NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

"Yvonne – Prinzessin von Burgund" im Bruchwerk-Theater in Siegen
Bericht
10.07.2019 - 6 Min.

"Yvonne – Prinzessin von Burgund" im Bruchwerk-Theater in Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Theaterstück "Yvonne – Prinzessin von Burgund" gehört zu den Klassikern des Theaters. Die Hauptfigur Yvonne kommt auf den Hof von König Ignaz. Sie unterscheidet sich charakterlich stark von allen anderen Hofbewohnern und gewinnt so das Interesse von Prinz Philipp. Das Stück wird im Bruchwerk Theater in Siegen aufgeführt. Die "Radius 92.1"-Redaktion ist vor Ort und interviewt die Beteiligten. Sie spricht mit dem Regisseur, Bühnenbildnern und Schauspielern von "Yvonne – Prinzessin von Burgund" über die Besonderheiten der Rollen und die Botschaft hinter dem Stück.

1
Welle WBT: Meinhard Zanger, Intendant über den Spielplan 2019/20
Magazin
08.07.2019 - 56 Min.

Welle WBT: Meinhard Zanger, Intendant über den Spielplan 2019/20

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Theaterspielzeit 2018/19 ist vorbei und die Spielzeit 2019/20 steht schon in den Startlöchern. Meinhard Zanger ist Intendant des "Wolfgang Borchert Theater" (WBT) in Münster. In "Welle WBT" stellt er die Stücke der kommenden Spielzeit vor und zieht die Bilanz aus der vergangenen Theater-Saison. Zusammen mit den Moderatoren Silvia Drobny und Florian Bender spricht Meinhard Zanger über seine Funktion als Intendant. Er erklärt dabei auch, warum er sich für die einzelnen Theaterstücke entschieden hat. Insgesamt sind sieben neue Stücke für die Spielzeit 2019/20 am "WBT" geplant.

2
Theatertalk: Peter Hägele und Ilka Roßbach, Theaterpädagogen
Magazin
17.06.2019 - 55 Min.

Theatertalk: Peter Hägele und Ilka Roßbach, Theaterpädagogen

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Peter Hägele und Ilka Roßbach sind Theaterpädagogen. Im "Theatertalk" sprechen sie mit Moderator Wolfgang Türk über diesen einzigartigen Beruf. Im Interview beleuchten sie ihre unterschiedlichen Arbeitsfelder am Theater Münster und erklären ihre Zusammenarbeit mit Schulen. Außerdem berichten Peter Hägele und Ilka Roßbach über ihren Werdegang als Dramaturgen. Dazu nennen sie Ausbildungsstätten und Möglichkeiten, auch außerhalb eines Theaters theaterpädagogisch zu arbeiten.

3
Welle WBT: "EUROPA VERTEIDIGEN" – Theaterstück im Wolfgang Borchert Theater
Magazin
02.05.2019 - 55 Min.

Welle WBT: "EUROPA VERTEIDIGEN" – Theaterstück im Wolfgang Borchert Theater

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

"EUROPA VERTEIDIGEN" heißt das letzte Theaterstück, das in der Spielzeit 2018/2019 im "Wolfgang Borchert Theater" in Münster Premiere feiert. Das Theaterstück ist eine lose Szenensammlung und soll die Frage "Was hat Europa überhaupt zu verteidigen?" beantworten. Die Regisseurinnen Isabel Nagel und Tanja Weidner erklären im Gespräch mit den "Welle WBT"-Moderatoren Silvia Drobny und Florian Bender unter anderem, in welchem politischen Kontext das Stück entstanden ist. Außerdem informieren die Moderatoren über die aktuellen Veranstaltungen im "Wolfgang Borchert Theater".

4
Welle WBT: Jürgen Lorenzen, Schauspieler – "Die Mitwisser"
Magazin
04.04.2019 - 55 Min.

Welle WBT: Jürgen Lorenzen, Schauspieler – "Die Mitwisser"

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Im Theaterstück "Die Mitwisser" werden digitale Assistenten wie "Siri" und "Alexa" zu Menschen, die Informationen über alles haben. Schauspieler Florian Bender spielt bei den Aufführungen im Wolfgang Borchert Theater in Münster die Rolle "Theo Glass". "Glass" besorgt sich einen der menschlichen Assistenten – gespielt von Jürgen Lorenzen. Die beiden Darsteller sprechen in "Welle WBT" über das Stück sowie über Digitalisierung und Big Data. In der Sendung zu Wort kommt auch die Regisseurin von "Die Mitwisser": Monika Hess-Zanger. Am Ende des Gesprächs wird auch auf andere Veranstaltungen des Theaters hingewiesen.

5
Die Haltestelle – Theaterstück von Walter Blohm
Bericht
20.03.2019 - 5 Min.

Die Haltestelle – Theaterstück von Walter Blohm

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Theaterstück "Die Haltestelle" von Walter Blohm aus Bielefeld handelt von einer Begegnung zwischen Senioren und Flüchtlingen. Im Zentrum der Handlung: Eine Bushaltestelle vor einem Seniorenheim. Diese wird aber gar nicht angefahren, sondern soll nur dementen Menschen das Gefühl geben, dass sie wegfahren könnten. Als das nahegelegene Flüchtlingsheim in Brand gesetzt wird, suchen Geflüchtete in der Haltestelle Schutz – und so kommen sich Senioren und Flüchtlinge näher. Das Team von "Kanal 21" zeigt in seinem Beitrag Ausschnitte des Stücks. Außerdem spricht es mit Regisseur Manfred Templin unter anderem über die Bedeutung der Komödie und die Rolle, die Flüchtlinge darin spielen.

6
Theatertalk: Sophia Debus und Jakob Baumgartner, Ausstattungsassistenten am Theater Münster
Magazin
18.03.2019 - 57 Min.

Theatertalk: Sophia Debus und Jakob Baumgartner, Ausstattungsassistenten am Theater Münster

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Zu einem guten Theaterstück gehören nicht nur gute Schauspieler und gute Kostüme, auch das Bühnenbild muss perfekt sein. Das Stück soll mithilfe des Bühnenbildes in einen zeitlichen Raum gesetzt werden und die Szenerie um das Drama bilden. Sophia Debus und Jakob Baumgartner sind Ausstattungsassistenten und im Theater für die Erstellung von Bühnenbildern zuständig. Die beiden sprechen im "Theatertalk" mit Moderator Wolfgang Türk über ihre derzeitige Arbeit am Theater Münster. Die Ausstattungsassistenten erklären den gesamten Arbeitsprozess: vom Vorlauf bis zu den finalen Abnahmen. Außerdem klären Sophia Debus und Jakob Baumgartner die Unterschiede zwischen der Ausstattung beim Theater und beim Film. Die beiden verraten in der Sendung auch, welches Bühnenbild sie gerne mal gestalten würden.

7
Welle WBT: Ivana Langmajer, Schauspielerin
Magazin
04.03.2019 - 25 Min.

Welle WBT: Ivana Langmajer, Schauspielerin

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Beim Theaterspielen steht vor allem die Kommunikation im Vordergrund. Diese findet aber nicht ausschließlich zwischen den Schauspielern statt, sondern auch zwischen dem Ensemble und dem Publikum. Zu Gast in "Welle WBT" ist Schauspielerin Ivana Langmajer. Sie spielt die Rolle der Staatsanwältin im Stück "Terror" am Wolfgang Borchert Theater (WBT) in Münster. Mit dem Moderatoren-Duo Silvia Drobny und Florian Bender spricht Langmajer über ihre Erfahrungen, die sie auf Bühnen im Ausland gemacht hat. Dabei geht sie auf die damit verbundene Wichtigkeit von Ausstrahlung, Mimik und Gestik ein. Außerdem tauschen sich Ivana Langmajer und Florian Bender über ihre Erfahrungen mit dem Publikum, in Nachgesprächen und bei Kostproben aus.

8
Welle WBT: Monika Hess-Zanger, Schauspielerin
Magazin
04.02.2019 - 55 Min.

Welle WBT: Monika Hess-Zanger, Schauspielerin

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Schauspielerin Monika Hess-Zanger übernimmt die Hauptrolle im Stück "Mutter Courage und ihre Kinder" am Wolfgang Borchert Theater (WBT) in Münster. Mit den Moderatoren Silvia Drobny und Florian Bender analysiert sie das Stück. Das Trio spricht über die Hintergründe der Geschichte von Bertolt Brecht und über den Charakter "Mutter Courage". In "Welle WBT" berichten Sylvia Drobny und Florian Bender außerdem über Neuigkeiten aus dem WBT und weitere Veranstaltungen des Theaters.

9
"Drama Hilinci", Theatergruppe aus Heiligenhaus
Interview
17.01.2019 - 4 Min.

"Drama Hilinci", Theatergruppe aus Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Theatergruppe "Drama Hilinci" gründete sich im Jahr der "Kulturhauptstadt RUHR.2010" aus Freiwilligen, die an einer kleinen Inszenierung teilnahmen. Seitdem besteht das Ensemble aus einer immer wechselnden Anzahl von Laiendarstellern. Lore Loock von "extraRadiO" erkundigt sich bei der Theatergruppe aus Heiligenhaus über dessen Anfänge und Aufführungen. Da das Ensemble mittlerweile etwas geschrumpft ist, sind auch die Themen Unterstützung und Zuwachs Teil des Gesprächs.

10
Welle WBT: Ivana Langmajer, Schauspielerin
Magazin
06.11.2018 - 55 Min.

Welle WBT: Ivana Langmajer, Schauspielerin

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Ivana Langmajer ist Schauspielerin und gehört aktuell zum festen Ensemble des Wolfgang Borchert Theater. Im Studiogespräch berichtet sie von ihrem Zusammenspiel mit ihren ehemaligen Schauspiellehrern und ihren Rollen in dem Stück "Jugend ohne Gott". Das Moderatorenteam aus Silvia Drobny und Florian Bender spricht außerdem über den Ausflug des Theaters nach Sankt Petersburg. Dort wurde die Koproduktion mit dem Drama-Theater Rjasan aus Russland "Die Schroffensteins – Eine Familienschlacht" aufgeführt.

11
More Martin: Boulevard Münster – Spielzeit 2018/19
Interview
27.09.2018 - 56 Min.

More Martin: Boulevard Münster – Spielzeit 2018/19

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Der "Boulevard Münster" präsentiert in der Spielzeit 2018/19 ein vielseitiges Programm. In "More Martin" berichten Theater-Direktorin Angelika Ober sowie die Schauspieler Wolfgang Linnenbrügger und Markus Angenvorth, was die Zuschauer erwartet – nämlich sehr viel Abwechslung. Durch die englische Komödie "Rache ist süß", das romantische Zweipersonenstück "Rita will's wissen" und die Komödie "Der Pantoffel Panther" mit lokalem Bezug ist die Auswahl der Stücke groß. Mit "Willkommen bei den Hartmanns" kommt sogar ein Kinofilm auf die Bühne. Angelika Ober stellt außerdem die geplanten Gastspiele vor. Sie erklärt auch, wieso das Kulturprojekt "24 Stunden Münster" in Deutschland einzigartig ist.

12