NRWision
Lade...

357 Suchergebnisse

"Yvonne – Prinzessin von Burgund" im Bruchwerk-Theater in Siegen
Bericht
10.07.2019 - 6 Min.

"Yvonne – Prinzessin von Burgund" im Bruchwerk-Theater in Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Theaterstück "Yvonne – Prinzessin von Burgund" gehört zu den Klassikern des Theaters. Die Hauptfigur Yvonne kommt auf den Hof von König Ignaz. Sie unterscheidet sich charakterlich stark von allen anderen Hofbewohnern und gewinnt so das Interesse von Prinz Philipp. Das Stück wird im Bruchwerk Theater in Siegen aufgeführt. Die "Radius 92.1"-Redaktion ist vor Ort und interviewt die Beteiligten. Sie spricht mit dem Regisseur, Bühnenbildnern und Schauspielern von "Yvonne – Prinzessin von Burgund" über die Besonderheiten der Rollen und die Botschaft hinter dem Stück.

1
Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? … und die bedrohte Ranch
Talk
10.07.2019 - 112 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? … und die bedrohte Ranch

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

Folge 19 der Hörspiel-Serie "Die drei ???" trägt den Titel "… und die bedrohte Ranch". Sie ist eine der Lieblingsfolgen von Podcaster Hanno Boskma. Trotzdem nimmt er sie sich zusammen mit Sebastian Graf und Stefan Klein vor und bespricht sie im Detail. Es geht aber nicht nur um den Fall und die erzählte Geschichte, sondern auch um die Unterschiede zwischen der alten und der neu abgemischten Fassung. Die Hörspiel-Folge greift viele aktuelle Themen und Problematiken auf, obwohl sie ursprünglich aus den früher 1980er-Jahren stammt: zum Beispiel den Umgang mit Waffen in den USA, Demokratie und Präsidentschaftswahlen. In der "drei ???"-Folge geht es außerdem um Ufos, Außerirdische und Endzeit-Szenarien.

2
extraRadiO – Monatsthema: Spielsucht
Magazin
10.07.2019 - 54 Min.

extraRadiO – Monatsthema: Spielsucht

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Spielsucht hat viele Gesichter: als Videospiel-Sucht, beim Glücksspiel oder bei Wetten. Etwa 30 Millionen Menschen spielen täglich. 74 Prozent davon sind zwischen 14 und 29 Jahren alt und spielen Videospiele. Der Rest verteilt sich auf Casinos, Spielhallen und Sportwetten. Das "extraRadiO – Monatsthema" stellt die Frage: Wie viel von diesen Spielern sind eigentlich schon süchtig? Spielsucht ist eine offizielle Krankheit, die therapiert werden kann. Birgitt Haak spricht deshalb mit Judith Ortmann, der Leiterin der "Fachstelle Sucht" der Bergischen Diakonie in Velbert. Die Reporterin spricht außerdem mit einer Frau, die unter einer Glückspielsucht leidet. Die Betroffene ist selbst zur Suchtberatung gegangen, um die Sucht loszuwerden.

3
Mord in der Universitätsbibliothek Siegen – Live-Hörspiel
Bericht
09.07.2019 - 5 Min.

Mord in der Universitätsbibliothek Siegen – Live-Hörspiel

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Studierende des Projektseminars "Literaturfestivals" der Universität Siegen haben ein Live-Hörspiel veranstaltet. Richard Korte von "Radius 92.1" berichtet über die Aktion im Café Flocke. Das Hörspiel basiert auf dem Kurz-Krimi "Mord in der Universitätsbibliothek Siegen", der von der Siegener Studentin Maria Dackweiler geschrieben wurde. Neben Infos zum Inhalt und der Veranstaltung gibt es im Beitrag auch Ausschnitte aus dem Hörspiel zu hören.

4
canalegrande: Stress im Kickerteam - Hörspiel
Hörspiel
09.07.2019 - 12 Min.

canalegrande: Stress im Kickerteam - Hörspiel

Hörspiel der "Ruhrporter", Servicestelle Bürgermedien Bochum

Der Schulunterricht ist vorbei. Nun wollen einige Schüler der Werner-von-Siemens-Schule zur Fußball-AG. Doch die Jungs wollen die Mädchen zuerst nicht mitspielen lassen. Denn Frauen könnten gar kein Fußball spielen, sagen sie. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten trainieren die Schüler und Schülerinnen doch gemeinsam für ein Spiel gegen eine andere Schulmannschaft. Im Hörspiel der Radio-AG an der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum geht es um Vorurteile und Teamarbeit. Der Beitrag wurde unter Leitung von LfM-Medientrainer Frank Hartung von Schülern einer 5. Klasse produziert. Der betreuende Lehrer war Simon Jeckel.

5
Welle WBT: Meinhard Zanger, Intendant über den Spielplan 2019/20
Magazin
08.07.2019 - 56 Min.

Welle WBT: Meinhard Zanger, Intendant über den Spielplan 2019/20

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Theaterspielzeit 2018/19 ist vorbei und die Spielzeit 2019/20 steht schon in den Startlöchern. Meinhard Zanger ist Intendant des "Wolfgang Borchert Theater" (WBT) in Münster. In "Welle WBT" stellt er die Stücke der kommenden Spielzeit vor und zieht die Bilanz aus der vergangenen Theater-Saison. Zusammen mit den Moderatoren Silvia Drobny und Florian Bender spricht Meinhard Zanger über seine Funktion als Intendant. Er erklärt dabei auch, warum er sich für die einzelnen Theaterstücke entschieden hat. Insgesamt sind sieben neue Stücke für die Spielzeit 2019/20 am "WBT" geplant.

6
seniorama: "Salonfähig!" – Ausstellung in Münster, "Die 60er-Jahre" – Ausstellung in Hiltrup
Magazin
03.07.2019 - 30 Min.

seniorama: "Salonfähig!" – Ausstellung in Münster, "Die 60er-Jahre" – Ausstellung in Hiltrup

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster zeigt die Ausstellung "Salonfähig!". Dabei werden über 100 Bilder ausgestellt, die aus dem Museumsdepot stammen. Kuratorin Anna Luisa Walter erklärt das Konzept der Ausstellung. Ein weiteres Thema in "seniorama" ist die Ausstellung "Die 60er Jahre" im "Hiltruper Museum". Sie zeigt die Einrichtung der 1960er. Rita Muschinski hat die Ausstellung organisiert. Im Interview erklärt sie, was charakteristisch an den Möbeln und der Dekoration ist.

7
Theater-Workshop der "Desperate Thespians"
Bericht
03.07.2019 - 3 Min.

Theater-Workshop der "Desperate Thespians"

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die englischsprachige Theatergruppe "Desperate Thespians" an der Universität Siegen veranstaltet einen Theater-Workshop. Anlass ist die Aufführung des aktuellen Semesters. Die Gruppe führt das Stück "The Pillowman" auf und möchte vor allem die neuen Darsteller auf das Stück vorbereiten. In dem Workshop lernen die Schauspielenden deshalb, sich besser mit Körper und Stimme auszudrücken. Die Redaktion von "Radius 92.1" ist beim Workshop dabei und spricht mit den Teilnehmenden.

8
Timewarp: Die Wiederzwiebelung der Regenbogen-Affen
Magazin
03.07.2019 - 66 Min.

Timewarp: Die Wiederzwiebelung der Regenbogen-Affen

Musikmagazin von "Radio Triquency", dem Campusradio der Hochschule Ostwestfalen Lippe und der Hochschule für Musik Detmold

Ist der Song aus den 1970ern oder aus dem Jahr 2018? Bei den Liedern, die Jenny Karpe und Lynn Dehne für diese Ausgabe von "Timewarp" ausgesucht haben, ist das manchmal gar nicht so einfach zu sagen. Die beiden Moderatorinnen spielen sich die Lieder gegenseitig vor und die jeweils andere muss erraten, aus welchem Jahr sie sind – die beiden liegen schon mal rund 30 Jahre daneben. Bei einer Musik-Bandbreite von "The Byrds" über "HushPuppies" bis hin zu Sophie Ellis-Bextor ist für viele Hörer etwas dabei.

9
Z.E.U.G.S.: E-Sports, Bud Spencer und Terence Hill, Cloud Rap
Magazin
01.07.2019 - 59 Min.

Z.E.U.G.S.: E-Sports, Bud Spencer und Terence Hill, Cloud Rap

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die "Siegen Bisons" sind das E-Sports-Team der Universität Siegen. Sie treten in verschiedenen Videospielen bei Turnieren an. Zu den Spielen gehören zum Beispiel "FIFA", "Overwatch" und "League of Legends". In "Z.E.U.G.S." stellt sich das Team vor und berichtet von den Erfolgen der vergangenen Turniere. Ein weiteres Thema der Sendung sind die Filme von Bud Spencer und Terence Hill. Das Redaktionsteam analysiert die typischen Merkmale der Filme, zu denen beispielsweise der Titel oder das Essen gehören. Cloud Rap ist eine im Jahr 2009 entstandene Musikrichtung, die sich durch ihren starken Einsatz von Auto-Tune auszeichnet. Moderatorin Selina Seibt erklärt die Merkmale des Musikgenres und stellt einen Cloud-Rap-Text vor.

10
Radio Kurzwelle: Schulweg, Zeitreise, "moBiel"
Magazin
27.06.2019 - 61 Min.

Radio Kurzwelle: Schulweg, Zeitreise, "moBiel"

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Reporter von "Radio Kurzwelle" fragen Schülerinnen und Schüler in Bielefeld, wie sie zur Schule kommen. Die Antworten sind vielfältig: zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit der Bahn oder mit dem Auto. Auch im Hörspiel der Jugendlichen geht es um das Thema "Mobilität": Zwei Mädchen sitzen in der Bahn, als sie einen Kugelschreiber finden. Sie benutzen ihn für ihre Mathe-Aufgaben. Auf einmal fühlen sie sich ganz komisch und sehen Dinge aus dem vergangenen Jahr … Ob das am Kuli liegt? Die Nachwuchsreporter sprechen außerdem mit Jürgen Pasedag von "moBiel". Er erklärt unter anderem, ab wann Kinder alleine mit der Stadtbahn fahren dürfen und worauf sie bei der Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln achten sollten. Thema sind auch Tickets und kinderfreundliche Busse sowie Stadtbahnen.

11
#MOREV: Rage 2, Team Sonic Racing, Rescue HQ – The Tycoon
Magazin
19.06.2019 - 52 Min.

#MOREV: Rage 2, Team Sonic Racing, Rescue HQ – The Tycoon

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

"Rage 2", "Team Sonic Racing" und "Rescue HQ – The Tycoon" – diese Spiele hat das Team von "#MOREV" für die Sendung getestet. Moderator Paul Motek listet die Pro- und Kontrapunkte auf, die dem Team beim Spielen aufgefallen sind. Außerdem blickt er auf Neuerscheinungen, die für Juli 2019 erwartet werden. Dazu gehören unter anderem "Die Sims 4: Inselleben", "Sea of Solitude" und "Fire Emblem: Three Houses". Die "#MOREV"-Redaktion berichtet zudem über die neusten Nachrichten aus der Computer-, Technik- und Game-Branche.

12