NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Hier und Jetzt: Dr. Elke Mannigel, "OroVerde – Die Tropenwaldstiftung" im Interview
Interview
09.09.2019 - 63 Min.

Hier und Jetzt: Dr. Elke Mannigel, "OroVerde – Die Tropenwaldstiftung" im Interview

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Dr. Elke Mannigel ist die Teamleiterin für internationale Projekte bei "OroVerde – Die Tropenwaldstiftung". Im Interview mit "Hier und Jetzt"-Moderator Josef Appelhans spricht sie über die Organisation. Dr. Elke Mannigel erzählt, wie ihr Engagement für den Tropenwald aussieht. Sie erklärt außerdem, worin der Unterschied zwischen Regenwald und Tropenwald besteht und welche Gefahren die Wälder bedrohen. Die "OroVerde"-Mitarbeiterin weist außerdem darauf hin, wie man als Verbraucher seinen Beitrag zum Schutz der Wälder leisten kann.

1
COP-Diaries - Hoffnungen und Chancen nach der Weltklimakonferenz
Bericht
06.12.2017 - 7 Min.

COP-Diaries - Hoffnungen und Chancen nach der Weltklimakonferenz

Beitrag von der gemeinnützigen Tropenwaldstiftung "OroVerde" in Bonn

Tagelang haben sie über Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Klimawandel debattiert: Experten aus vielen unterschiedlichen Ländern, die auf der Weltklimakonferenz in Bonn zusammengekommen sind. Fünf Jugendliche haben die Konferenz ebenfalls begleitet. Während des Projekts "Die Klimakonferenz - und ich?!" haben sie einen "Vlog" - einen Video-Log - und einen Nachrichtenbeitrag gedreht. Wer diskutiert da eigentlich auf der Klimakonferenz? Wer ist Schuld am Klimawandel? Die Reporter fragen nach.

2
Das Bonbonglas
Kurzfilm
21.05.2015 - 1 Min.

Das Bonbonglas

Kurzclip von der gemeinnützigen Tropenwaldstiftung "OroVerde" in Bonn

Papa kann einfach die Finger nicht vom Bonbonglas lassen! Nach und nach nascht er seinem Sohn alle Bonbons weg. - Mit diesem Vergleich veranschaulicht die Schülerin So Jung Lee von der Bonn International School das Problem der stetigen Abholzung des Regenwaldes. Sie ruft in ihrem Kurzfilm dazu auf, Verantwortung zu übernehmen und den Regenwald für die nächsten Generationen zu retten. Der Beitrag ist Teil des Jugendfilmwettbewerbs "Green movie. Green media" von der gemeinnützigen Tropenwaldstiftung "OroVerde".

3