NRWision
Lade...

145 Suchergebnisse

Panoptikum: Karneval in Herne, "Gans im Glück"-Ausstellung, Seilbahn zum "Blumenthal"-Zechengelände
Magazin
11.02.2020 - 55 Min.

Panoptikum: Karneval in Herne, "Gans im Glück"-Ausstellung, Seilbahn zum "Blumenthal"-Zechengelände

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Zum Auftakt der Karnevals-Saison spricht das Team von "Panoptikum" über den Rosenmontagszug in Herne. Die Satiriker greifen in ihrer Sendung außerdem die Ausstellung "Gans im Glück" über Kanadagänse auf. Diese findet im "Schollbrockhaus" in Herne statt. Zudem berichten sie über das Zechengelände "General Blumenthal": Eine geplante Seilbahn zwischen dem Hauptbahnhof in Wanne-Eickel und dem Areal in Herne könne Touristen aus China anlocken.

1
Natur sehen – Natur erleben
Dokumentation
23.01.2020 - 42 Min.

Natur sehen – Natur erleben

Dokumentation von Doris und Helmut Krah aus Sassenberg

Über alle vier Jahreszeiten hinweg filmen Doris und Helmut Krah ihre heimische Natur rund um Sassenberg. Dabei können sie verschiedene Vögel wie Fasane und Storche bei der Futtersuche und beim Nestbau beobachten. Aber auch andere Tiere wie Sumpfbiber und Schmetterlinge begegnen ihnen bei ihren Dreharbeiten in der Natur.

2
KURT - Das Magazin: Mormonen, Jäger, Tanzjonglage, Roundnet
Magazin
23.01.2020 - 19 Min.

KURT - Das Magazin: Mormonen, Jäger, Tanzjonglage, Roundnet

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Die Mormonen widmen ihr Leben Gott. Dazu befolgen sie einige strenge Regeln. Elder Felix aus Brasilien und Elder Whitney aus den USA haben für ihren Glauben ihre Heimat verlassen und sind nach Deutschland gekommen. Hier wollen sie bedürftigen Menschen helfen, aber auch ihren Glauben verbreiten. Ein Reporter von "KURT" begleitet die beiden Gläubigen durch ihren Alltag. Marc Materzok hingegen ist Jäger. In "KURT - Das Magazin" erklärt er, warum zum Jäger sein viel mehr gehört, als auf Tiere zu schießen. Das Redaktionsteam begleitet außerdem einen Tanzjongleur bei seinem Auftritt und erklärt, wie die Sportart "Roundnet" funktioniert.

3
LOKAL TV: Young-People-Cup Dülmen, Ramona und Jürgen Drews bei Tierweihnacht, Artothek Münsterland
Magazin
21.01.2020 - 44 Min.

LOKAL TV: Young-People-Cup Dülmen, Ramona und Jürgen Drews bei Tierweihnacht, Artothek Münsterland

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Beim "Young-People-Cup" in Dülmen treten junge Menschen im Amateur-Eisstockschießen gegeneinander an. Die "VR-Bank Westmünsterland eG" richtete das Turnier 2019 aus und stellte die Preisgelder. Ein weiteres Thema in "LOKAL TV" ist der Besuch von Ramona und Jürgen Drews bei der Tierweihnacht im Tierheim Lette. Der Sänger und seine Frau sind die Schirmherren des Tierheims. Im Interview erzählen Ramona und Jürgen Drews, wie es dazu kam. Außerdem geht es um die "Artothek Münsterland". Dort gibt es ein neues Werk vom Künstler Erich Lütkenhaus. Es stammt aus den 1960er-Jahren und wurde mit besonderer Technik gemalt. In der Artothek kann man sich ähnlich wie in einer Bibliothek Bilder und Skulpturen für eine gewisse Zeit ausleihen.

4
Verstärker-SPEZIAL: "ZOO AID art gerecht" – Benefiz-Festival für den Zoo Krefeld
Magazin
21.01.2020 - 57 Min.

Verstärker-SPEZIAL: "ZOO AID art gerecht" – Benefiz-Festival für den Zoo Krefeld

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Fast 40 lokale Bands und die "Kulturfabrik Krefeld" veranstalten ein Benefiz-Festival für den Krefelder Zoo. Das Highlight ist der Auftritt der Metalband "Blind Guardian". Anlass für das Festival ist der Brand im Affenhaus an Silvester. Alle Musiker und Helfer verzichten auf ihre Gagen. Der Erlös des "ZOO AID" soll in die Verbesserung der Tierhaltung fließen. Im "Verstärker-SPEZIAL" sprechen die Moderaten Rolf Frangen und Andreas Bäumler mit teilnehmenden Musikern. Im Studio sind Britta Radzei von der Band "Vivid Sun" und Jörg Sado von der Karnevalsband "Rhienstädter". Britta Radzei erzählt die Bandgeschichte von "Vivid Sun". Sie ist froh, eine Rockband gefunden zu haben, die zu ihr passt. Neben Karnevalsmusik von "Rhienstädter" und Rock von "Vivid Sun" sind noch zahlreiche andere Musikgenres auf der Veranstaltung vertreten. Die Moderatoren Rolf Frangen und Andreas Bäumler sprechen auch über Ziele und den Ablauf vom "ZOO AID art gerecht".

5
Das Verschwinden der Wellensittiche und die Pinguinpiraten
Kurzfilm
16.01.2020 - 24 Min.

Das Verschwinden der Wellensittiche und die Pinguinpiraten

Kurzfilm von Kindern und Jugendlichen aus Wermelskirchen – produziert mit Unterstützung von Heike Magnitz

Florentines Wellensittich Tobi ist verschwunden. Wie gut, dass ihre Schwestern Lara und Mara "YouTube"-Stars sind: In einem Video starten sie einen Suchaufruf. Schnell stellt sich heraus, dass in ganz Wermelskirchen Wellensittiche verschwinden. Schuld daran sind die bösen, spuckenden Pinguine. Gemeinsam mit dem Gorilla mit der Dauerwelle und zwei kleinen, unsichtbaren Drachen versuchen die Kinder, die Pinguine dingfest zu machen. Das bebilderte Hörspiel der Gruppe "Kling Klang Klongs" wurde mit Unterstützung von Medientrainerin Heike Magnitz produziert. Es entstand im Rahmen des Projektes "Total Digital!" vom "Deutschen Bibliotheksverband e.V.".

6
Frage der Woche: Wildtierhaltung im Zoo
Umfrage
15.01.2020 - 2 Min.

Frage der Woche: Wildtierhaltung im Zoo

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

In der Silvesternacht 2019 kam es im Affenhaus im Zoo Krefeld zu einem verheerenden Brand. Das Team der "Frage der Woche" fragt deshalb Passanten, wie sie die Wildtierhaltung in Zoos finden. Die Meinungen gehen stark auseinander: Einerseits sei es lehrreich und gut, die seltenen Tiere von Nahem zu sehen. Außerdem würden sie so vor Wilderern geschützt werden. Andere Befragte meinen hingegen, dass Wildtiere nicht eingesperrt werden sollten. In Zoos würden sie zudem selten artgerecht gehalten.

7
PoLaDu 16: Weltrekord, Zoo Duisburg, Geschichte des Landfermann-Gymnasiums
Magazin
14.01.2020 - 15 Min.

PoLaDu 16: Weltrekord, Zoo Duisburg, Geschichte des Landfermann-Gymnasiums

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

In den Nachrichten von "PoLaDu" geht es unter anderem um einen neuen Weltrekord aus Duisburg. Im Landschaftspark Duisburg-Nord wurde die weltweit größte Krake aus Luftballons gebaut. Majed Al Obeid ist Sportlehrer am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Mit der Stufe 7 war er im Duisburger Zoo. Den Reportern von "PoLaDu" erzählt Majed Al Obeid, dass man im Zoo besonders viel über das Leben der Tiere lernen könne. Christof Haering, der Schulleiter vom Landfermann-Gymnasium, erzählt im "History Special" die Geschichte der Schule.

8
Cool Kids: Kinderrechte, Mark Forster, Weihnachten in anderen Ländern
Magazin
13.01.2020 - 47 Min.

Cool Kids: Kinderrechte, Mark Forster, Weihnachten in anderen Ländern

Magazin der St. Josef-Grundschule in Greven

Im November 2019 gibt es Kinderrechte bereits seit 30 Jahren. Die Reporter von "Cool Kids" erklären, welche Rechte Kinder haben. Außerdem fragen sie andere Schüler, welche Kinderrechte ihnen am wichtigsten sind. Zwei Reporterinnen stellen zudem den Musiker Mark Forster vor. Weitere Themen in "Cool Kids" sind Weihnachten in anderen Ländern, Umweltschutz und die Überwinterung der Tiere. Viele Tiere in der Natur halten Winterschlaf. Die Moderatoren geben auch Veranstaltungstipps für 2020. Die Sendung wurde von Schülerinnen und Schülern der Klasse 4a an der St. Josef-Grundschule in Greven produziert.

9
Thailand Reise #6.1: Elephant Training Center Chiang Dao
Reportage
10.12.2019 - 15 Min.

Thailand Reise #6.1: Elephant Training Center Chiang Dao

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Im "Elephant Training Center Chiang Dao" in Thailand kann man Elefanten hautnah erleben. Vojtech Kopecky besucht auf seiner Thailand-Rundreise das Elefanten-Camp und dokumentiert seine Eindrücke. Jeder Elefant dort hat einen Elefanten-Führer, der sich um das Tier kümmert. Vormittags können Thailand-Besucher auf den Tieren reiten, nachmittags und abends können sich die Elefanten in den Tropenwäldern frei bewegen. Die Tiere führen den Besuchern auch Kunststücke vor: Sie können Fußballspielen, ihre Elefanten-Führer massieren und Bilder malen.

10
Panoptikum: Welt-Toiletten-Tag, Spinne im Bananen-Karton, Krankenwagen-Klau
Magazin
10.12.2019 - 55 Min.

Panoptikum: Welt-Toiletten-Tag, Spinne im Bananen-Karton, Krankenwagen-Klau

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Passend zum "Welt-Toilettentag" spricht das Team von "Panoptikum" über die Entwicklung der Toilette von der Antike bis heute. Die Satirikerinnen und Satiriker sprechen außerdem über einen Krankentransport mit Hindernissen und einen versuchten Krankenwagen-Klau. Zudem berichten sie mit viel Humor über Spinnen in Bananen-Kartons und Hunde in Waschanlagen.

11
Knabstrupper - Pferde für den Festumzug in Weikersheim
Dokumentation
10.12.2019 - 15 Min.

Knabstrupper - Pferde für den Festumzug in Weikersheim

Dokumentation von Andreas Klüpfel aus Solingen

In Weikersheim in Baden-Württemberg findet anlässlich der 600-Jahr-Kirchweih ein großer Festumzug statt. Eine der mitlaufenden Kostümgruppen ist die Gruppe "Kroaten zu Pferd". Sie reitet auf der Pferderasse Knabstrupper durch die Stadt. Andreas Klüpfel begleitet sie bei der Vorbereitung der Pferde für den Straßenumzug mit der Kamera.

12