NRWision
Lade...

219 Suchergebnisse

Kommentar
13.11.2018 - 3 Min.

Leto - Kinofilm über Viktor Zoi

Beitrag von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Der Film "Leto" kam Anfang November in die Kinos. "Leto" handelt von Viktor Zoi - oder auch Wiktor Robertowitsch Zoi -, einem Rockstar aus der späten Sowjetunion. Er war vor allem für seine Regime-kritischen Texte bekannt. "Radio Q"-Reporter Paul Sattler hat sich den Film angeschaut und erzählt, wie ihm der Film gefallen hat, worum es geht und ob "Leto" empfehlenswert ist.

Porträt
08.11.2018 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: "Super-Queen", Akustik-Coverband - Teil 1

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

"Super-Queen" bezeichnet sich als einzige Akustik-Coverband, die nur Lieder von "Supertramp" und "Queen" spielt. Die Bandmitglieder sind zu Gast im Studio der "HochSauerlandWelle" und erzählen von ihrem Werdegang und ihren musikalischen Vorbildern. Alle drei Musiker wollen so nah wie möglich an den Sound der Original-Songs von "Queen" und "Supertramp" herankommen. Wie das klingt und was sich "Super-Queen" für den "Eurovision Song Contest" im Jahr 2010 ausgedacht hat, ist in "Musik aus dem Sauerland" zu hören.

Aufzeichnung
07.11.2018 - 63 Min.

Fernsehkonzert: "Scunks" aus Warburg

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die "Scunks" sind vier Musiker aus Warburg im Kreis Höxter, die sich bereits 2002 zu einer Band zusammengefunden haben - damals als typische Jugend-Garagen-Band. Sie spielen Punkrock und sagen selbst, dass sie sich an Bands wie Muff Potter oder Pascow anlehnen: "Vielleicht auch 'Kettcar mit mehr Gewalt'." Gitarrist und Sänger Carsten Zimmermann und Schlagzeuger André Zank sind zu Gast im Backstage-Interview bei "Kanal 21". Moderator Eric Henrich spricht mit den beiden über die Ursprünge der Band und ihr Werdegang seit 2002. Für sie steht fest: Punkrock muss schmutzig und rau sein - auch wenn die Musiker selbst das nicht unbedingt sind.

Magazin
06.11.2018 - 79 Min.

Rockzentrale TV: "Saint Serpent" aus Wesel

Musikmagazin aus Düsseldorf

Jan, Tom und Michael von der Band "Saint Serpent" aus Wesel sind bei "Rockzentrale TV" zu Gast. Die drei Bandmitglieder erzählen, wie sie zueinander gefunden haben und wie sie ihre Musik und ihren Stil entwickeln. Sie haben alle einen unterschiedlichen musikalischen Hintergrund, einig sind sie sich aber: Es muss rocken! Grundzutaten ihrer Songs sind groovende Drums und riffende Gitarren, aus denen der typische Sound ihrer Band entsteht: Stoner-Metal mit Punkrock-Attitude. Im Gespräch mit Andreas Wagner beantworten "Saint Serpent" zum Beispiel auch die Frage: Was macht einen guten Gig aus? Außerdem in der Sendung: Musik von "High Tide", "Blessed Hellride", "Sick#Red" und "NeverKnow".

Magazin
06.11.2018 - 111 Min.

Heavy Tuesday: Andreas März von "Steorrah" im Interview, Neuerscheinungen

Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

Andreas März ist Sänger und Gitarrist der Band "Steorrah" aus Bonn. In "Heavy Tuesday" erzählt er vom neuen Album seiner Band: "The Altstadt Abyss". Er verrät auch, wie er ans Songschreiben herangeht. Katharina Pütz und Marcell Rogmann stellen außerdem verschiedene neue Alben vor: "Evolution" von der Alternative-Metal-Band "Disturbed" sei zwar reich an Balladen, überzeuge aber durch starke Sounds. Die Metalcore-Band "While She Sleeps" aus England hat sich für die Promotion ihres neuen Albums "So What?" etwas Besonderes überlegt: eine Schnitzeljagd für ihre Fans.

Magazin
06.11.2018 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Ehekrach-Lesung, 100 Jahre Bauhaus, Rockmusik

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

"Zähne einer Ehe" – unter diesem Titel präsentiert das "lesende Ehepaar" Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff die Höhen und Tiefen langjähriger Ehen. "radio KuFa" hört sich bei den Zuschauern im Kulturzentrum der Jüdischen Gemeinde Krefeld um, wie die Lesung ankommt. Außerdem ist der Initiator, Joachim Watzlawik, Im Interview zu hören. In Krefeld ist noch mehr los: Die Stadt steckt mitten in den Vorbereitungen für das Bauhaus-Jahr 2019. Ulrich Cloos, Leiter des Stadtmarketings, spricht über die geplanten Projekte anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Kunst-Bewegung.

Talk
31.10.2018 - 21 Min.

Hennef - meine Stadt: Keltenrock-Band "HovesMeute" im Interview

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

"HovesMeute" ist eine Rockband aus Köln. Die sieben Musiker kommen aus dem kompletten Rhein-Sieg-Kreis und spielen eine Mischung aus "Celtic Folk" und Rock. Die Keltenrocker nutzen verschiedene Instrumente, wie zum Beispiel auch eine Geige und eine Flöte. Im Gespräch mit Joachim Schneidereit von "Medial3-TV" erzählen die Musiker von "HovesMeute", wer sie sind und woher der Name der Band kommt. Zusätzlich gibt es Ausschnitte von einem Konzert zu sehen.

Reportage
31.10.2018 - 53 Min.

Grand Australia - Teil 2

Reisebericht von Helmut Hinterthür aus Mettmann

Auf ihrer Rundreise durch Australien haben Gisela und Helmut Hinterthür mit ihrer Reisegruppe ein volles Programm: Bei einer Bootstour über die "Yellow Waters" sehen sie Krokodile und Wasservögel. Im Kakadu-Nationalpark am Nourlangie Rock besichtigen sie Wandmalereien der Aborigines. Mit einem Boot wird der Katherine River befahren, der eine tiefe Schlucht in das Arnhem-Plateau geschnitten hat. Auch Naturspektakel wie die "Teufelsmurmeln", eine Bergkette aus rundem Gestein sowie der berühmte "Ayers Rock" dürfen in dem Reiseprogramm nicht fehlen. Der "Ayers Rock" wird dabei sogar aus luftiger Höhe betrachtet. Auch den längsten Zaun der Welt besichtigt die Gruppe: Den sogenannten "Dingozaun", der Schafsherden schützen soll. Bevor die Reise in Melbourne schließlich zu Ende geht, werden auf "Kangaroo Island" noch Kängurus, Koalas und Robben besucht.

Magazin
30.10.2018 - 68 Min.

London Calling: Ryan Patterson, Musiker aus den USA

Musiksendung - produziert beim medienforum münster e.V.

Ryan Patterson ist Musiker und kommt aus Louisville, Kentucky. Er gründete vor drei Jahren die Band "Fotocrime". Zu Gast in "London Calling" erzählt der Multi-Instrumentalist von seiner musikalischen Entwicklung und seiner Zeit bei "Coliseum", einer Hardcore-Punk-Band. Patterson berichtet außerdem von seiner Heimat und den musikalischen Einflüssen, die er von dort mitbringt.

Magazin
25.10.2018 - 55 Min.

Talk Heavy: Matt Verschoor, Metal-Musiker und Label-Betreiber

Heavy-Metal-Magazin - produziert beim medienforum münster e.V.

Matt Verschoor ist Musiker aus Rotterdam und Betreiber eines Musik-Labels. Bereits seit 1981 spielt er in der Band "Ear Danger" Bass. Aufgrund seiner langjährigen Karriere in der Metal-Szene ist Verschoor in den Niederlanden gut vernetzt. Seine Kontakte nutzt er auch für sein Label "Headbanger Records". Das Metal-Label hat sich darauf spezialisiert, unveröffentlichte oder vergessene Aufnahmen aus den 1980er-Jahren zu veröffentlichen. Im Gespräch mit "Talk Heavy"-Moderator Frank Stephan erzählt Matt Verschoor, was er in seinem Musikerleben schon alles erlebt hat.

Magazin
24.10.2018 - 107 Min.

Rockzentrale TV: "Driven by Impact" aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

"Driven by Impact" ist eine Metalband aus Düsseldorf. Sie ist zu Gast bei "Rockzentrale TV". Die Band spielt einen Mix aus Melodic-Death-, Groove und Trash-Metal und erreicht so einen ganz besonderen Sound. Im Gespräch mit Andreas Wagner von "Rockzentrale TV" reden die Bandmitglieder von "Driven by Impact" außerdem über ihre musikalischen Vorbilder, schlechte Konzerte und ihre neue CD.

Magazin
23.10.2018 - 54 Min.

Hurra! - "Moving Targets", Ostküsten-Punks

Musiksendung von Thomas Holst - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Punkband "Moving Targets" spielt im Oktober 2018 im "Gleis 22" in Münster. Die Band stammt aus Boston in den USA. Die Gegend an der Ostküste der Vereinigten Staaten hat einige Punkbands hervorgebracht. Moderator Thomas Holst gibt einen Überblick über die vielen Projekte, die Ende der 1980er-Jahre im Umfeld des "Taang! Records"-Musiklabels entstanden sind.