NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Meine Zeit in Afrika
Bericht
07.03.2017 - 18 Min.

Meine Zeit in Afrika

Reisefilm von Hanne Lütjens aus Dortmund

Wilde Tiere, endlose Weiten, strahlend blauer Himmel: Hanne Lütjens geht auf Reisen und bringt Urlaubsatmosphäre mit zurück. Ihren Trip nach Afrika hat sie bildlich festgehalten: Fernweh garantiert! Ob Elefanten, Flusspferde oder Antilopen - die Filmemacherin aus Dortmund scheut nicht den Kontakt. Erst geht es in die unberührte und traumhaft schöne Landschaft von Namibia. Danach führt die Reise nach Johannesburg in Südafrika.

1
Nilkreuzfahrt - Teil 2
Bericht
15.11.2016 - 46 Min.

Nilkreuzfahrt - Teil 2

Reiseberichte von Paul Hoberg aus Olpe

Im zweiten Teil dieses Reiseberichts aus Ägypten zieht es Paul Hoberg und seine Reisegruppe weiter den Nil hinauf. Von der prächtigen Tempelanlage von "Abu Simbel" ganz im Süden geht es in Richtung Norden. Die Tempelanlage steht seit 1979 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNSECO. Sie wurde in den 1960er Jahren abgetragen und auf eine höher gelegene Insel versetzt, weil sie drohte, im angrenzenden Nassersee zu versinken. Diesen kann die Reisegruppe zum Glück trockenen Fußes überwinden. Dafür tauchen die Touristen in das Nachtleben der kleinen Stadt Assuan ein. Bei einem abendlichen Spaziergang zwischen Bergen von Gewürzen, bunten Tüchern und frischem Fleisch bekommen die Reisenden das pulsierende Leben zu spüren. Im Gottestempel von Karnak ist nach dieser Entspannung wieder höchste Aufmerksamkeit geboten: Es gilt, die Hieroglyphen zu entziffern, mit denen die alten Ägypter ihre Geschichten aufgeschrieben haben.

2
Nilkreuzfahrt - Teil 1
Dokumentation
08.11.2016 - 40 Min.

Nilkreuzfahrt - Teil 1

Reiseberichte von Paul Hoberg aus Olpe

Paul Hoberg aus Olpe filmt während einer Kreuzfahrt über den Nil mit und zeigt die Vielfältigkeit des Landes Ägypten. Zu Beginn seiner Dokumentation stellt der Filmemacher die Frage, was wir über das Land im nordöstlichen Afrika eigentlich wissen. König Tutanchamun, die Pyramiden und die Sphinx müssten den meisten ein Begriff sein. Doch Ägypten hat mehr als das zu bieten: Egal ob auf dem Rücken eines Kamels, durch Erzählungen des Reiseführers, der die Urlauber während der Unternehmungen an Land begleitet oder auf dem orientalischen Markt - man sieht Ägypten aus vielen verschiedenen Perspektiven. Wir bekommen Orte zu sehen, die laut Paul Hoberg auch vor 2.000 Jahren schon genauso aussahen. Der Reisefilmer lädt zu einer Rundreise durch das Land ein und zeigt persönliche Eindrücke von Ägypten.

3
Ägypten - Von Leben und Tod
Dokumentation
31.08.2016 - 20 Min.

Ägypten - Von Leben und Tod

Dokumentation von Michael Preis aus Dortmund

Wenn es um das Land Ägypten geht, denken die meisten wohl zuerst an Pyramiden und Pharaonen. Filmemacher Michael Preis macht deutlich, dass es im Land des Nils noch mehr zu entdecken gibt. Fernab von Hotels und Swimmingpools besucht er einzigartige Orte und trifft interessante Menschen. Trotz Reisewarnung geht Michael Preis auch in die entlegenen Teile von Kairo. Hier erlebt er das von Krisen gebeutelte Land Ägypten hautnah. Neben Teehaus und Viehmarkt macht er auch auf einem bunten Basar Halt.

4
Brayka Bay in Ägypten
Dokumentation
29.05.2013 - 30 Min.

Brayka Bay in Ägypten

Reisefilm von Beate und Klaus Stephani aus Greven

Tempel und Pyramiden, Palmen und paradiesische Blumen: Das ist Ägypten - zumindest ein Teil davon. Klaus und Beate Stephani haben sich das Land jenseits des Meeresspiegels angeschaut. Mit Schnorchel und Taucherbrille entdecken die beiden die faszinierende Unterwasserwelt des Roten Meeres und zeigen ihre beeindrucken Aufnahmen aus dem Urlaub in Brayka Bay bei uns im TV.

5