NRWision
Lade...

12 Suchergebnisse

Hört Hört: Weihnachtsausgabe 2019 — Advent, Vorbereitung auf Weihnachten, Kindheitserinnerungen
Magazin
04.12.2019 - 53 Min.

Hört Hört: Weihnachtsausgabe 2019 — Advent, Vorbereitung auf Weihnachten, Kindheitserinnerungen

Radiosendung der AWO Gütersloh

Rund um den Advent, Weihnachten und die Vorfreude aufs Fest drehen sich die Texte in der Weihnachtsausgabe von "Hört Hört". Birgit Reichelt zeigt in ihrer Geschichte die Probleme des Weihnachtsmanns durch den Brexit. Reinhild Orb bereitet sich mit ihrem Enkel Tomke auf das Fest vor. Bei Edmund Ruhenstroth gibt es seit langem keinen Kaninchenbraten mehr zu Weihnachten. Er beschreibt, wie es durch ein Missverständnis dazu kam. Ulrike Ksol, Jutta Fröhling und Ingeborg Stubenrauch erinnern sich, wie die Vorweihnachtszeit in ihrer Kindheit war. Dazu gehörte für die "Hört Hört"-Reporterinnen das Spielen im Schnee, Plätzchen backen und der Glaube an das Christkind. Auch Hildegard Engels und Horst Petersburs lesen Texte über ihre Adventszeit vor.

1
Winterdienst in Wipperfürth
Reportage
20.03.2019 - 23 Min.

Winterdienst in Wipperfürth

Reportage von Wilfried Storb aus Wipperfürth

Der Bauhof der Hansestadt Wipperfürth und der Schloss-Stadt Hückeswagen leistet in der Winterzeit eine Menge für die Bevölkerung. Wilfried Storb besucht den Bauhof und interviewt Bauhofleiter Magnus Bernhardt. Dieser erzählt, wo es bei Schneefall zu Einsätzen kommt und welche Prioritäten es unter den Straßen gibt. Wilfried Storb darf bei Einsätzen in Wipperfürth mitfahren und erfährt dabei, wie die Räumfahrzeuge funktionieren und wie schwierig die Arbeit sein kann. Welche Verantwortungen im Winterdienst beim Bürger liegen und wie man die Fahrer der Räumfahrzeuge unterstützen kann, ist ebenfalls Thema in der Reportage.

2
RadS F(r)atz on air! - Radio Kletterfüchse und das Abenteuer mit dem Weihnachtsmann – Teil 1
Hörspiel
07.03.2019 - 54 Min.

RadS F(r)atz on air! - Radio Kletterfüchse und das Abenteuer mit dem Weihnachtsmann – Teil 1

Radioprojekt der OGS Oberbauerschaft - produziert mit Unterstützung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Ein Großteil der Kinder glaubt nicht mehr an den Weihnachtsmann. Auch bei den "Radio Kletterfüchsen" gibt es die ersten Kinder, die behaupten, dass die Geschichten über den Mann im roten Anzug und mit dem weißen Bart frei erfunden sind. Doch in letzter Zeit sorgen komische Träume für Verwirrung bei den "Kletterfüchsen". Jedes Mal, wenn sie schlafen gehen, träumen sie von ihrer Reise zum Nordpol. Sie treffen Wichtel, fahren mit dem Polarexpress und sehen die goldene Kugel des Weihnachtsmanns. In "RadS F(r)atz on air!" laden Anja Schweppe-Rahe und die "Radio Kletterfüchse" zu einer Reise zum Nordpol ein. Sie wollen ein für alle Mal die Frage klären: Ist der Weihnachtsmann echt oder nicht?

3
KuK-Ma: Auslandssemester in Norwegen – Teil 2
Dokumentation
06.12.2018 - 11 Min.

KuK-Ma: Auslandssemester in Norwegen – Teil 2

Beiträge der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Christina von der Hochschule Rhein-Waal in Kleve macht ein Auslandssemester in Norwegen. Im zweiten Teil ihres Reise-Vlogs zeigt sie, was nach ihrer Ankunft so alles passiert ist: Die erste Nacht startet turbulent mit einem Feueralarm. Am nächsten Tag wird der Skiort Lillehammer erkundet und der dichte Schnee lädt zum Skifahren ein. Ein Roadtrip darf für sie und ihre Freundin Tabea auch nicht fehlen. Nach deren Abreise muss Christina nicht lange allein bleiben, denn ihre Freundin Franzi kommt zu Besuch. Gemeinsam schauen sie sich Oslo an und sind nicht von allen Sehenswürdigkeiten beeindruckt.

4
drohnen buddy's: LVR-Freilichtmuseum Kommern
Beitrag
20.04.2017 - 4 Min.

drohnen buddy's: LVR-Freilichtmuseum Kommern

Beitrag der "drohnen buddy's" aus Mechernich

Die "drohnen buddy's" sind mit ihrer Drohne im LVR-Freilichtmuseum in Mechernich-Kommern unterwegs. Dort filmen sie die schöne Schneelandschaft und die historischen Gebäude aus der ehemaligen preußischen Rheinprovinz: Bauernhöfe, eine Windmühle und der Wald werden aus der Luft gezeigt. Aber auch Pferd, Esel und Schafe sind vor der Drohne nicht sicher. - Ein moderner Rundgang durch das Museum. Auch die anschließenden Outtakes versprechen das eine oder andere Highlight - inhaltlich und bildlich.

5
Film ab!
Kurzfilm
30.03.2017 - 10 Min.

Film ab!

Sendereihe für medienkulturelle Bildung - präsentiert vom Bürgerhaus Bennohaus in Münster

Reporter Helmut von Baumspitze befragt Schülerinnen und Schüler der Bodelschwinghschule in Münster zu ihrem Schulalltag. Unter ihnen: Chantal, die Prinzessin. Sie redet am liebsten mit ihren Freundinnen oder geht mit ihnen shoppen. Lola, die Schlafmütze, langweilt sich in der Schule zu Tode. Gertrude, die Alte, versteht eh nur die Hälfte: ihre Ohren sind nicht mehr die Besten. Mario, der Coole, ist von den Lehrern und seinen Hausaufgaben nur noch genervt. Anders sieht es in der verzauberten Schule aus. Dort müssen die Kinder Lava überwinden und finden ein Schneegestöber in einem Klassenzimmer vor - alles nur wegen eines Drachens. Dieser hat die Schule verzaubert. Die Kindern wollen gegen ihn kämpfen und dem Chaos ein Ende bereiten. Werden sie es schaffen, den Drachen wieder in seine Höhle zu verjagen? Die lustigen Interviews und der Kurzfilm sind von Schülern der Bodelschwinghschule Münster unter Anleitung von Medientrainern gemacht worden.

6
Emschertal Movie Camera: Wandern auf dem Kahlen Asten
Dokumentation
09.02.2017 - 6 Min.

Emschertal Movie Camera: Wandern auf dem Kahlen Asten

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

Die Wandergruppe des TVE Bodelschwingh besteigt den Kahlen Asten. Der Berg ist mit 841,9 Meter der zweithöchste in NRW. Dort genießen die Wanderer den Blick über die wunderschöne Schneelandschaft des Hochsauerlandes. Der Schneerekord des Berges ist bereits aus dem Jahr 1970: 2,39 Meter lagen dort im März. Auf ihrer Tour zur Plattform des Aussichtsturms begegnet die Gruppe auch einigen Rodlern und Skifahrern. Endlich angekommen genießen die Wanderer in einer Höhe von 862 Metern eine herrliche Rundumsicht über das weiße Rothaargebirge.

7
Berwang 1974
Kurzfilm
14.09.2016 - 29 Min.

Berwang 1974

Nostalgische Filmschätze, zusammengestellt von Klaus Koch aus Bochum

Die kleine Gemeinde Berwang liegt in Österreich, inmitten von schneebedeckten Bergen in Tirol. Aufnahmen aus dem Jahr 1974 zeigen beeindruckende Landschaften und das idyllische Leben vor Ort. Klaus Koch hat diese Filmsequenzen aus seinem Archiv von Super-8-Filmen ausgewählt und zusammengestellt. Skifahrer, die die Pisten herunterbrettern, und fröhliche Spaziergänger prägen die Bilder. Eindrucksvoll versetzen die Aufnahmen den Zuschauer mit ihrem nostalgischen Charme zurück in eine frühere Zeit.

8
Enge
Kurzfilm
25.05.2016 - 5 Min.

Enge

Kurzfilm von Jenny Mazanec und Marie Schreiner, Universität Siegen

Ein schmaler verschneiter Weg, eine enge Gasse und eine voll befahrene Straße: Im Kurzfilm "Enge" entsteht direkt ein Gefühl von Bedrängnis und Einengung. Jenny Mazanec und Marie Schreiner präsentieren hier die Weltstadt New York von ihrer eingeengten Seite. Passanten laufen durch eine schmale Gasse, kommen sich entgegen und streifen sich beim aneinander vorbeigehen. Platz zum Ausweichen gibt es hier nicht. Taxen fahren aneinander vorbei, mal im Schnelldurchlauf und mal in Zeitlupe. Während einer Fahrt mit der U-Bahn rasen die Haltestellen nur so an den Fenstern der Bahn vorbei, was bleibt ist der enge Fahrbahn-Tunnel. Der Film wurde im Hochformat gedreht und ist in der Kategorie "Bester Kunstfilm" für den "Goldenen Monaco" 2016 nominiert. Dabei handelt es sich um einen Filmpreis der Uni Siegen, welcher in diesem Jahr bereits zum 15. Mal verliehen wird.

9
Weihnachts-ABC: T wie Tannenbaum
Serie
26.11.2015 - 1 Min.

Weihnachts-ABC: T wie Tannenbaum

Sendereihe von Redaktionen und Fernsehmachern aus ganz NRW

Stolz steht der Tannenbaum im Wald und zeigt sein prächtiges Grün als Kontrast zum weißen Schnee - doch nur so lange, bis die Motorsäge anrückt. Natürlich wird der Tannenbaum nicht umsonst gefällt. Seinen weihnachtlichen Glanz verbreitet der Tannenbaum bei uns zu Hause. Dieser Clip wurde von Ewald Rott aus Mönchengladbach für unser "Weihnachts-ABC" produziert.

10
Relax TV - 50/2013
05.12.2013 - 20 Min.

Relax TV - 50/2013

Filmreihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

In dieser Woche ist Filmemacher Johannes Kayser mit "Relax TV" auf zwei Kontinenten unterwegs. In Europa gibt es rhythmische Klänge aus Ibiza und entspannende Musik zu Bildern der Stadt Kopenhagen. In Asien macht er einen Abstecher nach Indien, der von landestypischer Musik begleitet wird. Passend zur Jahreszeit gibt es abschließend für alle Winterfreunde noch traumhafte Bilder einer Dampflok im Schnee.

11
Diese Nacht
Kurzfilm
18.07.2013 - 5 Min.

Diese Nacht

Kurzfilm von David Kleinekottmann aus Bielefeld

Es ist Nacht. Ein Mann streift einsam durch die Straßen auf der Suche nach einem Schlafplatz. Vergeblich. Langsam beginnt es zu schneien. Der Zuschauer begleitet diesen seltsamen Reisenden auf dessen Weg durch die Nacht. Ein Kurzfilm von David Kleinekottmann aus Bielefeld, der Spannung erzeugt, ohne auf große Effekte zu setzen.

12