NRWision
Lade...

18 Suchergebnisse

rs1.tv: Motorsport-Frühstück 2020 vom MSC Dhünn e.V., Theaterstück "Renaissance und Anachronismus"
Magazin
23.01.2020 - 9 Min.

rs1.tv: Motorsport-Frühstück 2020 vom MSC Dhünn e.V., Theaterstück "Renaissance und Anachronismus"

Lokalmagazin aus Remscheid

Auch 2020 lädt der "MSC Dhünn e.V." wieder zum traditionellen Motorsport-Frühstück ein. Gerhard "Gerry" Diel erzählt im Interview bei "rs1.tv", was der Verein 2020 vorhat. Rennfahrer Heinz-Otto Fritzsche ist mit seinem Bruder Jürgen und seinem Sohn Pascal ebenfalls vor Ort. Pascal Fritzsche hat ein altes Auto seines Vaters in Schuss gebracht und plant in Zukunft, damit Rennen zu fahren. Ein weiteres Thema in der Sendung ist das Theaterstück "Renaissance und Anachronismus" vom Theater-Projekt "WÜSTheatER". Regisseur Christian Wüster erklärt, wer alles an der Produktion beteiligt ist.

1
5 Minuten mit … Hansi Jansen, Rennsport-Fan
Talk
03.12.2019 - 6 Min.

5 Minuten mit … Hansi Jansen, Rennsport-Fan

Interview-Reihe von EifelDrei.TV aus Monschau

Hansi Jansen ist großer Rennsport- und Schrauber-Fan. Reporter Hubert vom Venn trifft Hansi Jansen an dessen Lieblingsort: der Rennstrecke Circuit de Spa-Francorchamps in Belgien. Bereits als Kind wurde Hansi Jansen zu Rennen mitgenommen. Wie er seine Liebe zum Motorsport zum Beruf gemacht hat, erzählt er Hubert vom Venn in fünf Minuten.

2
Z.E.U.G.S.: Speeding Scientists Siegen e.V., "Witz vom Olli", Hochschulsport
Magazin
28.10.2019 - 60 Min.

Z.E.U.G.S.: Speeding Scientists Siegen e.V., "Witz vom Olli", Hochschulsport

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die "Speeding Scientists Siegen e.V." (S3) sind ein Team von Studierenden, das eigene Rennwagen baut. Mit den selbstgebauten Wagen nimmt das "S3"-Team am Wettbewerb "Formula Student Germany (FSG)" teil. Reporterin Selina hat mit einem der Fahrer gesprochen. Moderator Patrick Berger ist Fan von "Witz vom Olli". Der Comedian tritt im Oktober 2019 in Siegen auf. Olli ist eigentlich Malermeister und erzählt in seiner Freizeit auf "YouTube" Witze. Im Interview spricht er darüber, wie seine Karriere als Witzerzähler sich auf den Malerberuf auswirkt. In "Z.E.U.G.S." geht es außerdem um das neue Anmeldeverfahren beim Hochschulsport in Siegen. Die Reporter sprechen mit Hochschulsport-Leiterin Alexandra Ragaller.

3
#MOREV: Children of Morta, ADAC SimRacing Expo am Nürburgring, Joker
Magazin
25.09.2019 - 69 Min.

#MOREV: Children of Morta, ADAC SimRacing Expo am Nürburgring, Joker

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

"Children of Morta" ist ein Action-Rollenspiel in Pixel-Optik für den Computer. In "#MOREV" wird das Spiel unter die Lupe genommen und schneidet gut ab: Die Animationen und die Geschichte gefallen den Testern. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die "ADAC SimRacing Expo", auf der sich alles um Motorsport und Rennsimulationen dreht. Fabian Kloster ist für "#MOREV" auf der Messe am Nürburgring und interviewt den Marketing-Chef von "Wave Italy". Die Firma stellt unter anderem Pedale für ihre Rennsimulation vor, die aussehen wie von einem echten Lamborghini-Rennwagen. In der Sendung geht es außerdem um den Film "Joker". Er kommt im Oktober 2019 ins Kino und handelt vom gleichnamigen "Batman"-Bösewicht.

4
QMotors: Rennstrecke von Spa-Francorchamps in Belgien
Magazin
29.08.2019 - 64 Min.

QMotors: Rennstrecke von Spa-Francorchamps in Belgien

Motorsport-Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Seit knapp 100 Jahren werden auf der Rennstrecke von Spa-Francorchamps in Belgien Motorsport-Rennen gefahren. Moderator Philipp Moser spricht in "QMotors" über die Geschichte des "Circuit de Spa-Francorchamps". Das erste Rennen war 1921 ein Motorradrennen. Nach dem Zweiten Weltkrieg gastiert dort regelmäßig die "Formel 1". Auch die Karriere von Michael Schuhmacher begann dort. Internationale Bekanntheit hat die Strecke unter anderem durch die Kurve "Raidillon", die sich durch eine starke Steigung auszeichnet. Durch den anliegenden rötlich-braunen Bach wird sie auch "Eau Rouge" genannt. Philipp Moser berichtet außerdem über Unfälle, Änderungen an der Strecke und die Verbesserung der Sicherheit für die Fahrer.

5
rs1.tv: Motorshow in Remscheid, Comedy-Fieber mit Ausbilder Schmidt, "Der Kärst kocht"
Magazin
05.06.2019 - 31 Min.

rs1.tv: Motorshow in Remscheid, Comedy-Fieber mit Ausbilder Schmidt, "Der Kärst kocht"

Lokalmagazin aus Remscheid

Auf der Alleestraße in Remscheid findet die "Remscheider Motorshow" statt. "rs1.tv"-Reporter Arunava Chaudhuri hört sich bei den ausstellenden Autohäusern um: Welche Elektro-Fahrzeuge stellen sie vor? Außerdem: Auf das "Remscheider Comedy Fieber" freut sich Holger Müller alias "Ausbilder Schmidt". Der Comedy-Star erklärt im Interview, wie sich seine Figur über die Jahre entwickelt hat. In "rs1.tv" wird außerdem gekocht: Markus Kärst und Arunava Chaudhuri kochen gemeinsam mit Remscheids Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz. Es gibt Hühnchen mit Spargel.

6
MNSTR.TV: MSC Münster e.V., Westfälische und Münsteraner Küche, Katholikentag 2018
Magazin
04.06.2019 - 16 Min.

MNSTR.TV: MSC Münster e.V., Westfälische und Münsteraner Küche, Katholikentag 2018

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Der Motorsport-Club "MSC Münster e.V." stellt sich vor. Reporter Alex Frieling testet das Angebot des Motorsport-Vereins MSC in Münster und steigt selbst in ein Kart. Das Redaktionsteam beschäftigt sich außerdem mit der Frage, welche kulinarischen Köstlichkeiten typisch für die westfälische und die Münsteraner Küche sind. Auf der Straße fragen die Reporter Passanten, welche Gerichte sie mit ihrer Heimat verbinden.

7
QMotors: Gilles Villeneuve und Didier Pironi – Rennfahrer
Porträt
25.04.2019 - 60 Min.

QMotors: Gilles Villeneuve und Didier Pironi – Rennfahrer

Motorsport-Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Gilles Villeneuve und Didier Pironi waren zwei spektakuläre Rennfahrer in der Geschichte der Formel 1. "QMotors"-Moderator Philipp Moser widmet Gilles Villeneuve und Didier Pironi eine Folge des Motorsport-Magazins. Er porträtiert ihre Anfänge im Motorsport, die spätere Rivalität bei "Ferrari" und die traurigen Unfälle, bei denen sie starben. Doch es geht auch um Rennszenen in den 80er-Jahren, die Gilles Villeneuve und Didier Pironi unvergesslich machen.

8
rs1.tv: Bergisches Motorsport-Frühstück 2019 bei Peter Sterz in Wermelskirchen
Magazin
27.03.2019 - 7 Min.

rs1.tv: Bergisches Motorsport-Frühstück 2019 bei Peter Sterz in Wermelskirchen

Lokalmagazin aus Remscheid

Der Kfz-Gutachter Peter Sterz lädt zu Beginn der Motorsport-Saison 2019 zum "Bergischen Motorsport-Frühstück" nach Wermelskirchen ein. Das Team von "rs1.tv" ist vor Ort und interviewt Peter Sterz sowie verschiedene Besucher des Events. Gerry Diel vom "MSC Dhünn" erzählt Reporter Arunava Chaudhuri zum Beispiel, dass er es schade findet, dass es im Bergischen Land nicht viele Möglichkeiten für Automobil-Slaloms gibt. Ebenfalls im Interview: zwei junge, aufstrebende Motorsport-Talente. Tim Müller ist mit dem Kart unterwegs und berichtet über seine Zukunftspläne. Außerdem meldet sich eine junge Motorradfahrerin zu Wort und erzählt, wie es als Frau im Motorsport ist.

9
QMotors: Best Of 2018
Beitrag
28.11.2018 - 5 Min.

QMotors: Best Of 2018

Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Missgeschicke, lustige Anekdoten und Versprecher der Reporter und Reporterinnen sind auch 2018 bei den vielen "QMotors"-Sendungen passiert. Pünktlich zur Weihnachtspause präsentiert das Team der Sendung von "Radio Q" einen Rückblick.

10
Trackracer-Meeting auf der Radrennbahn Bielefeld
Bericht
23.10.2018 - 4 Min.

Trackracer-Meeting auf der Radrennbahn Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Beim Trackracer-Meeting auf der Radrennbahn Bielefeld sind viele verschiedene Räder und Motorräder zu sehen: Hochräder, Pocket Bikes, historische Motorräder und einzigartige Eigenbauten. Organisiert wird das Motorsport-Event mit historischem Hintergrund vom Radrennclub "Zugvogel". Ein Team von "Kanal 21" ist beim Zementbahnrennen dabei und spricht mit Thomas von der Bey, einem Trackracer aus Leidenschaft.

11
Café Television: Michael Schulte, Automobil Club "ACAS"
Talk
10.01.2018 - 20 Min.

Café Television: Michael Schulte, Automobil Club "ACAS"

Talk-Reihe zwischen Lenne und Ruhr von Detlef Sauerborn und Klaus Fiukowski

Der "Automobil Club Altkreis Schwelm" - kurz ACAS - ist ein Zusammenschluss von aktiven Motorsportlern und Automobil-Enthusiasten aus Ennepetal. Michael Schulte ist der erste Vorsitzende des Vereins und zu Gast bei "Café Television". Mit Moderator Harry Flint spricht er über die Leidenschaft für Autos, die alle Mitglieder des Clubs verbindet, und wie sie im Club gelebt wird. Seit 1925 gibt es den Club schon und mit rund 170 Mitgliedern bleibt das Vereinsleben immer aktiv. Ob Ausfahrten, gemeinsame Ausflüge zu Motorsport-Events oder gemütliche Abende mit technischen Fachsimpeleien - der "ACAS" hält für viele Automobil-Begeisterte etwas bereit. Highlights des Vereins-Jahres sind zum Beispiel eine Rallye über 100 Kilometer, die nur nach Karte gefahren werden und die Teilnahme an Rennveranstaltungen wie der VLN-Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring. Auch alternative Antriebe wie Erdgas- und Elektromotoren im Rennsport sind Thema des Interviews.

12