NRWision
Lade...

64 Suchergebnisse

Bettgeschichten: Glück als Schulfach - Simone Kaiser-Gülicher, Glückslehrerin
Talk
31.03.2020 - 16 Min.

Bettgeschichten: Glück als Schulfach - Simone Kaiser-Gülicher, Glückslehrerin

Interview-Reihe vom Institut für Journalistik an der Technischen Universität Dortmund

"Glück" steht an der Sekundarschule Rheinhausen in Duisburg als Schulfach auf dem Stundenplan. Lehrerin Simone Kaiser-Gülicher hat dafür eine Fortbildung gemacht. Als Glückslehrerin und -trainerin vermittelt die 45-Jährige den Schülern im Unterricht, was Glück bedeutet und wie selbst glücklich wird. Ob jeder "Glück" lernen kann, verrät Simone Kaiser-Gülicher im "Bettgeschichten"-Interview mit Karla Kallenbach.

1
Hiegemann unterwegs: Marita Gerwin, Fachstelle Zukunft Alter in Arnsberg
Porträt
18.03.2020 - 103 Min.

Hiegemann unterwegs: Marita Gerwin, Fachstelle Zukunft Alter in Arnsberg

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Marita Gerwin hat viel Erfahrung damit, Grenzen zu überwinden. Das hat sie bei ihrer Arbeit für die Stadtverwaltung Arnsberg unter Beweis gestellt. Viele Jahre ist die studierte Sozialpädagogin aus Hirschberg für internationale Beziehungen mit jungen Menschen in Israel tätig. Im Rahmen der Reihe "Hiegemann unterwegs - Sauerländer Köpfe" spricht Moderator Markus Hiegemann mit Marita Gerwin über ihren Werdegang. Auch ihre Rolle als Leiterin der "Fachstelle Zukunft Alter" in Arnsberg ist Thema. Alter und Zukunft seien verbunden: Indem sie junge Menschen mit den Talenten Älterer zusammenbringt, möchte Marita Gerwin den Austausch der Generationen fördern. Dieser Aufgabe stellt sich auch das Projekt "Akademie 6 bis 99": Gemeinsames Lernen für alle Generationen in verschiedenen Wissensfeldern von Biologie bis Musik.

2
Sprachcafé in Bielefeld-Sieker
Bericht
26.02.2020 - 3 Min.

Sprachcafé in Bielefeld-Sieker

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Das "Sprachcafé" in Bielefeld-Sieker ist Teil des Projekts "Quartier als Beschäftigungsraum". Es soll Menschen dabei helfen, Arbeit zu finden. Im "Sprachcafé" können Menschen mit Migrationshintergrund in lockerer Atmosphäre Deutsch lernen. Philipp Arning ist Projektmitarbeiter bei "Quartier als Beschäftigungsraum". Im Interview mit "Kanal 21" erzählt er, was die Teilnehmer im "Sprachcafé" alles machen.

3
PoLaDu 18: Veränderungen 2020, Gaspar Ochoa im Lehrer-Interview, Lerntipps
Magazin
11.02.2020 - 18 Min.

PoLaDu 18: Veränderungen 2020, Gaspar Ochoa im Lehrer-Interview, Lerntipps

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das neue Jahr hat begonnen. "PoLaDu" berichtet über die wichtigsten Veränderungen im Jahr 2020. Die Schülerinnen und Schüler am Landfermann-Gymnasium in Duisburg sprechen zum Beispiel darüber, warum "WhatsApp" demnächst Werbung beinhalten soll. Außerdem interviewen sie ihren Spanisch-Lehrer Gaspar Ochoa. Ein weiteres Thema ist Nachhaltigkeit in der Mensa: Dort gibt es nun mehr "Fair Trade"- und Bio-Produkte sowie Holzlöffel statt Plastikbesteck. Zuletzt geben die Schülerinnen und Schüler fünf Tipps, wie man besser lernen kann.

4
Kennt Ihr das? - Was lernt Ihr Neues in 2020?
Talk
04.02.2020 - 28 Min.

Kennt Ihr das? - Was lernt Ihr Neues in 2020?

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Eine neue Sprache zu lernen ist ein beliebter Vorsatz für ein neues Jahr. Nicht so bei Jens Wegner. In seinem Podcast "Kennt Ihr das?" spricht er darüber, wie er seine Fotografie-Kenntnisse verbessern möchte. Er hat zwar das nötige Equipment, doch der Lernprozess ist lang. Außerdem berichtet er von den Lernplänen seiner ZuhörerInnen, die sie ihm zuvor über Soziale Netzwerke geschickt haben.

5
Tag der offenen Tür 2019 am Mercator-Gymnasium in Duisburg
Bericht
26.11.2019 - 5 Min.

Tag der offenen Tür 2019 am Mercator-Gymnasium in Duisburg

Sendung vom Mercator-Gymnasium Duisburg - produziert im Medienforum Duisburg e.V.

Beim "Tag der offenen Tür" am Mercator-Gymnasium Duisburg können Kinder und Eltern die Schule kennen lernen. Die aktuellen Fünftklässler interviewen Schulleiterin Dr. Wibke Harnischmacher zum "Tag der offenen Tür 2019". Sie erzählt, was interessierten an diesem Tag am Mercator-Gymnasium Duisburg angeboten wird: Neben Schnupper-Unterricht, Führungen durch das Schulgebäude und Experimenten in den Fachräumen stehen Gespräche im Vordergrund. Eltern, Schüler und Lehrer stellen das Mercator-Gymnasium Duisburg als Schule vor und beantworten Fragen. Die Schulleiterin erklärt außerdem, wieso das Mercator-Gymnasium Duisburg seit 2019 eine "Talentschule" ist.

6
BAERpod – KinderWürde 003: Von der Neugier und vom Interesse von Kindern
Interview
18.11.2019 - 5 Min.

BAERpod – KinderWürde 003: Von der Neugier und vom Interesse von Kindern

Medienforum Duisburg: Podcast über die Weisheit der Kinder mit Udo Baer

Dr. Udo Baer spricht über die Neugier und das Interesse von Kindern. Er erklärt im Podcast, weshalb Kinder auf Entdeckungsreise gehen und wie sie sich orientieren. Udo Baer ruft dazu auf, dass auch Erwachsene neugierig bleiben sollten – nur so bekomme man etwas von der Welt mit. Ein weiteres Thema des Gesprächs ist die Phase des Fragens, in der Kinder alles wissen wollen. Dr. Udo Baer ist unter anderem Diplom-Pädagoge, Mitbegründer des Pädagogischen Instituts Berlin und erfolgreicher Buchautor.

7
Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview
Talk
02.10.2019 - 27 Min.

Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Gavino Wismach ist Autor des Buches "Ganzheitliches Wissensmanagement: Warum Unternehmen deutlich mehr brauchen als eine Software …". Darin geht es um die sogenannte Implementierung. In "Innovate+Upgrade" erklärt er, wie neue Methoden und Tools in Unternehmen besser angewendet werden können. Gavino Wismach sieht ein Problem darin, dass die Mitarbeiter häufig nur neue Systeme lernen, aber nicht lernen, wie sie diese in ihren Arbeitsalltag integrieren können. Podcaster Peter Rochel lässt sich von ihm erklären, wie Unternehmen dieses Problem lösen können.

8
Polyglott – Wie man Fremdsprachen lernt
Talk
01.10.2019 - 8 Min.

Polyglott – Wie man Fremdsprachen lernt

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

"Polyglott" ist jemand, der viele verschiedene Sprachen beherrscht. Nikolas Beitelsmann von "DR-TV" spricht mit dem Studenten Arjan aus Kanada. Dieser spricht sechs Sprachen und darf sich damit als "Polyglott" bezeichnen. Arjan erklärt im Beitrag, wie er zu so vielen Sprachen kam. Außerdem gibt er Tipps, wie man sich Fremdsprachen am besten aneignet.

9
Ambulante Wohnschule in Velbert
Bericht
12.09.2019 - 5 Min.

Ambulante Wohnschule in Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Redaktionsgruppe "all Inklusive" von extraRadiO besucht die ambulante Wohnschule in Velbert. Das Projekt wird gefördert vom "Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW e.V." und der "Aktion Mensch e.V.". In der Wohnschule lernen Menschen mit Behinderung, wie sie alleine leben können. Die Reporter*innen Vanessa Geissler und Andreas Arndt erfahren, was auf dem Lehrplan steht: Wie funktioniert ein Vertragsabschluss? Was muss man bei der Mülltrennung beachten? Das sind nur einige Themen, die in der ambulanten Wohnschule gelehrt werden.

10
Prof. Holger Burckhart – Wiederwahl zum Rektor der Universität Siegen
Bericht
04.07.2019 - 3 Min.

Prof. Holger Burckhart – Wiederwahl zum Rektor der Universität Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Bei der Rektoren-Wahl 2019 an der Universität Siegen wurde Prof. Holger Burckhart zum dritten Mal zum Rektor gewählt. Das Team von "Radius 92.1" berichtet über seine Wiederwahl. Moderator Patrick Berger und Reporterin Verena Peil sprechen über die neuen Ziele des Rektors: Holger Burckhart möchte Studierenden ein noch individuelleres Studium ermöglichen. Auch selbstständiges Lernen ist für ihn wichtig. Im Lehramtsstudium möchte er außerdem den Fokus auf den Umgang mit gesellschaftlichen Herausforderungen legen.

11
Theatertalk: Peter Hägele und Ilka Roßbach, Theaterpädagogen
Magazin
17.06.2019 - 55 Min.

Theatertalk: Peter Hägele und Ilka Roßbach, Theaterpädagogen

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Peter Hägele und Ilka Roßbach sind Theaterpädagogen. Im "Theatertalk" sprechen sie mit Moderator Wolfgang Türk über diesen einzigartigen Beruf. Im Interview beleuchten sie ihre unterschiedlichen Arbeitsfelder am Theater Münster und erklären ihre Zusammenarbeit mit Schulen. Außerdem berichten Peter Hägele und Ilka Roßbach über ihren Werdegang als Dramaturgen. Dazu nennen sie Ausbildungsstätten und Möglichkeiten, auch außerhalb eines Theaters theaterpädagogisch zu arbeiten.

12