NRWision
Lade...

22 Suchergebnisse

Radio For Future: Energieversorgung
Magazin
28.08.2019 - 59 Min.

Radio For Future: Energieversorgung

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Deutschland produziert deutlich mehr Strom, als im eigenen Land benötigt wird. Die Moderatoren Nico Wendker und Luca Thomas erklären, aus welchen Quellen die Energie in Deutschland kommt. Im Gespräch mit Linda Schulze Leusing von den Stadtwerken Münster sprechen sie auch über die Energieversorgung in Münster. Dort gibt es mehr Strom aus Erdgas und erneuerbaren Energien als aus Kohle- oder Atomkraftwerken. In "Radio For Future" geht es auch darum, ob die Bewegung "Fridays for Future" mehr Haushalte zur Nutzung von Ökostrom gebracht hat. Anfang August 2019 waren zwei Klimakongresse, über die Nico Wendker und Luca Thomas ebenfalls berichten.

1
PODUGS 06: Bürgerdialog Stromnetz - Heinrich Laun im Interview
Interview
27.06.2019 - 5 Min.

PODUGS 06: Bürgerdialog Stromnetz - Heinrich Laun im Interview

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

Heinrich Laun ist Regionalmanager vom "Bürgerdialog Stromnetz". Auf dem Umweltmarkt 2019 in Duisburg erklärt er, dass die Initiative Bürger über den Ausbau des Stromnetzes informiert. Themen seien dabei auch gesetzliche Hintergründe, gesundheitliche Faktoren und der Naturschutz. Informationen gibt es u.a. im Büro des "Bürgerdialog Stromnetz" in Krefeld und im Online-Bürgerbüro der Initiative. Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.

2
Begin Your Integration: Musizieren, Spielwiese Bielefeld e.V., Stromspar-Check
Magazin
28.05.2019 - 16 Min.

Begin Your Integration: Musizieren, Spielwiese Bielefeld e.V., Stromspar-Check

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Musik verbindet über Generationen und Nationalitäten hinweg. Diese Erfahrung macht auch Sarbaz, wenn er mit seiner Nachbarin musiziert. Gemeinsam mit ihr spielt er klassische und orientalische Stücke. Das Team von "Begin Your Integration" beleuchtet außerdem das Vereinsleben in Deutschland. Als Beispiel besucht es den Brettspielverein "Spielwiese Bielefeld e.V.". Weitere Themen der Sendung: ein Stromspar-Check und die Bedeutung des Wortes "Nervensäge".

3
Kohlenpod: Willi Walter, Elektrosteiger - Herr über 5.000 Volt – #48
Interview
15.11.2018 - 58 Min.

Kohlenpod: Willi Walter, Elektrosteiger - Herr über 5.000 Volt – #48

Podcast über das Ende des Steinkohlebergbaus im Ruhrgebiet von Christian Keßen aus Herten

Willi Walter ist Elektrosteiger und spricht in "Kohlenpod" über seine Beziehung zum Bergbau. Er erklärt, warum er damals trotz Studium der Nachrichtentechnik in Bochum zurück in den Bergbau gegangen ist. Doch was macht ein Elektrosteiger eigentlich? Und wie wird man Elektrosteiger? Willi Walter beschreibt ausführlich seine Ausbildung und auch seine erste Grubenfahrt.

4
55-PLUS: "Krefeld hautnah"-Ausstellung, Stromspartipps
Magazin
22.03.2018 - 57 Min.

55-PLUS: "Krefeld hautnah"-Ausstellung, Stromspartipps

Sendung von radio KuFa in Krefeld

Was das Leben in Krefeld ausmacht und wo die Bürger etwas zu nörgeln haben, zeigt die Ausstellung "Krefeld hautnah". In "55-Plus" ziehen die Initiatoren der Westdeutschen Zeitung und der Volkshochschule Krefeld ein Fazit. Sie sind sich einig, dass die Ausstellung nur der Startschuss für eine Veränderung sei. Dafür kündigt der Leiter der Lokalredaktion Krefeld, Michael Paßon, an, den Bürgervereinen mehr Platz in der Zeitung zu geben. Außerdem plant die Zeitung eine erste Krefelder Bürgermesse. Als zweites Thema gibt es einfache Tipps zum Stromsparen, mit denen man im Jahr ganz leicht 60 Euro und mehr sparen kann. Zum Schluss der Sendung kommen die Krefelder Bürger wieder zu Wort. Sie bewerten die neue, alte Große Koalition, die Deutschland regiert. Wird es diesmal besser als in der letzten Periode?

5
Begin Your Integration: Lippischer Pickert, Hundehaltung in Deutschland, Flohmärkte
Magazin
13.09.2017 - 14 Min.

Begin Your Integration: Lippischer Pickert, Hundehaltung in Deutschland, Flohmärkte

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Das Team von "Begin Your Integration" stellt sich in die Küche: in ihrer Reihe "BieleFood" bereiten die Fernsehmacher "Lippischen Pickert" zu. Das ist ein traditionelles Rezept aus Ostwestfalen für Eierkuchen aus Kartoffeln und Mehl. In einem kleinen Ratgeber-Beitrag zeigt das Team, wie man sich in der U-Bahn, auf der Straße und in Cafés anderen Mitmenschen gegenüber verhält - und dass zum Beispiel lautes Telefonieren und Fingernägel schneiden gar nicht gern gesehen sind. Außerdem: Fakten und Hinweise zur Hundehaltung in Deutschland, Tipps zum Stromsparen und ein Rundgang über den Flohmarkt in Bielefeld.

6
55-PLUS: Trend-Eissorte, Stromspar-Check, Dichterlesung Joachim Ringelnatz
Magazin
18.07.2017 - 55 Min.

55-PLUS: Trend-Eissorte, Stromspar-Check, Dichterlesung Joachim Ringelnatz

Sendung von radio KuFa in Krefeld

Sommerzeit ist Eiszeit: Deshalb sucht "55-PLUS" die Trendsorte des Jahres 2017. Reporterin Marita Mewesen spricht mit Mario Bevacqua von der Eisdiele San Marco in Krefeld-Traar. Dieser leitet das Eiscafé bereits in dritter Generation - mit Erfolg: Es gehört zu den beliebtesten in Deutschland. Bevacqua erklärt, dass die Luft für ihn eine wichtige Zutat sei. Eine Trend-Eissorte habe er dieses Jahr noch nicht entdeckt. Dafür gebe es bei ihm ein Eis des Monats. Diesmal: Mocca mit Karamell. Neben Eissorten checkt das Magazin auch Strompreise. Udo Warstat von der "Caritas" ist "Stromspar-Checker". Mit seinem Team berät er Krefelder, wie sie Strom sparen können. Dabei werden beispielsweise Beleuchtungsmittel und Elektrogeräte angeschaut: Wie lange sind diese im Durchschnitt in Betrieb? Bis zu 100 Euro könnten laut Warstat durch einen Check im Jahr gespart werden. Weiteres Thema der Sendung: eine Lesung mit Werken von Joachim Ringelnatz. Diese werden von Georg Adler vorgetragen.

7
SÄLZER.TV: Vogelheim im Trafoturm, Tag des Ehrenamts, Schützenfest
Magazin
23.05.2017 - 30 Min.

SÄLZER.TV: Vogelheim im Trafoturm, Tag des Ehrenamts, Schützenfest

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

In Holsen im Kreis Minden-Lübbecke wird ein alter Trafoturm zum Heim für Vögel. Damit schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe: der historische überdimensionale Stromkasten aus den 20er Jahren bleibt vom Abriss verschont und die heimischen Vögel haben mehr Platz zum Leben. Außerdem feiert die Bäckerei Lange in Salzkotten am Tag des Ehrenamts die ehrenamtlich Aktiven der Stadt und die Sälzer Schützen tun nach Ihrem diesjährigen Vogelschießen auch was für die Gemeinde: Sie machen die Kirchenplätze der Stadt wieder fit. Zuletzt ist "SÄLZER.TV" auf der Feier zum 10. Jubiläum der Bürgerstiftung Salzkotten. Reporter Tobias Kleinschulte ist live unterwegs auf der Gösselkirmes in Geseke. Mit dabei: der Salzkottener Bürgermeister Uli Berger und der Bürgermeister Remco van der Velden aus Geseke.

8
Im Glashaus: Klimafasten gegen den Klimawandel, Pfarrer Gottfried Abrath
Magazin
25.04.2017 - 52 Min.

Im Glashaus: Klimafasten gegen den Klimawandel, Pfarrer Gottfried Abrath

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Klimafasten ist eine besondere Art des Fastens. Es bedeutet, die Heizung nicht so stark aufzudrehen, mal auf das Auto zu verzichten oder sogar auch selbst Strom zu erzeugen. Der "Klimafaster" setzt sich also für einige Zeit besonders bewusst mit Energie und der Umwelt auseinander. Moderatorin Charlotte Kroll spricht mit Pfarrer Gottfried Abrath von der evangelischen Erlöser-Kirchengemeinde Iserlohn über diese Art des Fastens. Weiteres Thema der Sendung ist der Ursprung und Sinn des christlichen Fastens.

9
rs1.tv: Ausgehtour, NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann, Eierlikör Folge 65
Magazin
30.03.2017 - 24 Min.

rs1.tv: Ausgehtour, NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann, Eierlikör Folge 65

Lokalmagazin aus Remscheid

Die ganze Welt schaltet gleichzeitig für eine Stunde das Licht aus – das ist die Grundidee der "Earth Hour". Auch die Remscheider machen mir und knipsen in ihrer Innenstadt das Licht aus. Verschiedene Kneipen laden abends zu Live-Musik, Kerzenschein und "Happy Hours" mit möglichst geringem Stromverbrauch ein. Das Licht bleibt dabei aus. Außerdem spricht "rs1.tv"-Moderator Arunava Chaudhuri in der Sendung anlässlich der anstehenden Landtagswahl mit Sylvia Löhrmann, der Spitzenkandidatin der Partei "DIE GRÜNEN". Eine Abwechslung zu diesem Programm bietet eine neue Folge der unterhaltsamen Comedy-Serie "Eierlikör". In diesem Sketch beklagt sich Friseursalonbesitzer Ede bei Tina, der Barfrau seines Vertrauens, über das lästige Leben.

10
Schattenseiten und Lichtblicke
Bericht
02.02.2017 - 9 Min.

Schattenseiten und Lichtblicke

Beitrag von NOCASE inklusive Filmproduktion aus Eschweiler

Das Team von "NOCASE" hat festgestellt: Es werden immer mehr Windkrafträder aufgebaut. Doch warum ist das so? Es gibt doch noch Kohlekraftwerke. Warum dazu auch noch Solarzellen? Macht Braunkohle zu viel Dreck? Werden die Menschen wirklich krank? Die Jugendlichen der inklusiven Filmproduktion blicken nicht mehr durch. Deshalb gehen sie mit ihren Fragen ins Rathaus der Stadt Eschweiler. Dort sprechen sie mit Politikern. Oliver Lieblich von der SPD erklärt: "Wenn zur Energiegewinnung Kohle verbrannt wird, ist das nicht gut für die Umwelt." Windkraftanlagen und Solarzellen würden zum Schutz der Natur beitragen. Doch momentan könne man einfach noch nicht komplett ohne Kohlekraftwerke auskommen. Weil die Sonne nicht immer scheine und der Wind manchmal zu schwach sei, gebe es einen "Energiemix": Der Strom wird in verschiedenen Bereichen hergestellt. Doch was sagen Menschen in der Nähe der Windräder dazu? "NOCASE" fragt nach und testet, wie sich eine Nacht in der Nähe des Windrades anfühlt.

11
NetzLichter-TV: Elektroautos, Strom erzeugen
Magazin
30.07.2015 - 23 Min.

NetzLichter-TV: Elektroautos, Strom erzeugen

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

In einem "NetzLichter"-Spezial entdeckt Moderatorin Katharina Geretzky ihre Begeisterung für Elektroautos. Zusammen mit Experten wie Kurt Sigl vom Bundesverband für eMobilität geht sie den Fragen nach, was ein Elektroauto von einem normalen Auto unterscheidet und wie so ein Fahrzeug überhaupt funktioniert. Darüber hinaus wird geklärt, wo Elektrizität überhaupt herkommt und dass jeder selbst Strom erzeugen kann.

12