NRWision
Lade...

283 Suchergebnisse

Aufzeichnung
21.03.2019 - 34 Min.

Fernsehkonzert: "Charger" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Charger" ist eine Heavy-Metal-Band aus Bielefeld. Die ursprüngliche Gründung war im Jahr 1982, doch nach sechs gemeinsamen Jahren löste sich die Band auf. Rainer "Hucky" Huxhage war Gründungsmitglied und entschloss sich 2017 "Charger" wieder ins Leben zu rufen. Im Interview mit Moderatorin Louisa Freese von "Kanal 21" erzählt Hucky, wie er über das soziale Netzwerk "Facebook" seine neuen Bandmitglieder gefunden hat. Er erklärt auch, wie die Musik sich mit der neuen Besetzung verändert.

1
Magazin
19.03.2019 - 57 Min.

Needle and Grooves: "The Great Beyond", Rockband aus Münster

Vinyl-Radio mit Michael Rölver - produziert beim medienforum münster e.V

"The Great Beyond" ist eine Rockband aus Münster. Sie bezeichnet ihre Musik als "Classic Rock aus den 70er Jahren". Bei dem Münsteraner Musik-Label "This Charming Man Records" erschien 2019 ihr erstes Album. Es trägt ebenfalls den Namen "The Great Beyond". Die Band spielt einen Song daraus live in "Needle and Grooves". Außerdem sprechen die Musiker mit Moderator Michael Rölver über ihr Songwriting.

2
Talk
14.03.2019 - 37 Min.

Rockzentrale TV: "SEELENSTURM" und "Voodoma" – Konzert und Interview in Solingen

Musikmagazin aus Düsseldorf

Die Dark- und Gothic-Bands "SEELENSTURM" und "Voodoma" aus Düsseldorf spielen ein gemeinsames Konzert im "FINOX – House of Rock" in Solingen. Vor dem Konzert führt Andreas Wagner von "Rockzentrale TV" ein Interview mit den Musikern. Sänger Michael Thionville von "Voodoma" erklärt im Gespräch, wieso es bei diesem Konzert eine andere Bandkonstellation gibt und was das Besondere daran ist. Oliver Bölke spricht über das neue Album seiner Gothic-Metal-Band "SEELENSTURM". Moderator Andreas Wagner führt außerdem Blitz-Fragerunden mit den beiden Sängern durch und zeigt in der Sendung Ausschnitte aus dem Konzert.

3
Aufzeichnung
13.03.2019 - 69 Min.

handmade – Konzert in Bonn-Lengsdorf – Teil 2

Beitrag von Wolfgang Schick aus Bonn

"handmade" ist eine Coverband aus Bonn. Die Musiker spielen Hits aus den vergangenen 50 Jahren der Musikgeschichte. Ihre Besonderheit: Sie binden das Publikum so viel wie möglich in ihre Performance ein. Wolfgang Schick ist bei dem Konzert der Band auf dem "Weinfest" in Lengsdorf und dokumentiert die Veranstaltung. Mit Rock- und Pop-Klassikern von "Pink Floyd", "Creedence Clearwater Revival", "BAP" und vielen anderen Gruppen animiert "handmade" das Publikum zum Mitsingen.

4
Interview
13.03.2019 - 55 Min.

NewcomerRadio: "LOUDSTARK" – Rockband, Sibyl Quinke – Autorin

Musiksendung von KlausStudio aus Remscheid

Die Deutschrocker von "LOUDSTARK" haben mit "Pulsschlag" ein eigenes Festival auf die Beine gestellt. Keyboarder Axel spricht in "NewcomerRadio" über den Sound der Band und sein Leben als Musiker. Er erzählt auch, warum es ihn nervt, dass Deutschrocker häufig als Rechtsrocker abgestempelt werden. Ebenfalls zu Gast: Die Autorin Sibyl Quinke aus Wuppertal. Sie lässt die Charaktere ihrer Romane einen tragischen Gifttod sterben – so auch in ihrem neuesten Werk "Tod in der Klingenfabrik". Das Interview mit Sibyl Quinke und eine Lesung zum neuen Buch gibt's in dieser Ausgabe von "NewcomerRadio" aus Remscheid.

5
Aufzeichnung
12.03.2019 - 14 Min.

"Colly and the Steam Rollers" – Konzert im Flughafen Mönchengladbach

Konzertaufzeichnung von Günther Wefers aus Krefeld

"Colly and the Steam Rollers" spielen Rockabilly-Musik. Mit ihren authentischen Outfits und einer lässigen Bühnenshow überzeugen die drei Musiker aus Düsseldorf das Publikum im Flughafen Mönchengladbach. Hier dürfen sie als Vorband des britischen Rocksängers Roger Chapman spielen. Günther Wefers zeigt einen Ausschnitt des Auftritts. Die Songs der Band "Colly and the Steam Rollers" klingen, als kämen sie direkt aus den 1950er-Jahren – dabei machen die Bandmitglieder erst seit 20 Jahren gemeinsam Musik.

6
Talk
07.03.2019 - 66 Min.

Rockzentrale TV: "Wantu & The srie 4's", Punk-Rock-Band aus Bonn

Musikmagazin aus Düsseldorf

"Wantu & The srie 4's" ist eine Punk-Rock-Band aus Bonn. Sie steht bereits seit 1991 regelmäßig auf der Bühne. Nach einem Konzert in Meerbusch sprach Andreas Wagner die Musiker spontan an und lud die Band in die "Rockzentrale" in Düsseldorf ein. Lars, Bassist von "Wantu & THe srie 4's", vertritt die Gruppe nun im Interview mit Andreas Wagner. Die beiden sprechen unter anderem über verschiedene Möglichkeiten, Musik zu veröffentlichen. Auch die Geschichte der Band ist Thema des Interviews.

7
Aufzeichnung
06.03.2019 - 78 Min.

Fernsehkonzert: "Time Tunnel" aus Ostwestfalen-Lippe

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Band "Time Tunnel" aus Ostwestfalen-Lippe macht ihrem Namen alle Ehre: Unter dem Motto "Flower Power, Love, Peace and Rock'n'Roll" versetzt sie das Publikum zurück in die Zeit der Hippies. Die sechs Musiker covern Songs, mit denen sie selbst groß wurden. Im Interview mit "Fernsehkonzert"-Moderator Philipp Buck erzählen Sängerin Simone Böse-Bettko und Bassist Frank Kolbe, was sie an der Musik der 1960er- und 70er-Jahre so begeistert.

8
Magazin
06.03.2019 - 54 Min.

Music around topics: Zeit – Time (to say goodbye)

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

In "Music around topics" dreht sich in dieser Ausgabe alles um Zeit. Die Macher spielen Musikstücke, die sich mit dem Thema beschäftigen oder die das Wort "Zeit" in ihrem Titel tragen. Dabei darf "Good Times Bad Times" von "Led Zeppelin" nicht fehlen. Das Lied ist der Eröffnungstitel vom Debutalbum der britischen Rockband. Reinhard Böhm spielt außerdem einen weiteren Rock-Klassiker: Der fast zehnminütige Song "Child in Time" von der englischen Band "Deep Purple" weckt beim Moderator Erinnerungen. Bei dieser Sendung handelt es sich um die letzte Ausgabe der Reihe "Music around topics" von Reinhard Böhm aus Gütersloh.

9
Aufzeichnung
05.03.2019 - 69 Min.

handmade – Konzert in Bonn-Lengsdorf – Teil 1

Beitrag von Wolfgang Schick aus Bonn

Die Band "handmade" aus Bonn tritt 2018 auf dem Weinfest in Bonn-Lengsdorf auf . Die Coverband nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch 50 Jahre Rock- und Pop-Geschichte. Die Gruppe um die Frontsänger Rolf Siebenhaar und Andrea Künz-Siebenhaar spielt sowohl englische als auch deutsche Klassiker und Oldies. "handmade" begeistert das Lengsdorfer Publikum unter anderem mit Covern von "Tina Turner", "Westernhagen" und "Toto". Hobbyfilmer Wolfgang Schick ist vor Ort und begleitet das Konzert mit der Kamera.

10
Aufzeichnung
05.03.2019 - 36 Min.

Livemusik in Bergisch Gladbach: "SOULSHINE" aus Köln

Sendereihe von Manfred Eller aus Bergisch Gladbach

Die Band "SOULSHINE" spielt Rock, Pop und Blues. Sie präsentiert live unter anderem Songs von "Toto", "Pink Floyd" und Lenny Kravitz. "SOULSHINE" besteht aus fünf Musikern. Manfred Eller begleitet den Auftritt der Coverband im "Bistro Weyer's" in Bergisch Gladbach mit seiner Kamera. Weitere Songs, die die Gruppe covert, stammen von Interpreten wie "Supermax" und "Simply Red".

11
Magazin
05.03.2019 - 113 Min.

Heavy Tuesday: Chris Chrusher über "IQ-Shows" und Punk-Geschichte, Neuerscheinungen

Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

Chris Chrusher von der Band "F*cking Angry" ist zu Gast in "Heavy Tuesday". Unter dem Namen "IQ-Shows" organisiert er in Bonn Konzerte für Punkbands. Besonders spannend findet Chris Chrusher dabei, dass er unbekannte Underground-Bands aus aller Welt kennenlernt. Katharina Pütz und Marcell Rogmann sprechen mit dem Musiker außerdem über die Geschichte der Punk-Musik. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem die Neuerscheinungen der finnischen Metal-Bands "Swallow the Sun" und "Korpiklaani" sowie der deutschen Band "The Picturebooks".

12