder Kanu Klub e. V.". Schürkamp und die anderen Kanu-Sportler sind gegen die Absenkung, denn diese würde den Wassersport zum Teil unmöglich machen. Ein großer Verlust wäre der Ausfall der Drachenboot-Rennen – auch in finanzieller Hinsicht.

6
Café Television: NRW-Impressionen - Über den Kemnader See und die Ruhr
Reportage
02.10.2018 - 4 Min.

Café Television: NRW-Impressionen - Über den Kemnader See und die Ruhr

Beitrag von Detlef Sauerborn und Klaus Fiukowski

Der Kemnader See liegt zwischen Bochum, Hattingen und Witten und ist der jüngste der sechs Ruhrstauseen. "Café Television" zeigt Eindrücke einer Schiffsfahrt über die Ruhr. Die Reise mit dem Ausflugsschiff "Schwalbe II" beginnt am Kemnader See und führt bis nach Witten-Bommern. Dabei werden Eindrücke von den grünen und dicht bewachsenen Ufern gesammelt. Auch eine mit Algen bewucherte Schleuse und eindrucksvolle Brücken passiert das Schiff auf seiner Fahrt. Der Beitrag nimmt den Zuschauer mit auf einen atmosphärischen Ausflug durch das Ruhrtal.

7
SUP Podcast: Alexander Stertzik über Prone Paddling
Porträt
13.06.2018 - 25 Min.

SUP Podcast: Alexander Stertzik über Prone Paddling

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Beim Prone Paddling liegen oder knien die Sportler auf den Boards. Das Brett ist außerdem schmaler als beim Stand-Up-Paddling und es wird mit den Händen gepaddelt. Alexander Stertzik nimmt 2017 an der "ISA SUP Weltmeisterschaft" in Dänemark in dieser Disziplin teil. Meistens geht es bei den Wettbewerben um Distanzen bis zu 20 Kilometern. Alexander Stertzik entwickelt außerdem in Konstanz am Bodensee bei "WARK Boards" selbst Boards.

8
SUP Podcast: Ausbildung zum SUP-Instructor
Talk
13.06.2018 - 26 Min.

SUP Podcast: Ausbildung zum SUP-Instructor

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Matthias Hartrott spricht über die Ausbildung zum SUP-Instructor. Er hat diese bei Peter Bartl absolviert, der von der "International Surfing Association (ISA)" anerkannte Kurse anbietet. In der drei- bis viertägigen Ausbildung lernen die TeilnehmerInnen praktische sowie theoretische Grundlagen des Stand-Up-Paddling. Am Ende werden diese in einer Prüfung abgefragt. Matthias Hartrott arbeitet nun bei seinem Arbeitgeber im Betriebssport als SUP-Trainer. Im Gespräch mit Peter Rochel berichtet Hartrott auch von "Jedermann"-Rennen im Stand-Up-Paddling.

9
SUP Podcast: Robert Glöckner über Stand-Up-Paddling auf einer stehenden Welle
Talk
13.06.2018 - 28 Min.

SUP Podcast: Robert Glöckner über Stand-Up-Paddling auf einer stehenden Welle

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Stand-Up-Paddling auf stehenden Wellen klingt erst einmal sehr ruhig, ist aber eine der schwierigsten Disziplinen der Sportart. Moderator Peter Rochel hat bisher noch nicht auf einer stehenden Welle gepaddelt und sich deshalb Robert Glöckner eingeladen. Glöckner ist Teamleiter im Fachausschuss vom "Deutschen Wellenreit Verband (DWV)". Er hat beim "SUP Wave Master Contest 2017" um einen Platz auf dem Podium gekämpft. Dabei stand er an dem Wochenende zum ersten Mal auf einer stehenden Welle – und hat gleich Wasser geschluckt.

10
SUP Podcast: "SUPscout"
Talk
15.05.2018 - 22 Min.

SUP Podcast: "SUPscout"

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

"SUPscout" ist eine Internet-Plattform rund ums Thema "Stand Up Paddling". Dort können Stand-Up-Paddler ihre Lieblings-Spots markieren und geeignete Touren beschrieben. Gründerin Kati Tiedgen erzählt im "SUP Podcast", wie sie zu dem Sport kam und was sie dazu motiviert hat, mit "SUPscout" eine eigene Webseite zum Stand-Up-Paddling aufzubauen. Im Gespräch mit Moderator Peter Rochel spricht sie außerdem über weitere Tipps für sogenannte "SUPper".

11
SUP Podcast: Moritz Mauch, Wave-Meister
Porträt
24.04.2018 - 15 Min.

SUP Podcast: Moritz Mauch, Wave-Meister

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Moritz Mauch gehört zu den besten deutschen Stand Up Paddlern. Der auf Gran Canaria aufgewachsene Sportler kam ursprünglich aus dem Windsurfen, betreibt aber seit seinem 12. Lebensjahr Stand Up Paddling. Einsteigern rät er, sich bei längeren Downwind-Strecken die Route vor dem Fahren genau anzusehen und auch mal mit Gegenwind zu rechnen. Außerdem sollte man immer in der Gruppe paddeln und für den Notfall ein Handy dabei haben. Wie kann man aber in Deutschland ohne große Wellen trainieren? Moritz schlägt den deutschen Stand Up Paddlern vor, auch mal ein kleines Brett zu fahren.

12