NRWision
Lade...

20 Suchergebnisse

London Calling: Thorsten Nagelschmidt – Autor und Sänger, Marcus "Opa" Haefs – Stadion-DJ Fortuna
Magazin
30.03.2020 - 63 Min.

London Calling: Thorsten Nagelschmidt – Autor und Sänger, Marcus "Opa" Haefs – Stadion-DJ Fortuna

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Wegen des Coronavirus spricht Achim Lüken wieder per Telefon mit seinen Gästen. Zuerst geht's mit Autor und Sänger Thorsten Nagelschmidt aka "Nagel" von "Muff Potter" um die aktuelle Stimmung in Berlin und seine Reise nach Chile. Vor Ort recherchierte "Nagel" auch zu den Aufständen in Santiago de Chile und schrieb darüber eine Reportage für "Die Zeit". Neben der Beschreibung der Situationen in Berlin und Santiago gibt Thorsten Nagelschmidt auch Buchtipps, die in der Zeit des Coronavirus helfen können. Marcus "Opa" Haefs ist der Stadion-DJ von Fortuna Düsseldorf. Im Gespräch mit Achim Lüken berichtet er von der Corona-Krise in Düsseldorf und seinem Job als DJ bei dem Bundesligisten. Dazu präsentiert "Opa" Stadion-Hits, die auch zu Hause für Stimmung sorgen – natürlich inklusive eines Songs von den "Toten Hosen". Dazu gibt's in der Sendung viele neue Songs, unter anderem von "Slime", "The Movement" und " KOTZREIZ".

1
Sporttreff: Volksbank-Hallenkreismeisterschaft, Fußballerin Sophia Kleinherne, Ausdauertraining
Magazin
21.01.2020 - 54 Min.

Sporttreff: Volksbank-Hallenkreismeisterschaft, Fußballerin Sophia Kleinherne, Ausdauertraining

Sportmagazin im Bürgerfunk Warendorf

Die Fußball-Kreismannschaften aus Münster und Warendorf traten bei der "32. Volksbank-Hallenkreismeisterschaft" gegeneinander an. Über die Siege und Niederlagen berichtet Moderator Fritz Gembries in seiner Sendung. Dabei spricht er unter anderem mit Marvin Westing. Er musste als Trainer des VfL Sassenberg Niederlagen einstecken. Ein Nachwuchstalent saß auf den Zuschauerrängen der Hallenkreismeisterschaft: Sophia Kleinherne aus Telgte ist neue A-Nationalspielerin der Fußball-Frauen. Sie spricht mit Fritz Gembries vom "Sporttreff" über ihr Debüt im Wembley-Stadion und ihren Werdegang. In der "Sportsprechstunde" gibt Sportmediziner Dr. Jörg Hennig Trainingsempfehlungen fürs Ausdauertraining. Auch beim Freizeitsport sollte die Herzfrequenz beachtet werden.

2
Funkjournal - CLASSICs: Gerhard Weber, Gründer der "Gerry Weber International AG"
Talk
02.07.2019 - 53 Min.

Funkjournal - CLASSICs: Gerhard Weber, Gründer der "Gerry Weber International AG"

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Gerhard Weber gründete 1973 zusammen mit Udo Hardieck ein Unternehmen, aus dem später die "Gerry Weber International AG" hervorging. Im Interview mit Frank Becker erzählt Weber, wie in der Ausbildung in einem Modeunternehmen die Idee zum eigenen Betrieb entstand. Aus Gerhard wurde dabei "Gerry" – der Unternehmer erklärt in der Sendung, wie es dazu kam. Früher ließ er sich zu den Modefarben noch von seinem Kollegen Bachmann vom Unternehmen "Kofler" in Luzern beraten. Im 82. "Funkjournal" stellt Gerhard Weber seine eigenen aktuellen Kollektionen vor. Für sein Stadion in Halle (Westfalen) wünscht er sich noch viele große Auftritte. Er selbst möchte seinen Gesang allerdings nicht auf der Bühne präsentieren.

3
Tschö Tivoli! – Abschied vom Tivoli-Stadion in Aachen
Dokumentation
28.03.2019 - 4 Min.

Tschö Tivoli! – Abschied vom Tivoli-Stadion in Aachen

Dokumentation von Horst Krause aus Aachen

Der "Alte Tivoli" war bis zur Saison 2008/09 die Spielstätte des Fußballvereins Alemannia Aachen. Im Jahr 2011 wurde das Stadion abgerissen, da ein neuer "Tivoli" an anderer Stelle den "Alten Tivoli" ablösen sollte. Seit 2013 werden auf dem Gelände des ehemaligen Stadions in Aachen Wohnhäuser gebaut. An einigen Stellen lassen sich aber noch Hinweise auf das alte Fußballstadion finden. Horst Krause macht sich auf die Suche und zeigt in seinem Beitrag, welche Überbleibsel vom "Alten Tivoli" geblieben sind.

4
com.POTT: Mehr als 90 Minuten – Fußball-Fanprojekt Duisburg e.V., Robert Komossa im Interview
Dokumentation
14.03.2019 - 7 Min.

com.POTT: Mehr als 90 Minuten – Fußball-Fanprojekt Duisburg e.V., Robert Komossa im Interview

Dokumentation der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das Fanprojekt Duisburg macht wichtige Arbeit. Denn Fußball geht über das eigentliche Spiel hinaus: Der Sport verbindet und hilft bei der Integration. Welchen Beitrag das Fanprojekt Duisburg e.V. leistet, zeigt "com.POTT" in diesem Beitrag. Das Projekt "Streetsoccer Tour" soll Jugendliche aus unterschiedlichen sozialen Schichten und mit verschiedener Herkunft im sportlichen Wettkampf zusammenbringen. Außerdem: ein Interview mit Robert Komossa, dem Fanbeauftragten des MSV Duisburg. Robert Komossa spricht unter anderem über Stadionverbote und Ultras.

5
London Calling: "Grillmaster Flash", Rockmusiker aus Bremen
Magazin
17.01.2019 - 56 Min.

London Calling: "Grillmaster Flash", Rockmusiker aus Bremen

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Rockmusiker "Grillmaster Flash" aus Bremen ist zu Gast in der Sendung "London Calling". "Grillmaster Flash" hat schon Konzerte mit den Bands "Kettcar" und "Madsen" gespielt. Im Interview mit Achim Lüken erzählt er, wieso sein neues Album "Stadion" heißt, und welches Instrument seiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte. Weitere Themen des Gesprächs sind der SV Werder Bremen und "Grillmaster Flashs" Liebe zu Grünkohl.

6
Städtetrip München – Heimat des FC Bayern München
Reportage
04.12.2018 - 9 Min.

Städtetrip München – Heimat des FC Bayern München

Reportage von Jan Weigelt aus Gladbeck

München hat weit mehr zu bieten als Bier und Brezeln. Jan Weigelt begibt sich auf einen Städtetrip in die bayerische Hauptstadt. Das Highlight seiner Reise ist die Stadion-Tour durch die "Allianz Arena". Hier schaut er hinter die Kulissen des FC Bayern München. Zudem schlendert Jan Weigelt durch die kleinen Gassen der Innenstadt und besucht das "Hard Rock Café".

7
Elges & Blödow: Klimawandel, Niedrigwasser im Rhein, Stadion von "Preußen Münster"
Magazin
13.11.2018 - 57 Min.

Elges & Blödow: Klimawandel, Niedrigwasser im Rhein, Stadion von "Preußen Münster"

Politmagazin von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Klimawandel ist das Kernthema dieser Ausgabe von "Elges & Blödow". Die beiden Moderatoren sprechen darüber, dass im Rhein wenig Wasser fließt und dass die AfD den Klimawandel leugnet. Was man gegen gesellschaftliche und biologische Entwicklungen machen könne, klären Klaus Blödow und Gotwin Elges außerdem in ihrer Sendung. Ein weiteres Thema: Der Verein "Preußen Münster" sucht seit Jahren ein Grundstück für ein neues Fußballstadion.

8
Crosscheck: "Yayla Arena" für Krefelder Pinguine, Abschied von Herberts Vasiljevs
Magazin
18.09.2018 - 56 Min.

Crosscheck: "Yayla Arena" für Krefelder Pinguine, Abschied von Herberts Vasiljevs

Sportmagazin von radio KuFa in Krefeld

Das Stadion der "Krefeld Pinguine" heißt zukünftig "Yayla-Arena", Eishockey-Legende Herberts Vasiljevs hört auf und "Sea-Watch e.V." wird Partner der "Pinguine": Zum Auftakt der neuen Saison tut sich viel. Wer das Magazin "Crosscheck" von Rolf Frangen und Christoph Giltges hört, behält den Überblick. Die beiden Moderatoren sprechen mit Geschäftsführer Matthias Roos über die Veränderungen im Verein. Außerdem erinnern sie sich beim Abschiedsspiel von Publikumsliebling Herberts Vasiljevs mit Weggefährten an dessen Karriere und fragen den Eishockeyspieler selbst, was er jetzt machen will. Zum Sponsorenwechsel gab es einige rassistische Kommentare von Krefeldern. Neuer Sponsor ist das Unternehmen "YAYLA Türk", das seit 40 Jahren seinen Sitz in Krefeld hat und türkische Feinkost verkauft. Ab Januar 2019 wird das bisher unter dem Namen "KönigPALAST" bekannte Stadion der "Krefeld Pinguine" "Yayla-Arena" heißen. Ziel der Vereinsführung ist es weiterhin, in die Play-offs zu kommen.

9
Profile: Torsten Knippertz alias "Knippi", Moderator, Stadionsprecher und Schauspieler
Talk
22.08.2017 - 52 Min.

Profile: Torsten Knippertz alias "Knippi", Moderator, Stadionsprecher und Schauspieler

Kulturmagazin von Studio Nierswelle aus Viersen

Moderator und Schauspieler Torsten Knippertz ist auch als Stadionsprecher von Borussia Mönchengladbach bekannt. Dort nennen ihn die meisten liebevoll "Knippi". Er spricht über seine Fußballleidenschaft und die Besonderheiten einer Champions-League-Partie. Außerdem verrät er, wo er die Auswärtsspiele seines Vereins schaut. Torsten Knippertz stellt zudem sein Format "Kitchentalk" vor. Dabei empfängt er einmal im Monat Gäste in der "Kulturküche" in Mönchengladbach. Weitere Themen der Sendung: "Knippis" Karriere als Schauspieler und Musiker und seine Zukunftspläne.

10
Musiksender Sprakel: Festivals in Münster
Magazin
11.05.2017 - 53 Min.

Musiksender Sprakel: Festivals in Münster

Musik- und Stadtteilmagazin aus Münster-Sprakel - produziert beim medienforum münster e. V.

In Münster finden im Sommer zahlreiche Festivals statt. Nathan vom "Musiksender Sprakel" stellt einige von ihnen vor. Anfang Juni lädt das "Afrika Festival Münster 2017" Musik-Interessierte ein. Auf der Bühne mit dabei: der Afro-Reggae-Künstler "Black Prophet" aus Ghana. Einige Tage später folgt das "Vainstream Rockfest". Zu den Top-Acts gehören "A Day To Remember" und "Dropkick Murphys". Am 21. Juli findet in Münster-Sprakel das "Tank mit Frank" statt - ein Festival der metallischen Klänge. Zur Einstimmung gibt es rund um die Infos einen bunten Musikmix.

11
Im Profil: Sebastian Wiese, Radio Bielefeld und Arminia Bielefeld
Talk
20.04.2017 - 28 Min.

Im Profil: Sebastian Wiese, Radio Bielefeld und Arminia Bielefeld

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Sebastian Wiese ist seit mehr als sechs Jahren bei Radio Bielefeld zu hören, regelmäßig auch als Moderator im Morgenmagazin. Über ein Praktikum wurde er zuerst freier Mitarbeiter und nach einiger Zeit auch fest angestellt. Vorher hat er Medienwissenschaften an der Universität Bielefeld studiert. "Mein Studium hat mir für die Moderatoren-Tätigkeit gar nicht so viel gebracht", gesteht er. "Man lernt sehr viel, wenn man wirklich hinterm Mikrofon steht." Sebastian Wiese ist außerdem Stadionmoderator bei Arminia Bielefeld. Seit zweieinhalb Jahren ist er bei jedem Heimspiel im Stadion mit dabei. "Das ist schon etwas anderes als die Moderation im Studio", erklärt er. Dort sehe man die Menschen direkt, die einem zuhören. Im Studio stehe er meist nur mit seinem Moderationskollegen und in manchen Sendungen auch ganz alleine. Was ihm beim Moderieren am meisten Spaß macht und ob er noch Lampenfieber hat, darüber spricht er mit Oliver Schulte im Interview.

12