NRWision
Lade...

38 Suchergebnisse

Guck Marl: Das Glück hat viele Gesichter
Sketch
31.03.2020 - 16 Min.

Guck Marl: Das Glück hat viele Gesichter

Lokales, Reportagen und Reiseberichte von Eberhard Teske aus Marl

Unter dem Motto "Das Glück hat viele Gesichter" präsentiert Eberhard Teske verschiedene Geschichten zum Thema "Glück". Eine Animation zeigt ein Gespräch zwischen der Figur Willi und dessen Frau. Willi möchte seinen Geburtstag nicht feiern. Seine Frau versteht nicht, warum er sich dieses Glück entgehen lassen will. Außerdem: Tänze im Weltall und ein Gespräch zwischen Eberhard Teske und seiner Figur Willi.

1
Weiberfastnacht 2019 der Katholischen Frauengemeinschaft Bodelschwingh, Westerfilde und Dingen – Teil 2
Aufzeichnung
12.02.2020 - 55 Min.

Weiberfastnacht 2019 der Katholischen Frauengemeinschaft Bodelschwingh, Westerfilde und Dingen – Teil 2

Aufzeichnung von Marlis Bernstein aus Dortmund

Im zweiten Teil des Programms der Weiberfastnacht 2019 bringt die "Katholische Frauengemeinschaft" (kfd) aus Dortmund-Bodelschwingh noch mehr Spaß auf die Bühne. Die Karnevalistinnen spielen Sketche, halten Büttenreden, singen und tanzen. Hedwig und Lisbeth versuchen sich als Stewardessen bei den "Flamingo Airlines" und der "Lusthansa". Eine Büttenrednerin will außerdem beweisen, dass Frauen über 50 doch die besten Frauen sind. Die Tanzeinlage der weiblichen Version des Komiker-Duos "Laurel und Hardy" wird zur musikalischen Weltreise.

2
Weiberfastnacht 2019 der Katholischen Frauengemeinschaft Bodelschwingh, Westerfilde und Dingen – Teil 1
Aufzeichnung
11.02.2020 - 51 Min.

Weiberfastnacht 2019 der Katholischen Frauengemeinschaft Bodelschwingh, Westerfilde und Dingen – Teil 1

Aufzeichnung von Marlis Bernstein aus Dortmund

Die "Katholische Frauengemeinschaft" (kfd) aus der Kirchengemeinde "Mariä Heimsuchung" in Dortmund-Bodelschwingh feiert auch 2019 wieder Weiberfastnacht. Marlis Bernstein dokumentiert den Abend voller Sketche, Lieder und lustiger Reden: Eine "Ärztin" erzählt Witze, aber "Namen nennen darf sie nicht, denn sie steht ja unter Schweigepflicht". Auch ein Sketch über ein mürrisches Ehepaar und ein Lied über Cellulite werden von den Karnevalistinnen zum Besten gegeben.

3
Duo-B-Show: Saarland
Sketch
14.01.2020 - 24 Min.

Duo-B-Show: Saarland

Sketche und Reiseberichte mit Daniel Benne und Klaus Boshammer aus Meinerzhagen

Das Saarland ist abgesehen von den Stadtstaaten das flächenmäßig kleinste Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Die "Duo-B-Show"-Reporter Daniel Benne und Klaus Boshammer sind zu Gast im Saarland und erkunden die Gegend. Sie sind unter anderem in der Landeshauptstadt Saarbrücken und an der Saarschleife unterwegs. Auf ihrem Weg durch das Saarland drehen sie zudem an verschiedenen Orten kleine Sketche und humorvolle Dialoge.

4
Grünkohl & Pinkel – Comedy-Abend in Krefeld
Aufzeichnung
20.11.2019 - 61 Min.

Grünkohl & Pinkel – Comedy-Abend in Krefeld

Beitrag von Günther Wefers aus Krefeld

Unter dem Namen "Grünkohl & Pinkel" findet in Haus Kleinlosen in Krefeld ein Comedy-Abend statt. Verschiedene Komiker bringen mit ihren Witzen, Liedern und Sketchen das Publikum zum Lachen. Mit dabei sind die Comedians "Ausbilder Schmidt", Luke Mockridge und Holger Edmaier. Filmemacher Günther Wefers hat die Veranstaltung mit der Kamera aufgezeichnet.

5
Radio Hauhechel: Flugverbot für Weihnachtsengel, Junggesellenabschied
Show
19.11.2019 - 53 Min.

Radio Hauhechel: Flugverbot für Weihnachtsengel, Junggesellenabschied

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Mit Sketchen und Witzen nehmen die Moderatoren von "Radio Hauhechel" alltägliche Situationen aufs Korn. Warum Weihnachtsengel ein Flugverbot bekommen müssen und Schutzengel gegen den Datenschutz verstoßen, ist in "Radio Hauhechel" zu hören. Die Folter sei zwar schon lange verboten, doch Junggesellenabschiede kämen der Folter noch ziemlich nahe. Vor allem, wenn man nicht vor ihnen flüchten könne. Laut des "Glücksatlas 2019" der Deutschen Post sollen die Deutschen glücklicher sein, als je zuvor. Das Kabarett aus Iserlohn ist froh, dass in NRW nicht alle zufrieden sind. Sonst gäbe es keinen Grund mehr zur Satire. Weitere Themen in der Sendung sind unter anderem: die Anerkennung des Autobahnkreuzes als Geburtsort und das Recht zu beleidigen.

6
Frühstücksei frei nach Loriot
Kunst
19.03.2019 - 3 Min.

Frühstücksei frei nach Loriot

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die deutsche Sprache ist im Umbruch. Sehr viele Wörter werden neuerdings gegendert. Aus Studenten wird Studierende, aus Radiomacher wird Radio-Machende. Aber was passiert, wenn man bei einem alten Loriot-Sketch die Geschlechterrollen tauscht? Franzi und Ramón vom Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert haben damit ein bisschen experimentiert. So viel vorab: Das Frühstücksei ist immer noch zu hart.

7
Radio Hauhechel: Das Venedig des Sauerlands
Show
19.03.2019 - 50 Min.

Radio Hauhechel: Das Venedig des Sauerlands

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Der Schillerplatz in Iserlohn ist ein gescheitertes Projekt der Stadt. Einst als Zentrum für die Neugestaltung der Innenstadt gesehen, steht heute alles still. Ein Millionengrab sagen manche. Das Team von "Radio Hauhechel" sagt: kein Problem! Der Schillerplatz ist die Chance für Iserlohn, landesweit bekannt zu werden. Hat ja beim Berliner Flughafen und "Stuttgart 21 auch geklappt – Zwinker-Smiley. Außerdem beschäftigt die Redakteure: der Trubel um die Schülerstreiks, eine Heimatakademie für Iserlohn und Gründe für eine Bewerbung bei "Bauer sucht Frau".

8
Vorbild mit Nachsicht: Einen Tod müssen wir ja sterben – Teil 3
Show
14.03.2019 - 7 Min.

Vorbild mit Nachsicht: Einen Tod müssen wir ja sterben – Teil 3

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

Wer kennt sie nicht, diese altklugen oder bemüht lässigen Sprüche, die einige Leute immer noch benutzen, obwohl sie längst nicht mehr feierlich sind. Vorbild Vogt und Nachsicht Neef vom Podcast "Vorbild mit Nachsicht" haben auf jeden Fall einige davon auf Lager – und sie feuern einen nach dem anderen in ihrer Sketch-Rubrik "Einen Tod müssen wir ja sterben" ab. Ist das Kunst oder kann das weg?

9
Hörbert informiert: Ist der Karneval noch schön?
Kommentar
07.03.2019 - 3 Min.

Hörbert informiert: Ist der Karneval noch schön?

Satiresendung von Studio Nierswelle in Viersen

Ist Karneval noch schön? Das fragt sich Hörbert von "Studio Nierswelle". Die Karnevalszeit hinterlässt jedes Jahr jede Menge Müll in Form von Flaschen und Ähnlichem auf den Straßen. Auch den Alkoholgenuss bemängelt Hörbert. Es würde nur noch darum gehen, dass die Menschen möglichst schnell betrunken werden. Am schlimmsten findet er daran, dass die Betroffenen häufig noch sehr jung sind.

10
Weiberfastnacht 2018 der Katholischen Frauengemeinschaft Bodelschwingh, Westerfilde und Dingen – Teil 2
Aufzeichnung
20.02.2019 - 55 Min.

Weiberfastnacht 2018 der Katholischen Frauengemeinschaft Bodelschwingh, Westerfilde und Dingen – Teil 2

Aufzeichnung von Marlis Bernstein aus Dortmund

Auch der zweite Teil des Programms der Weiberfastnachtsveranstaltung 2018 der Katholischen Frauengemeinschaft Bodelschwingh, Westerfilde und Dingen verspricht einige Lacher. Marlis Bernstein gewährt mit ihrem Film Einblicke in das bunte Treiben. Passend zum Motto "Karneval mit Herz" wird zum Beispiel ein Sketch über einen Doktor und seinen herzkranken Patienten aufgeführt. Außerdem sorgen viele stimmungsvolle Lieder für gute Laune beim jecken Publikum.

11
Radio Hauhechel: Jahresrückblick 2018, Hacker-Angriffe, deutsche Wirtschaft
Show
23.01.2019 - 54 Min.

Radio Hauhechel: Jahresrückblick 2018, Hacker-Angriffe, deutsche Wirtschaft

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In der ersten Sendung des neuen Jahres blickt das Team von "Radio Hauhechel" auf 2018 zurück. Auch die ersten Neuigkeiten aus 2019 besprechen die Moderator*innen Gertud Loh-Mehner, Anna Klug und Torsten Tullius: die SPD, die Gesundheitsreform, den Brexit und Robert Habecks Abschied von "Twitter". Gast "Harry" beschwert sich außerdem über die Hacker-Angriffe. Bei einer Kaffeepause sprechen ein paar Kollegen über künstliche Intelligenz und Evolution. Ein römischer Zeitreisender hat außerdem eine Idee, wie man den Fachkräftemangel verhindern kann.

12