NRWision
Lade...

128 Suchergebnisse

Funkjournal: Dr. Michael Vesper, Politiker und Sportfunktionär
Talk
09.10.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Dr. Michael Vesper, Politiker und Sportfunktionär

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Dr. Michael Vesper ist sowohl in der Politik, als auch im Sport aktiv gewesen. Er gehört zu den Gründungsmitgliedern der Partei "Die Grünen". Außerdem war er 2002 für kurze Zeit Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Im "Funkjournal" erzählt Michael Vesper, wie er durch das Studium in Bielefeld eine Beziehung zu der Stadt aufgebaut hat. Über seine Position als Sportminister bekam er das Angebot, für den "Deutschen Olympischen Sportbund" (DOSB) zu arbeiten. Dort war er zunächst Generaldirektor und anschließend Vorstandsvorsitzender. Laut Moderator Frank Becker wechselt Dr. Michael Vesper danach in den "Unruhestand": Seit 2018 repräsentiert er das "Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V." als Präsident.

1
Z.E.U.G.S.: "Fitsearch24.de", Songs beim Autofahren, "Markt der Möglichkeiten" der Uni Siegen
Magazin
08.10.2019 - 72 Min.

Z.E.U.G.S.: "Fitsearch24.de", Songs beim Autofahren, "Markt der Möglichkeiten" der Uni Siegen

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Zwei Studenten aus Siegen stellen in "Z.E.U.G.S." ihr Start-up "Fitsearch24.de" vor. Auf der Internet-Plattform kann man – ähnlich wie bei "HolidayCheck" – das passende Fitnessstudio für sich finden. Den Gründern Christian Bauer und Stefan Schander ist es wichtig, dass die Nutzer faire und transparente Ergebnisse erhalten. Zehn Kriterien sollen die Suche vereinfachen. Welche das sind und was die Plattform "Fitsearch24" noch zu bieten hat, verraten die Gründer Moderator Patrick Berger. Im Wochenrückblick von "Radius 92.1" erklärt Taxifahrer Felix, welche Musik für den Stadtverkehr geeignet ist – und welche Songs eher den Puls beschleunigen. Eine Studie aus China soll nämlich herausgefunden haben, dass Musik den Verkehr negativ als auch positiv beeinflusst. Außerdem in "Z.E.U.G.S.": Patrick Berger berichtet vom "Markt der Möglichkeiten". Dort erfahren Erstsemester, was die Universität Siegen außer Vorlesungen und Seminaren noch zu bieten hat.

2
KwieKIRCHE: Theologie-Fernstudium, SOS-Notfallkarte, "Nur eine Frau" – Film von Sandra Maischberger
Magazin
01.10.2019 - 56 Min.

KwieKIRCHE: Theologie-Fernstudium, SOS-Notfallkarte, "Nur eine Frau" – Film von Sandra Maischberger

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Die Domschule Würzburg bietet den Studiengang Theologie als Fernstudium an. Dr. Thomas Franz ist der Leiter des Fernkurses. Im Interview spricht er über die Inhalte des Studiengangs. Moderator Oliver Kelch stellt außerdem die "SOS-Notfallkarte" fürs Portemonnaie vor. Auf dieser ist für medizinische Notfälle der Wunsch nach Beistand durch einen Priester vermerkt. In der Rubrik "Andries Welt" geht es um ein Schul-Radioprojekt. Kai-Uwe Theveßen vom "Cineworld Recklinghausen" stellt in "KwieKIRCHE" den Film "Nur eine Frau" vor. Dieser basiert auf dem Mordfall Hatun Aynur Sürücü und wurde von Sandra Maischberger produziert. Moderator Oliver Kelch spricht außerdem über Projekte der "youngcaritas" und der "Tafel" in Recklinghausen.

3
Campus TV Uni Bielefeld: Faustkampf um Seminar-Platz, Bachelor of Influence, Persönliche Uni-Tüten
Magazin
27.08.2019 - 14 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: Faustkampf um Seminar-Platz, Bachelor of Influence, Persönliche Uni-Tüten

TV-Magazin von Studierenden an der Universität Bielefeld

Viel los an der Universität Bielefeld: Studierende prügeln sich um Seminarplätze, werden zu Social-Media-Akademiker*innen und kriegen aus den kostenlos verteilten Uni-Tüten immer genau das, was sie brauchen - so zumindest in der Theorie. Diese Ausgabe von "Campus TV Uni Bielefeld" ist nicht ganz ernst zu nehmen - enthält aber trotzdem viele Wahrheiten. Die Sendung ist Ergebnis eines TV-Grundlagenseminars. Im Campus-TV-Basisseminar lernen die Studierenden alle wichtigen Grundlagen des TV-Journalismus, von Kameraführung über Videoschnitt bis hin zur Vertonung und Moderation. Diesmal wollten sich die Studierenden nicht an harten Fakten, sondern phantasievollen und kreativen News probieren.

4
Talktreff: Arbeiten neben dem Studium
Talk
10.07.2019 - 26 Min.

Talktreff: Arbeiten neben dem Studium

Interview-Sendung von radioFH!, dem Campusradio an der Fachhochschule Südwestfalen

52 Prozent der Studierenden arbeiten neben dem Studium. Im "Talktreff" geht es um die Vor- und Nachteile von Nebenjobs. Zwei Gäste der Sendung arbeiten jeweils 16 bzw. neun Stunden pro Woche. Eine weitere Studentin hat bereits eine Ausbildung absolviert, aktuell jedoch keinen Job. Das Sammeln von praktischen Erfahrungen und Zeitmanagement sind ebenfalls Themen des Gesprächs. Der Tagesablauf muss genau geplant werden, damit das Studium neben dem Job nicht zu kurz kommt.

5
Babyklappe Supermarkt – #22 – Der Kaputte Toaster
Talk
09.07.2019 - 46 Min.

Babyklappe Supermarkt – #22 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Manche technischen Geräte funktionieren einfach nie. Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen haben zum Beispiel schon oft erlebt, dass der Pfandautomat die Flaschen nicht annimmt. In der Rubrik "Unsere drei liebsten Vier" geht es auch um Technik, die nie funktioniert. Die beiden Podcaster stellen sich unter anderem die Frage, warum das Problem der Rückkopplung beim Mikrofon noch nicht gelöst wurde. In "Der Kaputte Toaster" geht es außerdem um lustige Meldungen aus den Nachrichten. Der Bundestag bekommt im Juli 2019 beispielsweise einen neuen Teppich.

6
Sportstudent mit Tetraspastik
Beitrag
04.07.2019 - 4 Min.

Sportstudent mit Tetraspastik

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Johannes Grasser leidet an einer Tetraspastik. Bei dieser Erkrankung sind alle vier Extremitäten von einer Lähmung bedroht. Im "eldoradio*"-Interview erzählt der Student, dass seine Eltern ihn zur Selbstständigkeit erzogen haben, sodass er heute fast alles allein schafft. Johannes Grasser lebt nach dem Motto "Geht nicht, gibt’s nicht" und hat schon viele Sportarten ausprobiert. Als Sportstudent ist es sein Traum, 2020 an den "Paralympics" in Tokio teilzunehmen.

7
KURT - Das Magazin: Foodsharing, 3D-Drucker an der TU Dortmund, Semesterbeitrag
Magazin
18.06.2019 - 22 Min.

KURT - Das Magazin: Foodsharing, 3D-Drucker an der TU Dortmund, Semesterbeitrag

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Tonnenweise Lebensmittel werden allein in Dortmund jedes Jahr weggeworfen. Um dem entgegenzuwirken, gibt es inzwischen eine Vielzahl von Aktionen, Organisationen und Initiativen. Die Reporter von "KURT - Das Magazin" machen den Test und probieren die App "Too Good To Go" sowie Foodsharing in Dortmund aus. So retten sie einige Lebensmittel davor, in der Tonne zu landen. Ebenfalls im Test der "KURT"-Redaktion: die 3D-Drucker an der TU Dortmund, die allen Studierenden zur Verfügung stehen. Mitarbeiterin Sherin erklärt, wie die Drucker funktionieren und was man bei der Benutzung beachten muss. Außerdem im Magazin: auf Schatzsuche mit Metalldetektoren, die Zusammensetzung des Semesterbeitrages an der TU Dortmund und die Aktion "Theater der 10.000" am Dortmunder Friedensplatz.

8
KulturZeit MK: Ernst Dossmann, Architekt aus Iserlohn im Interview
Magazin
04.06.2019 - 48 Min.

KulturZeit MK: Ernst Dossmann, Architekt aus Iserlohn im Interview

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Ernst Dossmann hat sein Architektur-Studium an der Technischen Hochschule Hannover in der Nachkriegszeit beendet. Er brauchte keine Aufnahmeprüfung mehr abzulegen, aber er musste 1.000 Stunden praktische Arbeit zum Wiederaufbau der Hochschule ableisten. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium hatte Ernst Dossmann drei Stellenangebote. Er entschloss sich aber, als selbstständiger Architekt zu arbeiten. So konnte er an zahlreichen Wettbewerben teilnehmen, von denen er viele gewann: Ernst Dossmann hat unter anderem 20 Banken und 64 Schulen federführend mitgebaut. Er restaurierte aber auch Kirchen. Im Gespräch mit Moderator Thomas Brenck verrät Ernst Dossmann auch, ob ihn die Bauhaus-Architektur beeinflusst hat.

9
KURT - Das Magazin: Gene, World Hijab Day, Hasskommentare gegen Beauty-Blogger
Magazin
23.05.2019 - 21 Min.

KURT - Das Magazin: Gene, World Hijab Day, Hasskommentare gegen Beauty-Blogger

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Die Gene sind Schuld! Stimmt diese Begründung wirklich? Die Reporter von "KURT - Das Magazin" versuchen anhand von Zwillingen Belege für diese These zu finden. In der Sendung geht es außerdem um den sogenannten "World Hijab Day", der bereits für viele Kontroversen sorgte. Eine junge Muslima erzählt, warum sie es für ihre Freiheit hält, ein Kopftuch zu tragen. Ein weiteres Thema, das sich die "KURT"-Reporter vornehmen, ist das Lehramtsstudium für Grundschulen. Wie praxisnah ist die Ausbildung der Lehrer von morgen wirklich? Weitere Themen der Sendung sind die weltgrößten Hallenmeisterschaften im Fußball und Hasskommentare gegen Beauty-Blogger im Netz.

10
Kulturbeutel: Selbstständigkeit
Bericht
23.05.2019 - 4 Min.

Kulturbeutel: Selbstständigkeit

Kulturbeitrag von Radius 92.1, dem Campusradio an der Universität Siegen

Felix ist Filmemacher und hat sich bereits während seines Studiums der Medienwissenschaft selbstständig gemacht. Wie er das geschafft hat und welche Schwierigkeiten die Selbstständigkeit mit sich bringt, erzählt er "Radius 92.1"-Reporterin Veronika. Die beiden sprechen außerdem darüber, wie Felix Arbeitsalltag aussieht und wie sich dieser von dem eines Angestellten unterscheidet.

11
Primatentalk: F wie Fraktur
Talk
16.05.2019 - 84 Min.

Primatentalk: F wie Fraktur

Medizin-Podcast von Jonas Schulte und Marvin Fischer aus Düsseldorf

Im "Primatentalk" sprechen die angehenden Mediziner Jonas Schulte und Marvin Fischer über den Knochenbruch bzw. die Fraktur. Sie erklären dabei, wieso Kinderknochen anders brechen als die von Erwachsenen und wieso alte Menschen so häufig in Folge eines Oberschenkelhalsbruches sterben. Die Podcaster erzählen außerdem von eigenen Frakturen und unschönen Erfahrungen, die sie in ihrem Medizin-Studium zum Thema "Knochenbruch" machen mussten.

12