NRWision
Lade...

139 Suchergebnisse

Beitrag
19.06.2019 - 1 Min.

Architektur in NRW: "Tiger & Turtle – Magic Mountain" in Duisburg

Reihe von Auszubildenden zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

"Tiger & Turtle – Magic Mountain" ist eine begehbare Achterbahn-Skulptur in Duisburg. Das Konstrukt aus Treppen, Stufen und Geländern steht auf einer ehemaligen Halde im Duisburger Süden. Vom höchsten Punkt aus können Besucher einen weiten Ausblick über Duisburg bis hin nach Düsseldorf genießen. Auf der anderen Seite erstrecken sich Hüttenwerke und Waldgebiete.

1
Beitrag
13.06.2019 - 1 Min.

Architektur in NRW: "Das Geleucht" in Moers

Reihe von Auszubildenden zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

"Das Geleucht" steht auf der Halde Rheinpreußen in Moers-Meerbeck. Die Konstruktion aus Stahl ist einer alten Grubenlampe nachempfunden. "Das Geleucht" soll an die Bergbauzeit in der Region erinnern. Die Stahllamellen werden direkt und indirekt beleuchtet, daher ist die Landmarke in Moers auch nachts aus der Ferne sichtbar. Halde und Grubenlampe sind zusammen mit knapp 122 Metern das größte Montankunstwerk der Welt.

2
Beitrag
13.06.2019 - 27 Min.

com.POTT: Peter Flach – Ruhrgebietskünstler, Moltkeplatz in Essen, "Sago" – Theater

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Peter Flach ist ein Künstler aus dem Ruhrgebiet. Er malt und zeichnet vor allem Menschen, versucht sich neuerdings aber auch an plastischen Figuren. Das Team von "com.POTT" besucht Peter Flach in seinem Atelier. Auch am Moltkeplatz in Essen lässt sich Kunst beobachten. Das Ehepaar Lisa und Volker Wagenitz vom Verein "Kunst am Moltkeplatz e.V." führt das Redaktionsteam durch eine Freiluft-Ausstellung. Das Kulturmagazin "com.POTT" berichtet außerdem über das Hinterhof-Theater "Sago", das in Essen von einem Künstler-Duo gegründet worden ist. Weitere Themen der Sendung sind der Bergmannschor "MGV Concordia – Dinslaken 1916" und die Wohnsiedlung "Margarethenhöhe" in Essen.

3
Bericht
29.05.2019 - 14 Min.

Ladensterben im Ruhrgebiet

Bericht des Master-Studiengangs "Economics und Journalismus" an der Technischen Universität Dortmund

Leerstände, Online-Handel und Shoppingcenter verändern unsere Innenstädte. Vor allem im Ballungsraum Ruhrgebiet sind die Wege in die Großstädte kurz und eine große Konkurrenz zu kleineren Innenstädten ist deutlich spürbar. Wie genau sich das auf beiden Seiten auf die Stadtplanung auswirkt und welche Konzepte es gibt, beleuchten die Studierenden des Master-Studiengangs "Economics und Journalismus" in ihrem Beitrag.

4
Beitrag
15.05.2019 - 3 Min.

Nero und Rotanes 5-jähriges Jubiläum

Beitrag von Nero und Rotanes, den Ruhrpott-Furries aus Hattingen

Die flauschigen Freunde Nero und Rotanes sind nun schon seit fünf Jahren zusammen unterwegs. Zu ihrem Jubiläum präsentieren sie einen Zusammenschnitt ihrer Erlebnisse aus dem Ruhrgebiet während der vergangenen Jahre. Die Ruhrpott-Furries aus Hattingen haben unter anderem die "Zeche Zollern" in Dortmund und das Musical "Starlight Express" in Bochum besucht. Hinzu kommen verschiedene Feste und Veranstaltungen.

5
Bericht
15.05.2019 - 6 Min.

com.POTT: Anne Bude – Trinkhallen im Ruhrgebiet

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Trinkhallen gehören zum Ruhrgebiet wie der Bergbau und der Fußball. Sie vereinen Treffpunkt, Kneipe und "Tante-Emma-Laden" in einem. Benedikt Manegold und Niklas Ruddigkei haben für das Seminar "Literatur im Bewegtbild" einen Bericht über die Kultur der Trinkhallen im Ruhrgebiet gedreht. Dafür sprachen sie mit verschiedenen Trinkhallenbetreibern und Dietmar Osses vom LWL-Industriemuseum "Zeche Hannover".

6
Magazin
15.05.2019 - 56 Min.

Panoptikum: Comeback von "Herne 3", E-Scooter im Rathaus

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Was für eine Sensation: Die Rockband "Herne 3" feiert nach 17 Jahren ihr Comeback. Außerdem rätseln die Moderatoren in dieser Ausgabe vom "Panoptikum" über die schlechte Bewertung der Städte im Ruhrgebiet bei ZDF-Umfragen. Brigitte Bosk, Günter Bosk und Friedrich Lengenfeld witzeln zudem über die Fahrbarkeit von E-Scootern im Rathaus und fragen sich, wann Franz Müntefering endlich mal ein Buch über seine Wahlheimat Herne schreibt.

7
Umfrage
14.05.2019 - 6 Min.

Solidarität TV: Wie wichtig ist Vielfalt für Deutschland?

Ehrenamtliche Initiative aus Essen

Wie wichtig ist Vielfalt für Deutschland? Ist sie eher ein Vor- oder ein Nachteil? Ein Team von "Solidarität TV" hört sich in der Innenstadt von Essen um und fragt Passanten, wie sie die Vielfalt in Deutschland einschätzen. Für viele bedeutet Vielfalt ein Miteinander von Kulturen, gegenseitiges Verständnis und das Kennenlernen von neuen Sichtweisen.

8
Magazin
09.05.2019 - 122 Min.

12 Zoll: 25 Jahre Drum'n'Bass – "DJ Dash", "The Green Man", "DJ Basic" und "DJ Rinc"

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

"DJ Dash" aus Dortmund erzählt im Geschichts-Special von "12 Zoll", wie der Drum'n'Bass ins Ruhrgebiet gekommen ist. Mixtapes und ein englischer Soldat hätten dabei eine wichtige Rolle gespielt, erklärt der DJ. "DJ Rinc" und "DJ Basic" schauen in der Sendung ebenfalls auf die Entwicklung der Musikrichtung zurück. Sie erklären, wie die Drum-and-Bass-Szene im Raum Köln/Bonn in den 1990er Jahren aussah. "The Green Man" aus Köln wundert sich nicht, dass Drum'n'Bass immer noch erfolgreich ist. Dazu gibt es in der Sendung jede Menge Musik: Neben Klassikern wie "On A Ragga Tip" von "SL2" werden in "12 Zoll" auch Neuerscheinungen wie "Ghouls" von "III Truth" gespielt.

9
Magazin
08.05.2019 - 53 Min.

RucksackRadio Sprockhövel: Eis aus dem Pferdewagen, Flüchtlingshilfe Sprockhövel

Sendung von Kindern und Jugendlichen aus dem Jugendzentrum Haßlinghausen in Sprockhövel

Lisa Chapman betreibt eine Frittenbude in Haßlinghausen. Ihre neueste Idee: Eis aus einem alten Pferdeanhänger verkaufen – mit Milch aus der Stadt. Die Reporter vom "RucksackRadio Sprockhövel" sprechen mit Lisa Chapman über ihre Gastronomie-Pläne für den Sommer. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Ehrenamt. Die Kinder und Jugendlichen interviewen Mitglieder von der "Freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel" und von der "Flüchtlingshilfe Sprockhövel". Die Sendung aus dem "Jugendzentrum Haßlinghausen" ist im Rahmen des Förderprogramms "Kulturrucksack NRW" entstanden. Kinder und Jugendliche aus dem Jugendzentrum in Sprockhövel konnten an einem Radio-Workshop teilnehmen und dabei eine eigene Radiosendung produzieren: "RucksackRadio Sprockhövel".

10
Kommentar
08.05.2019 - 6 Min.

Solidarität TV: Was ist und macht Solidarität TV?

Ehrenamtliche Initiative aus Essen

"Solidarität TV" ist eine gesellschaftliche Initiative aus Essen. Die zehn Ehrenamtlichen möchten mit ihrem Projekt die Solidarität unter den Menschen fördern. Jeder kann sich an dem Projekt beteiligen. In einem Vorstellungsvideo präsentiert sich das Team aus Essen und zeigt, wie seine Arbeit bei "Solidarität TV" funktioniert und wie man sich einbringen kann.

11
Talk
25.04.2019 - 96 Min.

Rockzentrale TV: "Prada Meinhoff" aus Berlin und "Katastrophen-Kommando" aus Dortmund

Musikmagazin aus Düsseldorf

Das Elektro-Punk-Duo "Prada Meinhoff" aus Berlin tritt im "Stone im Ratinger Hof" in Düsseldorf auf. "Rockzentrale TV" berichtet vor Ort und unterhält sich mit den Musikern. Diese erzählen unter anderem von ihrem Album "Prada Meinhoff", das 2018 erschienen ist. In dieser Doppelsendung ist zudem die Gruppe "Katastrophen-Kommando" aus Dortmund zu Gast. Die Punkrocker erzählen von ihrem Leben als Band und der Produktion von Songs. Außerdem spielen sie live in der "Rockzentrale" einen ihrer Songs.

12