NRWision
Lade...

157 Suchergebnisse

Unser Ort: Köln-Sülz - JUZI
Magazin
18.07.2019 - 14 Min.

Unser Ort: Köln-Sülz - JUZI

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Die Kinder von der "Jugend- und Kulturzentrumsinitiative" (JUZI) in Köln-Sülz stellen ihren Stadtteil vor. Zuerst geht es auf zwei Spielplätze. Diese bewerten die Reporterinnen nach verschiedenen Kriterien wie beispielsweise Sauberkeit und Abwechslungsreichtum. Es folgt ein Bericht über das alte und das neue "JUZI" und die Aktivitäten, die die Jugendeinrichtung anbietet. Dazu zählen unter anderem: Hausaufgabenbetreuung, Basketball und Billard spielen, Kickern und kreative Angebote. Ein weiteres wichtiges Thema der Sendung ist Müll in der Großstadt. Die Reporter zeigen, wo in ihrem Stadtteil Müll rumliegt und starten eine Sammelaktion. Auch Passanten werden zum Müll in der Stadt und Alternativen zu Plastiktüten befragt. Weitere Themen: Klimawandel und Fridays-for-Future-Demonstrationen. Auch hierzu befragen die Reporter Bürger in Köln.

1
EKG-Podcast 01: SV, Konflikte zwischen Schülern und Lehrern, Günter Terjung im Interview
Magazin
10.07.2019 - 12 Min.

EKG-Podcast 01: SV, Konflikte zwischen Schülern und Lehrern, Günter Terjung im Interview

Podcast der Erich-Kästner-Gesamtschule Homberg in Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Rüya Özcagi ist die Jahrgangssprecherin des 9. Jahrgangs an der Erich Kästner Gesamtschule Homberg in Duisburg. Im "EKG-Podcast" erklärt sie die Aufgaben der Schülervertretung (SV). Dabei nennt sie auch Probleme, die an ihrer Schule angegangen werden mussten. Ein Beispiel ist die Handynutzung der Schüler auf dem Schulgelände. Ein weiteres Thema des Podcasts: Konflikte zwischen Lehrern und Schülern. Die Reporter befragen Mitschüler zu verschiedenen Situationen aus dem Schulalltag. Das Highlight der Episode: Das Interview mit Schulleiter Günter Terjung. Bevor sich dieser in den Ruhestand verabschiedet, beantwortet er die Fragen der Schülerinnen. Im Gespräch geht es u.a. um den schönsten Moment von Günter Terjung an der Erich Kästner Gesamtschule Homberg und Empfehlungen für Schüler und Lehrer.

2
Offene Uni 2019 in Siegen
Bericht
09.07.2019 - 2 Min.

Offene Uni 2019 in Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Mitte Mai 2019 fand die "Offene Uni" in Siegen statt. Die Moderatoren Patrick Berger und Selina Seibt besprechen die Programmpunkte des Unifestes der Universität Siegen. Sie unterhalten sich über Reporter Phil J. Richter und dessen Tanz-Aktion. Thema des Gesprächs ist auch das Nudel-Schätzspiel am "Radius 92.1"-Stand. Abschließend schildern Gäste ihre Eindrücke vom "Offene Uni"-Event.

3
Interkulturelles Magazin: Umfrage zur Digitalisierung, Gedichte, Buchrezension "Pop und Populismus"
Magazin
08.07.2019 - 54 Min.

Interkulturelles Magazin: Umfrage zur Digitalisierung, Gedichte, Buchrezension "Pop und Populismus"

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

Die Themen Literatur und Poesie stehen im Vordergrund dieser Ausgabe vom "Interkulturellen Magazin". Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." befragt Bürger aus Münster, ob sie überhaupt noch lesen. Die Reporter wollen auch wissen, ob sich das Leseverhalten der Befragten in Zeiten der Digitalisierung verändert hat. Türkan Heinrich und David Stock stellen in der Sendung außerdem mehrsprachige Gedichte vor. Darunter sind auch Texte von Dichter und Autor Molla Demirel. Moderator David Stock präsentiert anschließend eine kurze Analyse der vorgetragenen Gedichte. In der Sendung gibt es zudem eine Rezension des Buches "Pop und Populismus – Über Verantwortung in der Musik" von Jens Balzer. Die "Radio-Kaktus"-Redaktion setzt sich kritisch mit dem Buch auseinander und benennt Schwachstellen der Musik-Kritik.

4
Sehnsuchtsort Heimat: Kürten
Magazin
02.07.2019 - 45 Min.

Sehnsuchtsort Heimat: Kürten

Sendung der Gesamtschule Kürten

Kürten ist eine Gemeinde mit knapp 20.000 Einwohnern. Sie liegt im Rheinisch-Bergischen-Kreis. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6e an der Gesamtschule Kürten fragen sich, was die Einwohner der Stadt mit Kürten verbinden. Dafür sprechen sie mit Alteingesessenen sowie mit zugezogenen Bürgern. Die Sendung entstand in Zusammenarbeit mit Medientrainer Jens Bunde.

5
Radio Kurzwelle: Schulweg, Zeitreise, "moBiel"
Magazin
27.06.2019 - 61 Min.

Radio Kurzwelle: Schulweg, Zeitreise, "moBiel"

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Reporter von "Radio Kurzwelle" fragen Schülerinnen und Schüler in Bielefeld, wie sie zur Schule kommen. Die Antworten sind vielfältig: zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit der Bahn oder mit dem Auto. Auch im Hörspiel der Jugendlichen geht es um das Thema "Mobilität": Zwei Mädchen sitzen in der Bahn, als sie einen Kugelschreiber finden. Sie benutzen ihn für ihre Mathe-Aufgaben. Auf einmal fühlen sie sich ganz komisch und sehen Dinge aus dem vergangenen Jahr … Ob das am Kuli liegt? Die Nachwuchsreporter sprechen außerdem mit Jürgen Pasedag von "moBiel". Er erklärt unter anderem, ab wann Kinder alleine mit der Stadtbahn fahren dürfen und worauf sie bei der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln achten sollten. Thema sind auch Tickets und kinderfreundliche Busse sowie Stadtbahnen.

6
So klingt NRW: Bochum
Porträt
05.06.2019 - 3 Min.

So klingt NRW: Bochum

Stadt-Porträt für die Ohren von den angehenden Mediengestaltern Bild und Ton bei NRWision

Wer an die Stadt Bochum denkt, dem fällt häufig das Musical "Starlight Express" ein. Vor allem die Melodie des Titel-Songs "Starlight Express" ist ein Ohrwurm. Welche Sounds und Geräusche verbinden die Bürger noch mit der Stadt Bochum? Julia Seyock fragt Passanten in der Innenstadt, wie Bochum für sie klingt. Für die einen klingt die Stadt im Ruhrgebiet ganz klar nach Bergbau, für andere viel eher nach dem VfL Bochum.

7
Solidarität TV: Wie wichtig ist Vielfalt für Deutschland?
Umfrage
14.05.2019 - 6 Min.

Solidarität TV: Wie wichtig ist Vielfalt für Deutschland?

Ehrenamtliche Initiative aus Essen

Wie wichtig ist Vielfalt für Deutschland? Ist sie eher ein Vor- oder ein Nachteil? Ein Team von "Solidarität TV" hört sich in der Innenstadt von Essen um und fragt Passanten, wie sie die Vielfalt in Deutschland einschätzen. Für viele bedeutet Vielfalt ein Miteinander von Kulturen, gegenseitiges Verständnis und das Kennenlernen von neuen Sichtweisen.

8
KwieKIRCHE: Ostern – Firmlinge machen Radio
Magazin
16.04.2019 - 54 Min.

KwieKIRCHE: Ostern – Firmlinge machen Radio

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Ostern ist für viele ein Anlass, in die Kirche zu gehen. Passend dazu hört sich das Team von "KwieKIRCHE" um, was Bürger aus Recklinghausen heutzutage mit Kirche verbinden. Die Reporter selbst sind Firmlinge der Pfarreien "St. Antonius" und "St. Peter". Das heißt, sie kennen sich gut mit Themen rund um das Christentum aus. Ob das auch bei anderen Kirchgängern der Fall ist? Das überprüfen die jungen Christen ebenfalls mit einer Umfrage.

9
PoLaDu 06: Cafeteria, rationale Zahlen, Anekdote über Donald Trump
Magazin
07.03.2019 - 14 Min.

PoLaDu 06: Cafeteria, rationale Zahlen, Anekdote über Donald Trump

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Viele der Schülerinnen und Schüler am Landfermann-Gymnasium in Duisburg gehen regelmäßig in die Cafeteria ihrer Schule. Die Reporter von "PoLaDu" sprechen mit einem Angestellten der Schulcafeteria über seinen Job als Verkäufer und die Umstellung des Sortiments. Gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit stehen nun im Vordergrund. Passend dazu gibt's eine Umfrage unter Schülern zum neuen Angebot der Cafeteria. Neu in "PoLaDu" ist die Rubrik "Moritz, hättest du es gewusst?". Darin geht es um Neues aus dem Schulunterricht. Los geht's in dieser Episode mit rationalen Zahlen. Aufgeklärt wird auch die Mitmach-Geschichte. Nicht nur spannend, sondern auch lustig sind die Anekdoten, die die Schüler der 7. Klasse geschrieben haben. "PoLaDu" stellt eine der Geschichten vor: Was hat Donald Trumps Plan, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen, bloß mit Lego-Figuren zu tun?

10
Die Aufnehmer: 18-jähriges Bestehen der Redaktionsgruppe
Magazin
05.03.2019 - 56 Min.

Die Aufnehmer: 18-jähriges Bestehen der Redaktionsgruppe

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

"Die Aufnehmer" sind volljährig: In 18 Jahren haben sie mehr als 40 Radiosendungen produziert. Gestartet ist die Redaktionsgruppe 2001 unter dem Namen "Radio Maikäfer". Die Gruppe besteht aus 13 Beschäftigten der Lebenshilfe Lübbecke e.V. und wird von Anja Schweppe-Rahe geleitet. Gemeinsam wirft das Team einen Blick zurück: Doch nicht nur die eigene Geschichte ist Thema der Sendung. Auch die Musikgeschichte des vergangenen Jahrhunderts wird ausführlich vorgestellt. Außerdem schauen "Die Aufnehmer", welche prominenten Personen 2001 geboren wurden und welche Songs in dem Jahr aktuell waren.

11
"Amazing Shadows" - Schattentheater
Umfrage
28.02.2019 - 4 Min.

"Amazing Shadows" - Schattentheater

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

"Amazing Shadows" ist eine Schattentheater-Gruppe aus der Ukraine. Der junge Reporter Keanu ist bei einer Aufführung der Gruppe zu Gast und befragt einige Gäste zu ihren Erwartungen an die Show. Nach dem Stück ist Keanu für "extraRadiO" noch einmal für eine Umfrage losgezogen um herauszufinden, wie das Fazit zur Vorführung der "Amazing Shadows" ausfällt.

12