NRWision
Lade...

66 Suchergebnisse

Interview
18.06.2019 - 5 Min.

Wochenmärkte auf Mallorca – Tipps von Brigitte Lamberts, Autorin

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Die Wochenmärkte auf Mallorca sind eine willkommene Abwechslung zu Strand und Stadttrubel auf der Insel, berichtet Brigitte Lambertz. Die Krimi-Autorin verrät im Interview mit Sascha Tanski, was die Märkte auf Mallorca so besonders macht, wo sie gerne einkauft und welche drei Geheimtipps sie besonders empfehlen kann. Brigitte Lambertz rät Besuchern: Am besten sollten sie recht früh auf die Wochenmärkte gehen, denn ab etwa 10 Uhr wird es voller und wuselig auf den Märkten.

1
Magazin
04.06.2019 - 65 Min.

Z.E.U.G.S.: Mensa-Tipps, Soundtracks

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Phil J. Richter und Selina Seibt berichten in dieser Ausgabe von "Z.E.U.G.S." unter anderem über das Essen in der Mensa der Universität Siegen und geben Tipps dazu. Gerichte, die man nicht kennt und bei denen man Bedenken hat, muss man nicht essen, denn an der Uni in Siegen gibt es mehrere Mensen. Ein weiteres Thema der Sendung sind Soundtracks. Das Team spricht unter anderem darüber, wie manches Mal aus einem Soundtrack ein Film wird.

2
Magazin
03.06.2019 - 59 Min.

Poetry Rave: "Litera-Rap" von Ona Brecht, Musiker aus Münster

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Ona Brecht aus Münster ist Musiker und Lyriker. Er stellt seine Texte nicht nur beim "BeatPoetrySlam" vor, sondern auch im Kulturmagazin "Poetry Rave". Mit Moderatorin Renate Rave-Schneider spricht Ona Brecht über seinen "Litera-Rap". Im Studio-Interview geht es außerdem um die Sprache, Anglizismen und den Weg des Musikers zum Rap. Zu hören gibt es auch einen Song mit Rap-Parts von Ona Brecht. Renate Rave-Schneider stellt in ihrer Sendung außerdem das Buch "Tage ohne Ende" von Sebastian Barry vor. Dazu gibt's Veranstaltungstipps für Münster.

3
Magazin
28.05.2019 - 21 Min.

PoLaDu 10: "Der geheime Schlüssel zum Universum" – Rezension, Wasserverbrauch, Poetry Slam

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Stephen Hawking hat gemeinsam mit seiner Tochter im Jahr 2007 ein Buch veröffentlicht: "Der geheime Schlüssel zum Universum". Das Team von "PoLaDu" stellt das Kinderbuch vor. Es geht darin vor allem um das Universum und das Sonnensystem. Das Fazit der Schüler: Die Story ist spannend und es wird viel Wissen vermittelt. Um Wissen geht es auch in den Beiträgen des EF-Geographie-Kurses: Die Teilnehmenden beschäftigen sich darin mit den Themen "Wasser" und "Wasserknappheit". In dieser Folge von "PoLaDu" erklären die Kursteilnehmer die Bedeutung der Bezeichnung "virtuelles Wasser" und den Wasserfußabdruck. Außerdem gibt's einen weiteren Beitrag vom ersten "Poetry Slam" am Landfermann-Gymnasium in Duisburg zu hören.

4
Magazin
28.05.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Krautrock, Influencerin Kim im Interview

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Das Musikgenre Krautrock ist Thema in "Hier und Jetzt". Moderatorin Malak Abdu spricht mit ihrem Co-Moderator Victor Bousquet über die Entstehung des Rockstils. In der Sendung geht es außerdem um den allgegenwärtigen Begriff "Influencer". Co-Moderatorin Simel Gültekin trifft Kim aus Velbert, die beim Onlinedienst "Instagram" 12.000 Abonnenten hat. Die Influencerin gibt Tipps dazu, welche Themen beliebt sind.

5
Talk
29.04.2019 - 10 Min.

Reif für die Couch? – Vorstellung des Podcasts

Psychologie-Podcast von Sabine Bimmler aus Köln

Sabine Bimmler ist Psychologin und psychologische Psychotherapeutin. In ihrem Podcast möchte sie Menschen unterstützen, die aktuell durch eine schwere Phase gehen. In der ersten Folge von "Reif für die Couch?" stellt Sabine Bimmler ihre Ideen und Beweggründe für den Podcast vor. Außerdem stellt sie sich selbst vor und erzählt, wie die Idee zu diesem Podcast entstanden ist. Dazu erklärt die Beraterin, inwiefern dieser Podcast jedem Hörer persönlich weiterhelfen kann.

6
Magazin
05.03.2019 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Rebels, Children of Zeus, Jamal Moss – #130

Musikradio mit Dash & Flash - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Breakbeat, Techno, House, Funk, Soul, Hip-Hop, Drum'n'Bass: Dash und Nikky Nik tauchen mit ihrer Songauswahl in die verschiedensten Genres ein. Los geht's funky mit einem Track von "Dr Rubberfunk" und Ben Castle. Mit dabei ist auch eine besondere Version der Single "The Sweetest Taboo" der Soul- und R'n'B-Sängerin "Sade". Das "Schallmützel der Woche" ist diesmal ein Song einer Girlgroup der 1960er Jahre – die Namen der Bandmitglieder sind bis heute nicht bekannt. In "Vinyl Asyl" sind neben Songs von "Children of Zeus", Jamal Moss und "Octo Octa" auch Neuheiten zu hören, darunter ein Track von DJ "A Sides" als Weltpremiere.

7
Magazin
25.02.2019 - 56 Min.

Lokalreport: Senioren im Straßenverkehr

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Fast jeder sechste Verkehrsteilnehmer in Deutschland ist über 65 Jahre alt. Mit dem Alter lassen Konzentration und Reaktionszeit oft nach. Trotzdem sollten Senioren die Möglichkeit haben, mobil zu bleiben, sagt Annette Schmetz. Sie arbeitet bei der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein und gibt im "Lokalreport" Tipps für das Verhalten von Senioren im Straßenverkehr. Im Gespräch mit Moderatorin Ulla Schreiber erklärt sie unter anderem, welche Alternativen es zum Autofahren gibt und worauf Fußgänger achten sollten. Außerdem erläutert Annette Schmetz, welche Besonderheiten im Straßenverkehr auf Rollstuhlfahrer oder Senioren mit Rollator zukommen.

8
Magazin
05.02.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: Drachenfels-Sanierung in Königswinter, Infrastruktur in Bonn

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der Drachenfels in Königswinter ist marode. Es besteht sogar Steinschlaggefahr. Deshalb muss das Felsmassiv saniert werden. In "Hier und Jetzt" berichtet Reporter Simon Schmandt über die Sanierungsarbeiten und deren Dauer. Anschließend spricht er mit Moderator Maximilian Dymel über die schlechte Infrastruktur in Bonn. In der Sendung berichtet außerdem Simel Gültekin über die Unzufriedenheit der Deutschen mit ihren Innenstädten. Abschließend gibt's Veranstaltungstipps vom Team von "Studio Eins e.V.".

9
Talk
30.01.2019 - 18 Min.

FabioTalks: Produktive Unproduktivität – #8

Podcast von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Stress, Zeitdruck und Anspannung kennen wohl die meisten Menschen aus ihrem Alltag. Doch manchmal müsse man sich auch Zeit für eine Pause nehmen, sagt Fabio Greßies. Der Spruch eines Freundes "Wer viel Wind machen will, muss auch irgendwann mal Luft holen" inspiriert Fabio dazu, über das Thema nachzudenken und in seinem Podcast darüber zu sprechen. In "FabioTalks" erklärt Fabio Greßies, wie er sinnvoll abschalten kann.

10
Beitrag
22.01.2019 - 43 Min.

Like I Do: Konzerte und Festivals

Podcast von Maria Schreider aus Castrop-Rauxel

Wie man sich das Festival-Feeling auch im Winter bewahren kann, verrät Maria Schreider in "Like I Do". Die Podcasterin erzählt von ihren persönlichen Konzert- und Festival-Erlebnissen. Außerdem gibt Maria Schreider einige nützliche Tipps. Sie erklärt beispielsweise, wie man ein regnerisches Festival überstehen kann und den Spaß trotz des schlechten Wetters nicht verliert.

11
Magazin
16.01.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"Hier und Jetzt" fasst wichtige Änderungen zusammen, die im Jahr 2019 anstehen. Gegen Plastikmüll soll etwas getan werden: Supermärkte sollen Flaschen besser kennzeichnen und auch für Einwegflaschen soll Pfand gezahlt werden. Aufgrund der steigenden Gaspreise wird Strom in diesem Jahr mehr kosten. Rund ein Drittel aller Grundversorger kündigten eine Preiserhebung von etwa acht Prozent an. Der WhatsApp-Messenger präsentiert im Laufe des Jahres einige Neuheiten. Neu ist auch das "Maximiliancenter" in Bonn. Die Redaktion fasst Meinungen dazu zusammen. Außerdem liefert sie Infos zum Bau und dem aktuellen Stand. In der Sendung geht es auch um das umstrittene Sperrmüll-Konzept von "bonnorange". Der Vorwurf: Durch den "Sperrmüll auf Abruf" haben Haushalte nun mehr Arbeit. Es müsse beispielsweise zu genau angegeben werden, was alles rausgestellt werde.

12