NRWision
Lade...

125 Suchergebnisse

Mein Moers - Smartphone-App
Interview
26.03.2020 - 55 Min.

Mein Moers - Smartphone-App

Sendung der Radiowerkstatt der VHS Moers

Die Smartphone-App "Mein Moers" will digitaler Info-Punkt für Bürger und Touristen sein. Auf Basis offener Daten finden sie Informationen zu Geschäften und Parkplätzen in Moers sowie einen Abfallkalender. Schüler Lennart Fischer hat die App "Mein Moers" entwickelt. Im Interview mit Diego Lamber erklärt er, wie er die Programmiersprache dafür gelernt hat. Entstanden ist die Idee für die Handy-App "Mein Moers" innerhalb der Programmier-Gruppe "Code for Niederrhein". Lennart Fischer erzählt zudem, wie die iOS-Version seiner App im Februar 2018 veröffentlicht wurde: Es gab eine große Resonanz in lokalen und überregionalen Medien. Im Gespräch geht es auch um das "Moers Festival 2018", für das der Schüler auch eine App entwickelt hat. Zuletzt berichtet Lennart Fischer von seinen Erfahrungen beim "Apple Scholarship" im Silicon Valley.

1
RadS F(r)atz on air! - Radio Kletterfüchse im Rathaus Hüllhorst - Teil 2
Reportage
24.03.2020 - 54 Min.

RadS F(r)atz on air! - Radio Kletterfüchse im Rathaus Hüllhorst - Teil 2

Radioprojekt der Grundschule Oberbauerschaft - produziert mit Unterstützung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Wegen des Coronavirus hat die Grundschule Oberbauerschaft in Hüllhorst geschlossen. Die "Radio Kletterfüchse" müssen sich an ihren neuen Alltag gewöhnen: Hausaufgaben machen, im Zimmer spielen, mit dem Hund Gassi gehen. Vor der Schulschließung sind sie aber noch mal im Rathaus von Hüllhorst zu Gast gewesen. Dort lernten sie neben dem Bauamt auch das Bürgerbüro kennen. Sachbearbeiter Frank Gießmann erklärte den "Kletterfüchsen", was für Aufgaben das Bürgerbüro hat. Vor allem gehe es um die An- oder Ummeldung eines Wohnsitzes. Die "Kletterfüchse" sprechen in ihrer Sendung außerdem über ihre Lieblingskuchen. Mit Spaß und Gesang backen sie gemeinsam einen Apfelkuchen.

2
DO-MU-KU-MA: Jugendring Dortmund - Jahresempfang
Magazin
19.03.2020 - 45 Min.

DO-MU-KU-MA: Jugendring Dortmund - Jahresempfang

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"Du, Ich, Dortmund - Vielfalt auf Augenhöhe" - Unter diesem Motto steht der Jahresempfang des "Jugendrings Dortmund" im März 2020. Ein Highlight ist die Ernennung der "Botschafterinnen und Botschafter der Erinnerung". Jugendliche helfen der Stadt Dortmund bei der Erinnerungsarbeit. Sie wollen vor allem andere junge Menschen auf die Gräueltaten des Nationalsozialismus aufmerksam machen. Reporter Klaus Lenser von "DO-MU-KU-MA" ist zu Gast beim Jahresempfang und interviewt alte und neue Botschafterinnen und Botschafter der Erinnerung. Deborah ist Schülerin der Droste-Hülshoff-Realschule in Dortmund. Sie engagiert sich für Menschenrechte und gestaltet Projekte gegen Rechtsextremismus mit. Als langjähriger Botschafter der Erinnerung erwähnt Fabian Carstens das Karfreitagsgedenken in der Bittermark. Die Botschafterinnen und Botschafter sind sich einig: Die Zeitzeugen dürfen nicht in Vergessenheit geraten.

3
RadS F(r)atz on air! - Radio Kletterfüchse im Rathaus Hüllhorst - Teil 1
Reportage
18.03.2020 - 52 Min.

RadS F(r)atz on air! - Radio Kletterfüchse im Rathaus Hüllhorst - Teil 1

Radioprojekt der Grundschule Oberbauerschaft - produziert mit Unterstützung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Bernd Rührup von der SPD ist Bürgermeister der Gemeinde Hüllhorst. Er ist Chef der Verwaltung und repräsentiert die Gemeinde nach außen. Die "Radio Kletterfüchse" treffen Bürgermeister Bernd Rührup zum Interview im Rathaus von Hüllhorst. Gemeinsam mit der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke schauen sie sich noch weitere Teile des Rathauses an. Im Fachbereich "Technik" besuchen die "Kletterfüchse" das Bauamt. Außerdem sprechen sie mit Diplom-Pädagogin Franziska Homann vom "Jugendcafé Ilex", das Ferienspiele und Ausflüge organisiert. Zuletzt geht es um die Hobbys und Ferienpläne der "Kletterfüchse".

4
BergTV: Schülerprojekte der Nelson-Mandela-Gesamtschule in Bergisch Gladbach
Bericht
11.03.2020 - 6 Min.

BergTV: Schülerprojekte der Nelson-Mandela-Gesamtschule in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Die Freiwilligen-Börse RheinBerg e.V. hat an der Nelson-Mandela-Gesamtschule in Bergisch Gladbach verschiedene Schülerprojekte eingeführt. So können die Schüler beispielweise in einer Fahrradwerkstatt die Fahrräder ihrer Mitschüler reparieren. Der neue Nachhilfeunterricht kann bei Fragen und Schwierigkeiten Abhilfe schaffen. In der "Nelson-Mandela-Bibliothek" können die Schüler außerdem in ihrer Freizeit lesen oder Kartenspiele wie "UNO" spielen. Ihre Meinung zu den Projekten, geben die Schüler in "BergTV" ab.

5
Wuppertaler Schülerrockfestival 2020: "Sosa Kriminell", Rapper im Interview
Magazin
03.03.2020 - 55 Min.

Wuppertaler Schülerrockfestival 2020: "Sosa Kriminell", Rapper im Interview

Sendung von Air-FM-Radio aus Wuppertal

Anfang Februar 2020 findet das "Wuppertaler Schülerrockfestival" statt. Reporter Tobias Michaelis spricht vor Ort unter anderem mit Moderator Carsten Kulawik, der seit 2009 jedes Jahr das Hauptprogramm des "Schülerrockfestival" moderiert. Das Rapper-Duo "Maybe" und "Cyrill" hat den Rapper "Sosa Kriminell" zu sich ins Studio eingeladen. Dieser erzählt von seiner Karriere seit der Veröffentlichung seines Tracks "Mama". Über das "Wuppertaler Schülerrockfestival" sprechen in einer Doppelsendung erst Günter Wiederstein von "Air-FM-Radio" und dann "Maybe" und "Cyrill" von "42 Radio".

6
Wuppertaler Schülerrockfestival 2020
Magazin
19.02.2020 - 54 Min.

Wuppertaler Schülerrockfestival 2020

Sendung von Air-FM-Radio aus Wuppertal

Anfang Februar 2020 findet erneut das "Wuppertaler Schülerrockfestival" statt. Tobias Michaelis und Günter Wiederstein interviewen vor Ort unter anderem den "DSDS"-Gewinner von 2019, Davin Herbrüggen. Sie sprechen außerdem mit Florian Alexander Kurz, der an der Castingshow "The Voice of Germany" teilgenommen hat. Die Rapper "Maybe" und "Cyrill" haben sich die Gewinnerband "The Summoners" ins Studio geholt. Sie sprechen mit den Musikern unter anderem über ihren Preis. Über das "Wuppertaler Schülerrockfestival" sprechen in einer Doppelsendung erst Tobias Michaelis und Günter Wiederstein von "Air-FM-Radio" und dann "Maybe" und "Cyrill" von "42 Radio".

7
Besuch im RadioLab Gütersloh
Bericht
29.01.2020 - 3 Min.

Besuch im RadioLab Gütersloh

Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW"

Die Schülerinnen und Schüler der Elly-Heuss-Knapp Realschule in Gütersloh besuchen das "RadioLab". Dieses befindet sich in der Geschwister-Scholl-Schule und gibt den Jugendlichen die Möglichkeit, selbst ein Radio zu bauen. Im Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW" erzählen die Schülerinnen und Schüler, wie sie dabei vorgehen und worauf sie achten müssen. Zuerst brauchen sie die Grundlagen – sowohl elektrotechnisch als auch handwerklich. Dafür werden als Übung leuchtende Herzen gebastelt, bevor es ans Radio geht.

8
MINT TV: Sekundarschule Soest stellt sich vor, Soester Weihnachtsmarkt, Sehenswürdigkeiten in Soest
Dokumentation
07.01.2020 - 11 Min.

MINT TV: Sekundarschule Soest stellt sich vor, Soester Weihnachtsmarkt, Sehenswürdigkeiten in Soest

Beitrag von der Sekundarschule Soest

Schüler der Sekundarschule Soest stellen ihre Schule vor. Dabei interviewen sie auch Schulleiter Jörg Fitzian. Dieser erklärt, was eine Sekundarschule ist und welche Projekte in nächster Zeit an seiner Schule anstehen. Ein weiteres Thema in "Mint TV" ist der Soester Weihnachtsmarkt. Dort interviewen die Reporter den Marktleiter, Ständebetreiber und Besucher. Die Schüler stellen in der Sendung außerdem Sehenswürdigkeiten der Stadt Soest vor: Dazu gehören unter anderem das Osthofentor, die Kirche Alt St. Thomae und die Patroklus-Statue an der Fassade des Rathauses.

9
THGfm: Das Internet
Magazin
19.12.2019 - 60 Min.

THGfm: Das Internet

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Wie ist das Internet entstanden? Wie wird es sich in Zukunft entwickeln? Um diese Fragen geht es in "THGfm". Die Moderatoren Emily Schulz und Yannik Schrankel stellen fest, dass sie das Internet für ganz verschiedene alltägliche Aufgaben benötigen: zum Hausaufgaben machen, zum Recherchieren und um mit Freunden zu kommunizieren. Sie sprechen auch darüber, wer das Internet erfunden hat. Die Schüler am Theodor-Heuss-Gymnasium Radevormwald erzählen außerdem, welche Hobbys sie neben dem Internet noch haben. Mathe- und Physiklehrer Carsten Rödding beschreibt schließlich, wie er die Zukunft des Internets sieht.

10
Im Profil: David Nalimov, "Fridays for Future Bielefeld"
Talk
04.12.2019 - 7 Min.

Im Profil: David Nalimov, "Fridays for Future Bielefeld"

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

David Nalimov von "Fridays for Future" ist einer der Organisatoren der Klimaschutz-Bewegung in Bielefeld. Allein in Bielefeld wurden bei der weltweiten Demo Ende September 2019 mehr als 11.000 Teilnehmer aus allen Generationen gezählt. Moderator Alexander Jakumeit spricht mit dem 15-jährigen Schüler David Nalimov über die Beweggründe und Ziele der Aktivisten von "Fridays for Future" in Bielefeld.

11
Tag der Demokratie an der Luisenschule Bielefeld
Bericht
27.11.2019 - 3 Min.

Tag der Demokratie an der Luisenschule Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Beim "Tag der Demokratie" an der Luisenschule in Bielefeld können die Schüler über wichtige politische Themen diskutieren. Es finden fünf Workshops statt, zu Themen wie Zivilcourage und den Rechten der Schülervertretung. So wird der Wert der Demokratie verdeutlicht. Die Reporter von "Kanal 21" begleiten die Veranstaltung und sprechen mit den Organisatoren und Schülern.

12