NRWision
Lade...

2 Suchergebnisse

Magazin
27.11.2018 - 23 Min.

SÄLZER.TV: Nightfever, Niedrigwasser an der Heder, Ortsumgehung

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Das "Nightfever" in Salzkotten ist ein spirituelles Fest, das zum Beten einlädt. Die etlichen Lichter, die die St. Johanniskirche schmücken, und ruhige Musik sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. Das Team von "SÄLZER.TV" war vor Ort und hat sich mit Pfarrer Martin Beisler sowie Organisator Felix Lieneke unterhalten. Sie gehen außerdem dem Niedrigwasser der Heder auf den Grund. Im Gespräch mit Norbert Schulte vom Verein "Ortsheimatpflege Upsprunge" erfahren sie von Unstimmigkeiten bei der Messung. Bei einer Informationsveranstaltung in der Sälzerhalle präsentierte der "Landesbetrieb Straßenbau NRW" den Bürgern aus Salzkotten verschiedene Varianten für die lang gewünschte Ortsumgehung. Jelena Delic von "Straßen.NRW" erklärt die Problematik, die im Zusammenhang mit der Straßenplanung aufkommt. Im Autohaus Fricke wurde außerdem enthüllt, welcher Stargast auf dem Konzert an der Dreckburg 2019 auftreten wird.

1
Magazin
22.11.2016 - 23 Min.

SÄLZER.TV: Interkulturelles Herbstfest, "Nightfever", 70 Jahre Liebfrauengymnasium

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

"SÄLZER.TV" nimmt am "Interkulturellen Herbstfest" der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (KFD) von St. Marien teil. Durch gemeinsames Tanzen und kleine Leckereien werden Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammengebracht. Susanne Horstmann-Kohlenberg, Vorsitzende der KFD-Frauen Salzkotten, erklärt: "Das Interkulturelle Herbstfest soll eine Möglichkeit der Begegnung sein - von Zugewanderten, von Flüchtlingen und der Salzkottener Bevölkerung." Im Foyer des Schulzentrums tanzen Jung und Alt Tänze verschiedener Kulturkreise. In der Küche bereitet zur gleichen Zeit eine weitere Teilnehmergruppe Essen vor: Kürbiscremesuppe und Zwiebelkuchen sind nur zwei Angebote. Alle treffen sich dann an gedeckten Tischen und genießen gemeinsam die Speisen. Eine besondere Atmosphäre herrscht auch in St. Johannes. Dort wird ein außergewöhnlicher Gottesdienst gefeiert: "Nightfever". Diese spezielle Art der Anbetung findet zum ersten Mal in Salzkotten statt - mit vielen Lichtern und ruhiger Musik.

2