NRWision
Lade...

59 Suchergebnisse

Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview
Talk
02.10.2019 - 27 Min.

Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Gavino Wismach ist Autor des Buches "Ganzheitliches Wissensmanagement: Warum Unternehmen deutlich mehr brauchen als eine Software …". Darin geht es um die sogenannte Implementierung. In "Innovate+Upgrade" erklärt er, wie neue Methoden und Tools in Unternehmen besser angewendet werden können. Gavino Wismach sieht ein Problem darin, dass die Mitarbeiter häufig nur neue Systeme lernen, aber nicht lernen, wie sie diese in ihren Arbeitsalltag integrieren können. Podcaster Peter Rochel lässt sich von ihm erklären, wie Unternehmen dieses Problem lösen können.

1
Polyglott – Wie man Fremdsprachen lernt
Talk
01.10.2019 - 8 Min.

Polyglott – Wie man Fremdsprachen lernt

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

"Polyglott" ist jemand, der viele verschiedene Sprachen beherrscht. Nikolas Beitelsmann von "DR-TV" spricht mit dem Studenten Arjan aus Kanada. Dieser spricht sechs Sprachen und darf sich damit als "Polyglott" bezeichnen. Arjan erklärt im Beitrag, wie er zu so vielen Sprachen kam. Außerdem gibt er Tipps, wie man sich Fremdsprachen am besten aneignet.

2
Ambulante Wohnschule in Velbert
Bericht
12.09.2019 - 5 Min.

Ambulante Wohnschule in Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Redaktionsgruppe "all Inklusive" von extraRadiO besucht die ambulante Wohnschule in Velbert. Das Projekt wird gefördert vom "Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW e.V." und der "Aktion Mensch e.V.". In der Wohnschule lernen Menschen mit Behinderung, wie sie alleine leben können. Die Reporter*innen Vanessa Geissler und Andreas Arndt erfahren, was auf dem Lehrplan steht: Wie funktioniert ein Vertragsabschluss? Was muss man bei der Mülltrennung beachten? Das sind nur einige Themen, die in der ambulanten Wohnschule gelehrt werden.

3
Prof. Holger Burckhart – Wiederwahl zum Rektor der Universität Siegen
Bericht
04.07.2019 - 3 Min.

Prof. Holger Burckhart – Wiederwahl zum Rektor der Universität Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Bei der Rektoren-Wahl 2019 an der Universität Siegen wurde Prof. Holger Burckhart zum dritten Mal zum Rektor gewählt. Das Team von "Radius 92.1" berichtet über seine Wiederwahl. Moderator Patrick Berger und Reporterin Verena Peil sprechen über die neuen Ziele des Rektors: Holger Burckhart möchte Studierenden ein noch individuelleres Studium ermöglichen. Auch selbstständiges Lernen ist für ihn wichtig. Im Lehramtsstudium möchte er außerdem den Fokus auf den Umgang mit gesellschaftlichen Herausforderungen legen.

4
Theatertalk: Peter Hägele und Ilka Roßbach, Theaterpädagogen
Magazin
17.06.2019 - 55 Min.

Theatertalk: Peter Hägele und Ilka Roßbach, Theaterpädagogen

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Peter Hägele und Ilka Roßbach sind Theaterpädagogen. Im "Theatertalk" sprechen sie mit Moderator Wolfgang Türk über diesen einzigartigen Beruf. Im Interview beleuchten sie ihre unterschiedlichen Arbeitsfelder am Theater Münster und erklären ihre Zusammenarbeit mit Schulen. Außerdem berichten Peter Hägele und Ilka Roßbach über ihren Werdegang als Dramaturgen. Dazu nennen sie Ausbildungsstätten und Möglichkeiten, auch außerhalb eines Theaters theaterpädagogisch zu arbeiten.

5
Befremdet – Befreundet: Interkulturelles Literaturprojekt des Kaktus Münster e.V.
Dokumentation
04.06.2019 - 5 Min.

Befremdet – Befreundet: Interkulturelles Literaturprojekt des Kaktus Münster e.V.

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Das Projekt "Befremdet – Befreundet" wird vom Verein "Kaktus Münster e.V." organisiert. Es richtet sich an Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund. Gemeinsam beschäftigen sich die TeilnehmerInnen mit Literatur, Gedichten und Liedern aus verschiedenen Kulturen. Die Jugendlichen können sich dabei kreativ in verschiedenen Medien ausleben: Es gibt Schreibwerkstätten, sie können sich im Radio ausprobieren oder eigene Clips entwickeln. In der Sendung von "Radio-Kaktus Münster e.V." berichten Jugendliche über ihre Erfahrungen mit dem Projekt.

6
Fernsehkonzert: "Thomas Herder & Band" aus Essen - Teil 1
Aufzeichnung
29.05.2019 - 40 Min.

Fernsehkonzert: "Thomas Herder & Band" aus Essen - Teil 1

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Thomas Herder ist ein Singer-Songwriter aus Essen. Im "Backstage"-Interview vor dem "Fernsehkonzert" spricht er mit "Kanal 21"-Moderator Niko Schröder über seine Liebe zur Musik. Dabei bedauert Herder, dass Musik immer weniger zu einem Handwerk wird, weil man heute schnell auf dem Computer Beats produzieren kann. Um junge Leute zu fördern, die jedoch ein Instrument spielen wollen, betreibt Thomas Herder eine Gitarrenschule. Auch ein eigenes Label hat er gegründet: "2911records". Im Interview erklärt der Musiker, wie es dazu kam.

7
Projekt "Smart St@rt" – Ein Job in der neuen Heimat
Magazin
16.05.2019 - 54 Min.

Projekt "Smart St@rt" – Ein Job in der neuen Heimat

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das Projekt "Smart St@rt" aus Duisburg soll Geflüchteten dabei helfen, eine Berufsausbildung im Bereich der Binnenschifffahrt und Hafenlogistik zu finden. Das Besondere am Projekt: Es verbindet Deutsch lernen mit Fachwissen aus dem Ausbildungsbereich. Die Universität Duisburg-Essen ist auch an dem Projekt beteiligt. Prof. Dr. Rolf Dobischat von der Fakultät für Bildungswissenschaften erklärt in der Sendung, was die Motivation für das Projekt war. Auch zwei TeilnehmerInnen sprechen mit Moderator Tarek Lababidi vom "Medienforum Duisburg e.V." über ihre Erfahrungen mit "Smart St@rt". Sie erklären dabei auch, was sie sich von dem Projekt erhoffen.

8
Im Profil: Josef Köhler, PRRITTI-Labor an der Peter-Gläsel-Schule in Detmold
Talk
15.05.2019 - 17 Min.

Im Profil: Josef Köhler, PRRITTI-Labor an der Peter-Gläsel-Schule in Detmold

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Die Peter-Gläsel-Schule in Detmold vermittelt Kindern neues Wissen nach dem "PRRITTI"-Bildungsmodell. Dabei macht der Praxisanteil einen großen Faktor aus. Durch diesen sollen Kinder relevante Kompetenzen und Fähigkeiten erlangen. Josef Köhler ist Mitbegründer der Peter Gläsel Schule und als Interview-Gast eingeladen. In der Talksendung "Im Profil" erklärt Köhler, wie man seiner Meinung nach Kindern Wissen am besten vermittelt.

9
PoLaDu 09: Poetry Slam, Gedichte über Duisburg, Europawahl 2019
Magazin
13.05.2019 - 26 Min.

PoLaDu 09: Poetry Slam, Gedichte über Duisburg, Europawahl 2019

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Q1 am Landfermann-Gymnasium Duisburg veranstaltet einen Poetry Slam. Die Reporter von "PoLaDu" sind vor Ort und interviewen TeilnehmerInnnen nach deren Auftritten. Die Themen der Texte sind ganz unterschiedlich, doch haben eins gemeinsam: Sie sollen zum Nachdenken anregen. Ebenfalls literarisch sind die Gedichte, die in der Sendung vorgestellt werden. Sie entstanden im Rahmen des Deutschunterrichts und beschäftigen sich mit der Stadt Duisburg. Ein weiteres Thema in "PoLaDu" ist die Europawahl 2019: Wie funktioniert sie? Und was hat es mit der "Juniorwahl" auf sich?

10
Region WAF: Kreis-Streitschlichter-Tag in Warendorf
Magazin
13.05.2019 - 58 Min.

Region WAF: Kreis-Streitschlichter-Tag in Warendorf

Sendung von Klaus Aßhoff und Gila Marali, Bürgerfunk Warendorf

Beim "Kreis-Streitschlichter-Tag" in der LVHS Freckenhorst in Warendorf kommen Schüler und Lehrer zusammen, um etwas über Konfliktlösungen und Mobbing zu lernen. "Region WAF"-Reporterin Gila Marali ist vor Ort und fragt die Teilnehmenden, wie sie den Tag finden. Außerdem interviewt sie Titus Dittmann, den Schirmherrn der Veranstaltung. Sein Arbeitsansatz gegen Mobbing ist das Skateboarden. Im Gespräch erzählt Titus Dittmann, wie Kinder durch Skateboard fahren Selbstbewusstsein, Selbstbestimmung und Selbstständigkeit lernen können.

11
Hier und Jetzt: Zentralabitur, SDG-Tage, Telekom Baskets Bonn - Playoffs
Magazin
07.05.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Zentralabitur, SDG-Tage, Telekom Baskets Bonn - Playoffs

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Das Zentralabitur 2019 steht an: Für viele Schülerinnen und Schüler heißt es wieder: lernen, lernen und lernen. In "Hier und Jetzt" spricht Reporter Jacob Tausendfreund über die Vor- und Nachteile des Zentralabiturs. Er vergleicht außerdem die Schulpolitik verschiedener europäischer Länder. Anschließend berichten Moderator Marc Tiedtke und Reporter Dominick Vogeler über die bevorstehenden "SDG"-Tage, mit denen die Stadt Bonn seit 2018 den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen ("Sustainable Development Goals", kurz: SDGs) der "Vereinten Nationen" nachkommen will. Das Team erklärt, was es mit dem Motto "17 Tage für die 17 Ziele" auf sich hat und wer die Organisatoren der "SDG"-Tage sind. Marc Tiedtke, Jacob Tausendfreund und Dominick Vogeler blicken außerdem auf die Saison der "Telekom Baskets Bonn" zurück. Das Team von "Hier und Jetzt" spricht über die Highlights der Basketballspiele und die Arbeit von Trainer Chris O’Shea.

12