NRWision
Lade...

33 Suchergebnisse

Talk
26.02.2019 - 65 Min.

Letzte Runde – Kapitel 2: Über den Dächern von Pizza

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Amélie kommt mit Sack und Pack vom Festival "Zu einer Zeit in Gardelegen" in Sachsen-Anhalt in die Bar "Studio 1", wo Jonas sie schon sehnsüchtig erwartet. Deshalb gibt’s diesmal ausnahmsweise Schampus statt Bier. Die beiden Freunde sprechen über DIY-Projekte mit Mehl, Pizza und der "Einfach-Mal-Machen"-Devise. Tresenbekanntschaft Lasse erzählt außerdem von einer schicksalhaften Schnapsidee und beteiligt sich leidenschaftlich am Kneipenspiel.

1
Talk
24.01.2019 - 64 Min.

Letzte Runde – Kapitel 1: Der Plastikembryo

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Amélie Becker und Jonas Wintermantel sitzen in ihrer Lieblingsbar "Studio 1" und unterhalten sich bei einem gemütlichen Bier. Dieses Mal geht es unter anderem um ihren Ausflug zum "Deutschen Katholikentag" in Münster 2018 mitsamt seiner Auswirkungen auf die Stadt. Die beiden Freunde finden: Einige Begegnungen fielen schockierend aus. Neben guter Musik aus der Jukebox gesellt sich an diesem Abend mit Daniela Wakonigg ein spannender Gast an den Tresen dazu. Was das alles mit dem “Fliegenden Spaghettimonster” und dem “Ketzertag Münster 2018” zutun hat, sollen die beiden von Daniela an diesem Abend noch erfahren.

2
Magazin
05.12.2018 - 39 Min.

Steele TV: Ausstellung "Zum Wohle", Video-Rodeo, Fahrradkino

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Ausstellung "Zum Wohle" im Seniorenstift St. Laurentius blickt auf die Geschichte der Kneipen- und Bierkultur von Essen-Steele zurück. Das Highlight der Ausstellung ist das "Horst-Eiberger-Union"-Bier, kurz "HEU". Beim "Video-Rodeo" im "Astra Theater" in Essen werden Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet gezeigt. Filme können sich Zuschauer auch im Fahrradkino ansehen. Das Besondere am Fahrradkino ist, dass die Zuschauer selbst in die Pedale treten müssen, um den Strom für das Kino zu erzeugen. Die Reporter von "SteeleTV" sind beim "KLAK-Fahrradkino" und sprechen mit den Organisatoren.

3
Bericht
05.12.2018 - 11 Min.

Locationcheck: Jazzkeller Krefeld

Bericht von Günther Wefers aus Krefeld

Den "Jazzkeller Krefeld" gibt es bereits seit mehr als 50 Jahren. Im Gespräch mit Inhaber Bernard Bosil erfährt Birgit Schmidt-Clarner, was die Kneipe zu bieten hat. Die Reporterin spricht auch mit Besuchern und dem Gründer des "Jazzklub Krefeld e.V.", Günter Holthoff. Die Besucher der "Jazzattack" im Jazzkeller freuen sich auf Live-Musik von Gruppen wie dem "Frank Sichmann Trio".

4
Reportage
25.10.2018 - 4 Min.

Krönungsball der Schützen in Düsseldorf-Gerresheim

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

Die Schützen in Düsseldorf-Gerresheim haben ihr neues Königspaar gekrönt. Das Team der "Düsseldorfer Rundschau" ist bei dem Krönungsball dabei. Neben der Krönung und Verleihung von Pokalen, wird getanzt und gefeiert. Das gut gefüllte Programm hält auch einige Überraschungen bereit: Die Wirtin des Stammlokals wird zu ihrem Geburtstag überrascht. Im Interview erzählen die Schützen außerdem, dass sie sich keine Sorgen um Nachwuchs machen müssen - Schützenwesen sei Familiensache.

5
Magazin
04.10.2018 - 25 Min.

rs1.tv: Veränderung bei der Sparkasse Remscheid, Der Kärst kocht - Miesmuscheln

Lokalmagazin aus Remscheid

Bei der Sparkasse Remscheid gibt es einige Veränderungen. Durch das Service-Angebot über Internet oder App sind weniger Automaten und Filialen nötig. "rs1.tv" berichtet, was das für die Kunden bedeutet. Außerdem: Die Buderus-Lokalrunde lockt erneut viele Besucher. Bei diesem Event finden in verschiedenen Kneipen in Remscheid kostenlose Konzerte statt. Ebenfalls gut besucht ist der Herbst-und Bauernmarkt, an dem auch erstmals eine Falknerei teilnimmt. Bei "Der Kärst kocht" gibt es einen Herbstklassiker mit asiatischer Note: Miesmuscheln mit Curry und Zitronengras - ein leichtes und schnelles Gericht für kalte Tage.

6
Kurzfilm
26.04.2018 - 18 Min.

com.POTT Shorts: Audiovisuelle Grundlagen

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

"com.POTT Shorts" präsentiert sieben Kurzfilme, jeweils zwei Minuten lang. Sie entstehen im Seminar "Audiovisuelle Grundlagen" des Master-Studiengangs "Literatur- und Medienpraxis" an der Universität Duisburg-Essen. Zu sehen sind zum Beispiel: Szenen und Eindrücke des Hauptbahnhofes in Duisburg, Kanalarbeiten der Stadtwerke Essen oder der alltägliche Trubel in einer Kneipe. Dabei steht das Zusammenspiel von Bild und Ton bei den Kurzfilmen besonders im Vordergrund.

7
Talk
14.03.2018 - 24 Min.

Stößchen bei Klaus: Olli Briesch, 1LIVE-Moderator

Talkformat der TV-Lehrredaktion "KURT" an der Technischen Universität Dortmund

1LIVE-Moderator Olli Briesch ist zu Gast bei "Stößchen bei Klaus". Bei dem ein oder anderen Bier an der Theke erzählt er Moderatorin Linda Friese und dem Kneipier Klaus von spannenden Geschichten aus dem Radio. Dabei lüftet sich unter anderem das Geheimnis, warum der Journalist bei seinen Kollegen für penible Hygiene am Arbeitsplatz bekannt ist. Der gebürtige Trierer fühlt sich im Ruhrpott schnell heimisch - was mitunter der entspannten Atmosphäre im "Bürgermeister Lindemann" und vielleicht auch dem ein oder anderen Stößchen zu Schulden ist. Auch von den frechen Sprüchen von Kneipier Klaus lässt sich der Moderator nicht aus der Ruhe bringen. Im Gegenteil: Olli Briesch hat so manchen Konter parat und freundet sich letztendlich sogar mit dem Wirt des Hauses an.

8
Porträt
24.10.2017 - 3 Min.

Försterstube in Köln-Ehrenfeld

Beitrag von angehenden Mediengestaltern Bild und Ton am Georg-Simon-Ohm-Berufskolleg in Köln

Die Försterstube in Köln-Ehrenfeld ist eine typisch köllsche Urkneipe. Seit 40 Jahren gehört sie zum Bild des Stadtteils fest dazu. Lothar Huth ist der Wirt und der Koch in der Försterstube. Zusammen mit seiner Frau Elke Thelen-Huth sorgt er für eine gemütliche und heimelige Atmosphäre in der Eckkneipe an der Försterstraße. Die Stammgäste schätzen das sehr. Trotzdem ist Lothar Huth besorgt, denn immer mehr Kneipen in Köln müssen schließen. Die angehenden Mediengestalter Bild und Ton am Georg-Simon-Ohm-Berufskolleg besuchen den Wirt in seiner Kneipe.

9
Talk
05.09.2017 - 25 Min.

Stößchen bei Klaus: Frank Goosen, Autor und Kabarettist

Talkformat der TV-Lehrredaktion do1 an der Technischen Universität Dortmund

Auf in die zweite Runde von "Stößchen bei Klaus": Zu Gast ist Buchautor und Kabarettist Frank Goosen - eine echte Ruhrpott-Ikone! Bei einer lockeren Runde Bier befragt ihn Moderator Daniel Schmitz zum Leben im Ruhrgebiet, seinen Hobbys und zum VfL Bochum - und verteidigt dabei seinen eigenen Standpunkt als BVB-Fan. Auch Kneipenbesitzer Klaus schaltet sich in die Diskussion mit ein und hat den ein oder anderen guten Spruch auf Lager.

10
Talk
20.07.2017 - 24 Min.

Stößchen bei Klaus: Jan Philipp Zymny, Poetry-Slammer

Talkformat der TV-Lehrredaktion do1 an der Technischen Universität Dortmund

Eine Kneipe in Dortmund samt Kneipier, ein Moderator und ein Gast; das Bier fließt in Form von Stößchen. So lässt sich das Konzept von "Stößchen bei Klaus" eindampfen. In der Premierenausgabe ist Jan-Philipp Zymny zu Gast. Der zweifache deutsche Meister im Poetry-Slam ist im ziemlich lockeren Gespräch über Gott und die Welt mit Moderator Johannes Hülstrung.

11
Magazin
14.06.2017 - 54 Min.

canalegrande: Projekt "Hut ab - local heroes" in Bochum

Sendung der Servicestelle Bürgerfunk Bochum

Immer wieder heißt es, dass im Bochumer Bermudadreieck zu wenig Livemusik stattfinden würde, sagt Moderator Frank Hartung gleich zu Beginn der Sendung. Daher wurde jetzt das Projekt "Hut ab - local heroes" ins Leben gerufen. Das ist eine Liveveranstaltungsreihe von Musikern für Musiker. Mitinitiator "Secret Kai" erzählt im Interview unter anderem, dass er Musikern ein Forum für ihre Musik geben möchte. Außerdem haben sich die "Ruhrporter" in Bochum umgehört, was die Leute bewegt. Dabei geht es nicht nur um Bochum Total, sondern auch um Sommerhitze und Feierabendbiere. Die Sendung endet mit einem Beitrag über Cannabis und die möglichen Vorteile einer Legalisierung.

12