NRWision
Lade...

23 Suchergebnisse

Zukunft des Ahlener Rathauses: Dr. Alexander Berger, Bürgermeister von Ahlen
Talk
26.11.2019 - 19 Min.

Zukunft des Ahlener Rathauses: Dr. Alexander Berger, Bürgermeister von Ahlen

Interview-Reihe von AhlenTV

Dr. Alexander Berger ist ein parteiloser Politiker und der Bürgermeister der Stadt Ahlen. Er ist für den Neubau des Ahlener Rathauses. Im Gespräch mit Moderator Mathias Tauche erzählt er, wie er zu diesem Entschluss gekommen ist. Für Alexander Berger spielt vor allem die Umweltbilanz der Baumaßnahmen eine entscheidende Rolle.

1
Zukunft des Ahlener Rathauses: Norbert Bing, ehemaliges Mitglied im Rat der Stadt
Talk
19.11.2019 - 23 Min.

Zukunft des Ahlener Rathauses: Norbert Bing, ehemaliges Mitglied im Rat der Stadt

Interview-Reihe von AhlenTV

Norbert Bing war für die SPD im Rat der Stadt Ahlen. Das Ahlener Rathaus kennt er deshalb sehr gut. In der Debatte darum, ob das Rathaus neu gebaut oder saniert werden soll, ist er für den Erhalt des Gebäudes. Das Rathaus sei für ihn wie für die Ahlener Bürger "eckig, kantig, aber liebenswert". Moderator Mathias Tauche konfrontiert Norbert Bing mit den Argumenten der Gegenseite. Der ehemalige SPD-Politiker erklärt, wieso er diese Ansichten nicht teilt und keine Notwendigkeit für einen Neubau sieht.

2
Zukunft des Ahlener Rathauses: Markus Link, Bürger aus Ahlen
Talk
05.11.2019 - 25 Min.

Zukunft des Ahlener Rathauses: Markus Link, Bürger aus Ahlen

Interview-Reihe von AhlenTV

In Ahlen wird zurzeit viel über die Zukunft des Rathauses diskutiert. Die einen möchten das baufällige Rathaus sanieren und damit erhalten, die anderen wünschen sich, dass das Rathaus abgerissen und komplett neu gebaut wird. In der Talkreihe "Zukunft des Ahlener Rathauses" gibt Moderator Mathias Tauche den Ahlener Bürgern die Chance, ihre Meinungen und Argumente zu dem Thema darzustellen. Dieses Mal ist Markus Link zu Gast. Er setzt sich für ein neues Rathaus ein.

3
Zukunft des Ahlener Rathauses: Hans-Dieter Hanses, "Rathausfreunde Ahlen"
Talk
30.10.2019 - 22 Min.

Zukunft des Ahlener Rathauses: Hans-Dieter Hanses, "Rathausfreunde Ahlen"

Interview-Reihe von AhlenTV

Hans-Dieter Hanses ist Sprecher der Initiative "Rathausfreunde Ahlen". Die Gruppe setzt sich für den Erhalt des Ahlener Rathauses ein. Denn die Zukunft des Gebäudes ist unklar: Sanierung oder Abriss? Im Gespräch mit Mathias Tauche von "AhlenTV" erklärt Hans-Dieter Hanses, wieso er eine Sanierung sinnvoll findet. Für ihn sind die Gründe der Gegenseiten nicht ausreichend, um einen Neubau zu rechtfertigen. Er erzählt auch von dem Bürgerbegehren, das die "Rathausfreunde Ahlen" auf den Weg gebracht haben. Sie hoffen, das Rathaus dadurch erhalten zu können.

4
Zukunft des Ahlener Rathauses: Alfred Thiemann, "Rathausfreunde Ahlen"
Talk
10.10.2019 - 26 Min.

Zukunft des Ahlener Rathauses: Alfred Thiemann, "Rathausfreunde Ahlen"

Interview-Reihe von AhlenTV

Alfred Thiemann ist Mitglied der Bürgerinitiative "Rathausfreunde Ahlen". Die Gruppe setzt sich für den Erhalt des Rathauses in Ahlen ein. Denn die Stadt steht 2019 vor der Entscheidung, das Gebäude entweder abzureißen oder sanieren zu lassen. Die "Rathausfreunde Ahlen" möchten, dass das Gebäude saniert wird. Mathias Tauche von "Ahlen TV" konfrontiert Alfred Thiemann im Interview mit den Argumenten der Gegenseite. Der ehemalige Notar und politisch engagierte Ahlener erklärt, wieso er diesen Argumenten widerspricht.

5
Zukunft des Ahlener Rathauses: Reiner Jenkel, Die Linke im Interview
Talk
09.10.2019 - 11 Min.

Zukunft des Ahlener Rathauses: Reiner Jenkel, Die Linke im Interview

Interview-Reihe von AhlenTV

Reiner Jenkel ist Fraktionsvorsitzender der Partei "Die Linke" im Rat der Stadt Ahlen. Im Gespräch mit Mathias Tauche von "AhlenTV" spricht er über die Zukunft des Rathauses in Ahlen. Die Stadt steht vor einer Entscheidung: Neubau oder Sanierung? Reiner Jenkel hält einen Neubau für sinnvoller. Zum einen passe das alte Gebäude nicht ins Stadtbild. Zum anderen weise es bauliche Mängel auf: Die Fenster könne man nicht öffnen und einige Teile des Gebäudes seien nicht benutzbar. Politiker Reiner Jenkel erzählt im Beitrag, wie er sich das Rathaus in Zukunft vorstellt.

6
NahDran: Wolfsgebiet Senne, Weinmarkt 2019 in Bielefeld
Magazin
25.09.2019 - 52 Min.

NahDran: Wolfsgebiet Senne, Weinmarkt 2019 in Bielefeld

Stadtmagazin aus Bielefeld

Michael Schulte ist Biologe und beschäftigt sich mit großen Carnivoren. Im Interview mit Hans J. Pade spricht er über das Wolfsgebiet Senne bei Bielefeld. Dabei erklärt er auch, wie Nutztiere vor Wölfen geschützt werden können. Auf dem Weinmarkt in Bielefeld spricht Erika Timmerhans von "NahDran" mit Michael Niemann, der auf der Weinakademie in Berlin studiert hat. Er erklärt, dass Wein auch einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben kann. In der Sendung geht es außerdem um das 125-jährige Jubiläum der Kreuzkirche in Bielefeld-Sennestadt. Zwei Mitglieder des Fördervereins erzählen vor Ort, wie sich die Kirche und ihre Umgebung entwickelt haben. Die Reporter von "NahDran" besuchen außerdem den "Tag der Offenen Rathaus-Türen" Ende August 2019 in Bielefeld. Erika Timmerhans spricht dort mit Vertreterinnen der "LandFrauen", des Mädchenhauses und einigen Politikern.

7
Funkjournal: Carsten Krumhöfner, Ratsmitglied in Bielefeld
Talk
12.09.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Carsten Krumhöfner, Ratsmitglied in Bielefeld

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Carsten Krumhöfner ist Ratsmitglied der Stadt Bielefeld und zu Gast im "Funkjournal". Neben seiner Tätigkeit als Ratsmitglied ist er auch Vorsitzender der CDU Brackwede. Im Gespräch mit Moderator Frank Becker erzählt er über die Politik in der Stadt Bielefeld. Neben der Problemzone am Treppenplatz will der CDU-Politiker auch die Hauptstraße im Stadtbezirk Brackwede verändern. Dabei stoße man jedoch auf viel Widerstand. Allgemein sei der Stadtbezirk Brackwede im Rathaus unterrepräsentiert. Neben seiner politischen Tätigkeit verlegt Carsten Krumhöfner das Stadtmagazin "südseiten".

8
BergTV: Behindertenzugang für das alte Rathaus in Bergisch Gladbach
Bericht
16.07.2019 - 2 Min.

BergTV: Behindertenzugang für das alte Rathaus in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Das Rathaus in Bergisch Gladbach hat nun einen Behindertenzugang. Der Inklusionsbeirat der Stadt hat sich dafür eingesetzt, dass die Baumaßnahmen durchgesetzt werden. Im Interview mit "BergTV" erzählen Mitglieder des Beirats, wie wichtig sie diese Maßnahme finden. Sie ermöglicht, dass auch Menschen mit Behinderung besser am Gemeindeleben teilhaben können. Die Neuerungen umfassen neben einem barrierefreien Zugang auch eine Behindertentoilette.

9
Funkjournal: Klaus Besser, Bürgermeister der Gemeinde Steinhagen
Interview
12.06.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Klaus Besser, Bürgermeister der Gemeinde Steinhagen

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Klaus Besser ist Bürgermeister der Gemeinde Steinhagen und seit 25 Jahren im Amt. Im "Funkjournal" spricht er mit Moderator Frank Becker über seine unterschiedlichen Tätigkeitsfelder und berichtet von seinen Erlebnissen als Bürgermeister. Besonders die Nähe zu seiner Gemeinde und seinen Wählern ist ihm wichtig. Deswegen sucht Klaus Besser stets die Interaktion mit den Bewohnern der Gemeinde. Doch auch über die private Seite des Bürgermeisters wird gesprochen. Klaus Besser erklärt, was es mit seinem Igel-Haarschnitt auf sich hat und wie die Freizeitgestaltung eines Bürgermeisters aussieht.

10
Radio Hauhechel: Abfindungsaffäre im Rathaus, Kevin Kühnert
Show
21.05.2019 - 55 Min.

Radio Hauhechel: Abfindungsaffäre im Rathaus, Kevin Kühnert

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Paul Peter Ahrens, der Bürgermeister von Iserlohn, zieht die Konsequenzen aus der "Abfindungsaffäre" und kündigt seinen Rücktritt an. Er übernimmt die politische Verantwortung für die 250.000 Euro hohe Abfindung, die ein ausgeschiedener Mitarbeiter der Stadtverwaltung erhalten hatte. Die Moderatoren von "Radio Hauhechel" rechnen nach, welche Abfindung ihnen zustehen würde. Außerdem ruft das Team in der "Kaffeepause" zur Stimmabgabe bei der Europawahl 2019 auf und spricht über die wahre Inspirationsquelle von SPD-Politiker Kevin Kühnert.

11
KulturZeit MK: Digitalisierung in Iserlohn, Christian Eichhorn, Michael Schmitt
Interview
24.04.2019 - 49 Min.

KulturZeit MK: Digitalisierung in Iserlohn, Christian Eichhorn, Michael Schmitt

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Digitalisierung schreitet in vielen Bereichen voran – auch in der Verwaltung. Christian Eichhorn ist der dafür beauftragte Dezernent der Stadt Iserlohn. Welche Dienstleistungen dort zukünftig digital bearbeitet werden könnten, erklärt er im Interview mit Moderator Thomas Brenck. Außerdem geht es im Zusammenhang mit der Digitalisierung um die zukünftige Personalentwicklung in der Verwaltung und die Vorgaben der Bundesregierung. Im zweiten Teil der Sendung ist Michael Schmitt von der CDU-Fraktion in Iserlohn im Gespräch zu hören. Er verrät, was hinter den Plänen zu einem "Digitalen Wissenscampus" auf der Alexanderhöhe steckt.

12