NRWision
Lade...

2 Suchergebnisse

Do biste platt: Ina Scharrenbach, Heimatministerin zu Besuch
Serie
11.07.2019 - 53 Min.

Do biste platt: Ina Scharrenbach, Heimatministerin zu Besuch

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

Heimatministerin Ina Scharrenbach startete das Projekt "SauerlandPlatt" der "HochSauerlandWelle" mit der Übergabe eines Zuwendungsbescheides. "Do biste platt" berichtet vom Empfang am 29. Juni 2019. Das Projekt soll den Erhalt der plattdeutschen Sprache und auch die Begeisterung Jüngerer dafür fördern. Für den Besuch der Ministerin studierte der Gesangsverein "MGV Concordia 1883 Scharfenberg" eine Weltpremiere ein: "Dat klinget säu lichte" – Mozart op platt aus "Die Zauberflöte". Ina Scharrenbach besuchte auch die Barockkirche St. Laurentius im Briloner Stadtteil Scharfenberg.

1
Do biste platt: Scharfenberg, Oesdorf, Padberg - 500 x "Do biste platt"
Bericht
07.11.2018 - 6 Min.

Do biste platt: Scharfenberg, Oesdorf, Padberg - 500 x "Do biste platt"

Beitrag der HochSauerlandWelle

Im zweiten Teil von "500 x Do biste platt" geht es um die Orte Brilon-Scharfenberg, Marsberg-Oesdorf und -Padberg. In Scharfenberg wurde der bekannte Mundartdichter Franz Rinsche geboren. In den Sintfeld-Dörfern Oesdorf, Essentho und Meerhof gibt es noch heute eine große plattdeutsche Sprachgemeinschaft. In Padberg arbeitete die Mundartdichterin Christine Koch einige Jahre als Lehrerin. Anlass für den Rückblick ist die 500. Sendung "Do biste platt" der HochSauerlandWelle.

2