NRWision
Lade...

42 Suchergebnisse

Talk
09.04.2019 - 9 Min.

Monolog: Wollust

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Die Wollust ist eine der sieben Todsünden. Im "Monolog" spricht Sascha Markmann über die kirchliche Bedeutung des Begriffs und zeigt auf, dass die kirchliche Ansicht des Begriffs längst nicht mehr zeitgemäß ist: Denn Wollust kann sich auch in anderen Formen präsentieren, wie zum Beispiel einem Kaufrausch oder in Form von Völlerei.

1
Magazin
07.03.2019 - 57 Min.

Herzfrequenz: Sexleben aufpimpen

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

Auf einem Weihnachtsmarkt verkaufen Kunsthandwerker selbst erstellte Sexspielzeuge. Die "Herzfrequenz"-Reporter schauen sich dort um. Außerdem lesen sie Gedichte aus einem erotischen Adventskalender. Das Team spricht zudem mit einer Sextherapeutin und einem Swinger-Pärchen.

2
Magazin
28.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Sex der Zukunft

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

Die Redaktion von "Herzfrequenz" beschäftigt sich mit neuen Trends in der Sex-Industrie. Ein Bordell in Dortmund bietet zum Beispiel bereits Sex-Puppen statt lebendiger Prostituierter an. Betreiberin Evelyn Schwarz erklärt in der Sendung, wie sie auf die Idee gekommen ist. Über ethische Vor- und Nachteile im Hinblick auf Sex-Puppen sprechen die Moderatoren von "Herzfrequenz" ebenfalls – denn viele Fragen sind noch nicht geklärt. Außerdem stellen sie das "Virtual Reality"-Dating vor und reden mit einem Paar-Therapeuten über die Zukunft von Beziehungen.

3
Magazin
28.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Sexuelle Orientierungen

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

Den meisten Menschen sind Begriffe wie Hetero- oder Homosexualität wohl ein Begriff. Allerdings gibt es noch viele weitere sexuelle Orientierungen. Nina ist asexuell und erzählt in "Herzfrequenz", wie sie das gemerkt hat. Außerdem erklärt sie, warum sich Asexualität und der Wunsch nach einer Beziehung nicht ausschließen. Christian ist schwul. Auch er erklärt, wie er das herausgefunden hat und welche Erfahrungen er seit seinem Coming-Out gemacht hat. Ob Tiere auch homosexuell sein können, erklären die Wissenschaftsjournalisten der TU Dortmund in "Herzfrequenz".

4
Magazin
20.02.2019 - 59 Min.

Herzfrequenz: Liebe zum Essen

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

"Liebe geht durch den Magen" – dieser These geht die "Herzfrequenz"-Redaktion auf den Grund. Ernährungsberaterin Sylvia Herberg analysiert, wie unsere Gefühlslage unsere Ernährung beeinflusst. In einer Umfrage versucht die Redaktion zu klären, warum Menschen das Bedürfnis haben, ihr Essen zu posten. Außerdem in der Sendung: ein Interview mit einer Food-Bloggerin. Sie gibt Tipps für ein perfektes Food-Blogging-Foto. Die "Fick Facts" behandeln die Fragen: Macht Chilli wirklich schärfer? Und welches Nahrungsmittel steigert die Potenz?

5
Magazin
20.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Geschlechtskrankheiten

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

Geschlechtskrankheiten werden von Ärzten heutzutage eher als "sexuell übertragbare Krankheiten" bezeichnet. Der Begriff sei treffender, erklärt das Team von "Herzfrequenz". In seiner Sendung spricht es ausführlich über Erkrankungen wie HIV und Chlamydien. Der HI-Virus kann sich zur AIDS-Erkrankung entwickeln. Wie das passiert und welche Art von Hepatitis durch Sex übertragen wird, erklärt die "Herzfrequenz"-Redaktion.

6
Magazin
19.02.2019 - 55 Min.

Herzfrequenz: Wie funktionieren Verhütungsmittel?

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

In Deutschland verhüten die meisten Frauen mit der Pille. Auch das Kondom wird oft eingesetzt. Doch wie funktionieren Verhütungsmittel? Das "Herzfrequenz"-Team klärt seine Hörer und Hörerinnen auf: Es schickt eine Pille los und begleitet sie durch den weiblichen Körper – eine informative Geschichte. Doch das Einnehmen der Pille bringt auch Gefahren mit sich: Als Nebenwirkung kann zum Beispiel Thrombose auftreten. Reporterin Marie spricht mit Felicitas Rohrer, die beinah an Blutgerinnseln in ihrer Lunge gestorben wäre. Die 25-Jährige nahm eine Antibabypille, diese soll der Grund für ihren Zusammenbruch gewesen sein. In "Herzfrequenz" spricht Felicitas über ihre Erfahrungen, ihr Leben nach der Lungenembolie und ihre Selbsthilfegruppe. Thema der Sendung sind auch die Auswirkungen von Hormonen auf die Umwelt. Prof. Martin Denecke von der Uni Duisburg-Essen erklärt die Verweiblichung von männlichen Tieren wie Forellen. Außerdem stellt Reporterin Maren weitere Verhütungsmittel und natürliche Verhütungsmethoden vor.

7
Magazin
19.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Was ist ein Fetisch?

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campus-Radio an der TU Dortmund

Ein Fetisch kann vieles sein: die Liebe zu einem Gegenstand zum Beispiel oder die Lust an körperlichem Schmerz. Das Team von "Herzfrequenz" klärt in seiner Sendung, ab wann eine sexuelle Vorliebe zu einem Fetisch wird. Dazu spricht es unter anderem mit Carsten Müller. Er ist Mitbegründer der "Praxis für Sexualität" in Essen, einer Anlaufstelle für sämtliche Fragen rund um Sexualität. Außerdem besucht das "Herzfrequenz"-Team ein Fetisch-Studio. In dem Studio können Interessierte ihrer Liebe zu "Bondage"- und "Sadomaso"-Praktiken nachgehen.

8
Talk
12.02.2019 - 10 Min.

BrodiesFilmkritiken: Benjamin Scholz von "jungsfragen" im Interview

Filmkritik von Thomas Breuer aus Frechen

Benjamin Scholz klärt mit seinem YouTube-Kanal "jungsfragen" über Sex auf. Vornehmlich beantwortet er dort Fragen für Jungs und junge Männer. Im Gespräch mit Thomas Breuer von "BrodiesFilmkritiken" spricht er über den Einfluss der Medien: Die Video-Plattform "Netflix" hat mit " Sex Education" eine Serie zu dem Thema produziert. Auch das Internet und sein Einfluss auf Jugendliche ist Thema des Interviews.

9
Magazin
15.01.2019 - 18 Min.

KURT - Das Magazin: Sexpuppen-Bordell "BorDoll" in Dortmund, Blindenfußballer Jonas Fuhrmann

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Jonas Fuhrmann ist blind, seine Sehkraft beträgt nur noch 0,2% - trotzdem ist er Youngster bei der deutschen Nationalmannschaft, spielt beim BVB und geht in eine normale Schulklasse. "KURT" hat den Blindenfußballer einen Tag lang begleitet. Außerdem sind die Reporterinnen und Reporter zu Besuch im "BorDoll", einem Bordell mit Sex-Puppen. Und: Jana Schmidt erzählt, wie schwer ihr das Leben als Studentin fällt. Sie ist ein "Arbeiterkind", kommt also nicht aus einer Akademikerfamilie. Weitere Themen: Der 16-jährige Peter Telgmann, der sich bereits als Eisunternehmer selbstständig gemacht hat und ein Straßenmusiker, der seinen Lebensunterhalt mit Klavierspielen verdient.

10
Talk
18.12.2018 - 125 Min.

Sextape: Jan Winter – YouTuber und Sex-Aufklärer, feministische Pornos, Hentai

Sendung über Themen aus der Erotikwelt von "Hertz 87.9", dem Campusradio für Bielefeld

"61 Minuten Sex" ist eine Videoclip-Reihe und ein Kanal auf "YouTube". Gründer Jan Winter möchte mit seinem Format Aufklärung rund um das Thema "Sex" leisten. Im Interview mit den "Sextape"-Moderatoren Farina Grotzfeld und Nils Floß spricht Winter über die Anfänge des Kanals und erklärt, was sich seit dem Beginn verändert hat. Ein weiteres Genre ist der feministische Pornofilm: Daniel Butt ist Blogger und erklärt, was einen feministischen Porno ausmacht.

11
Talk
06.12.2018 - 108 Min.

Viva La Vulva: Männlichkeit, Hormone, Verhütung

Feminismus-Magazin vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Feminismus betrifft Frauen – oder auch Männer? In der dritten Ausgabe von "Viva La Vulva" sprechen die Moderator*Innen Nora Schäferhenrich und Muck Lorentzen über das "Mannsein" und klären, was Männlichkeit eigentlich bedeutet. Dabei wollen sie Denkanstöße geben, um mit Feminismus umzugehen – für Mann und Frau. Außerdem geht’s in der Sendung um Verhütung: Die Antibabypille und ihre Alternativen werden unter die Lupe genommen.

12