NRWision
Lade...

8 Suchergebnisse

Coronavirus und die Fastenzeit
Aufzeichnung
03.03.2020 - 13 Min.

Coronavirus und die Fastenzeit

Predigt aus der Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeine Bad Godesberg in Bonn

In der Fastenzeit verzichten Menschen auf oft ungesunde Dinge: beispielsweise auf Alkohol, auf Schokolade oder auf das Rauchen. Aber wieso nicht mal Pessimismus fasten? Das ist das Motto der evangelischen Kirche für die Fastenzeit. Pfarrer Oliver Ploch predigt darüber in der Evangelischen Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg in Bonn. Doch er hinterfragt auch auf ironische Weise, wie das "Pessimismus-Fasten" zu Zeiten des Coronavirus und leergeräumter Supermärkte überhaupt möglich ist.

1
Jugendexkurs: "Bömskes" –  Bonbonmanufaktur in Münster
Reportage
19.06.2019 - 8 Min.

Jugendexkurs: "Bömskes" – Bonbonmanufaktur in Münster

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

"Bömskes" ist eine Bonbonmanufaktur in Münster. Gegründet wurde der Betrieb von Peter Stöpel und Timo Bernsmann. Im Rahmen des Projekts "Backstage – ein Blick hinter die Kulissen" von "Kaktus Münster e.V." können Jugendliche hinter die Kulissen von "Bömskes" schauen und viele Fragen stellen. Anschließend dürfen die jungen Reporter auch selbst zu Bonbon-Machern werden und unter Anleitung der Inhaber Bonbons herstellen.

2
Tafelfunk: Gütersloher Tafel sagt Danke
Magazin
03.01.2019 - 52 Min.

Tafelfunk: Gütersloher Tafel sagt Danke

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

Die Gütersloher Tafel hat einen neuen LKW bekommen. Er löst seinen 28-jährigen Vorgänger ab. Das neue Modell soll zukünftig die Lebensmittel von Sponsoren abholen und die Verteilstellen beliefern. Die Tafel wurde bei der Anschaffung von Firmen unterstützt. Eine der UnterstützerInnen ist Carola Nüßing von der Nüßing GmbH aus Verl. Im Interview erzählt sie von den Gründen für das Sponsoring und von ihrer Stiftung zur Unterstützung der Bildung von Kindern und Jugendlichen. Der "Tafelfunk" berichtet außerdem über das Martinssingen der Grundschule Brockhagen. Die SchülerInnen teilen ihre Süßigkeiten mit der Gütersloher Tafel. Weitere Themen der Sendung sind verschiedene Geschenke- und Weihnachtsaktionen für die Empfängerkinder der Tafel und eine nicht ganz so typische Weihnachtsgeschichte.

3
Jupp's Jeschichten: Klümpchensglas
Sketch
28.06.2018 - 5 Min.

Jupp's Jeschichten: Klümpchensglas

Beitrag von Jupp Hammerschmidt aus Monschau

Jupp Hammerschmidt ist ein Kabarettist und Buchautor aus der Eifel. In seinen "Jeschichten" berichtet er von Alltagserlebnissen, gespickt mit jeder Menge Humor und vor allen Dingen: Eifeler Mundart. Diesmal geht es um die Fastenzeit - oder besser - die Zeit danach. Von Aschermittwoch bis Ostern sammelten die Eifel-Kinder früher "Klümpchen" - also Süßigkeiten - und steckten sie ins sogenannte "Klümpchensglas". Wenn Ostern dann kam, aß man die Süßigkeiten am besten auf einen Schlag auf. Jupp klärt auf, was wirklich hinter langen Osterspaziergängen steckt - nämlich die durch die Süßigkeiten hervorgerufenen Blähungen - und nimmt auf humorvolle Weise mit in die Vergangenheit.

4
Mensch Frau: Ernährungstipps für Kinder und deren Eltern
Kommentar
15.02.2018 - 7 Min.

Mensch Frau: Ernährungstipps für Kinder und deren Eltern

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

Gesunde Ernährung - gar nicht so einfach? Charlotte Echterhoff sieht das anders: Für sie geht Obst ganz klar vor Süßigkeiten und Wasser vor Saft. Ihre Tipps: Kinder essen, wenn sie Hunger haben. Regelmäßige Essenszeiten, gemeinsame Mahlzeiten und Spaß am Essen würden helfen. Außerdem sollte Essen nie als Ruhigsteller dienen, sondern satt machen. Charlotte Echterhoff regt sich über Eltern auf, die sich beschweren, dass ihre Kinder nicht gut essen würden und sie diese daraufhin mit Süßigkeiten vollstopfen würden. Sie hält Zucker für "Wahnsinn" und überprüft, worin Zucker überall enthalten ist. Denn nicht nur Süßigkeiten bergen den Suchtstoff - auch Joghurt, Kakao, Müsli, Ketchup und Co. enthalten eine Menge davon. Aufregen erlaubt!

5
Sternsinger-Aktion 2018 in Witten
Reportage
30.01.2018 - 61 Min.

Sternsinger-Aktion 2018 in Witten

Sendung von Antenne Witten

Dick eingepackt gegen Wind und Kälte sind jedes Jahr kleine Sternsinger in Witten unterwegs. Sie verkleiden sich als die "Heiligen Drei Könige" und bringen den Segen an die Türen in der Stadt im Ruhrgebiet. Mit der "Sternsinger-Aktion" sammelt die Gemeinde Geld für bedürftige Kinder in Entwicklungsländern. Marek Schirmer begleitet die Sternsinger. Er ist mit dabei, wenn die Kinder an den Türen klingeln und redet mit den Wittenern über diese Tradition. Außerdem besucht Schirmer Pastor Christian Gröne der "Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit" bei sich daheim und spricht mit ihm über die Geschichte der heiligen Könige. Einen Blick hinter die Kulissen gibt es von den Organisatorinnen Petra Rittel, Frauke Risken und Gabi Barthold. Sie erzählen, wie die Vorbereitung der Aktion abläuft. Am Ende des Tages kommen alle Sternsinger und Helfer bei einem Teller Spaghetti Bolognese zusammen. Das Kochen übernimmt der Männer-Kochkurs der Gemeinde.

6
seniorama: Bonbonmanufaktur "Bömskes", marmeladenmanufaktur in Münster
Magazin
12.05.2016 - 33 Min.

seniorama: Bonbonmanufaktur "Bömskes", marmeladenmanufaktur in Münster

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Süße Köstlichkeiten - selbstgemacht! "seniorama" ist zu Besuch bei Peter Stöpel und Timo Bernsmann von der Bonbonmanufaktur "Bömskes". In ihrem Laden stellen die Münsteraner individuelle Bömskes her, wie Bonbons hier heißen. Lakritz, Kirsche, Kiwi - die Auswahl der handgearbeiteten Köstlichkeiten ist grenzenlos und sieht auch noch gut aus. Genauso in der Marmeladen-Manufaktur von Angela von der Goltz. Sie achtet bei ihren Marmeladen auf qualitativ hochwertige Zutaten, wenig Zucker und auf die gute Esskultur, schließlich ist sie studierte Kulturwissenschaftlerin.

7
Bettgeschichten: Marielis Langehenke, Pott au Chocolat
Talk
12.04.2011 - 12 Min.

Bettgeschichten: Marielis Langehenke, Pott au Chocolat

Talkformat vom Institut für Journalistik an der Technischen Universität Dortmund

Macht Schokolade glücklich? Wie kommt das Glück in die Schokolade? Kann man Pralinen mit Oliven füllen? Wie wird man ein guter Chocolatier? Marielis Langehenke, Besitzerin des Dortmunder Ladens "Pott au Chocolat" erzählt in dieser Ausgabe der "Bettgeschichten" von Endorphinen und den Besonderheiten der süßen Versuchung aus Kakao. Moderation: Johanna Bril.

8