NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Pferdesegnung in der Kirche St. Stephanus in Goch-Kessel
Aufzeichnung
16.01.2019 - 24 Min.

Pferdesegnung in der Kirche St. Stephanus in Goch-Kessel

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Einmal im Jahr werden in Goch die Pferde der Einwohner gesegnet. In der Kirche St. Stephanus im Vorort Kessel hält Pfarrer Dr. Heinz-Norbert Hürter eine Predigt, in der er über die Bedeutung von Pferden für unsere Gesellschaft spricht. Das Team von "GOCH.TV" ist bei Predigt und Segnung vor Ort und fängt die besondere Stimmung rund um das Geschehen der Pferdesegnung ein.

1
Koekkoek-Maler im "B.C. Koekkoek-Haus" Kleve
Bericht
20.07.2017 - 10 Min.

Koekkoek-Maler im "B.C. Koekkoek-Haus" Kleve

Beitrag von Reiner Hillebrand aus Kleve

Die Kunstausstellung im "B.C. Koekkoek-Haus" in Kleve zeigt die Interpretation der Werke des Prinzen der Landschaftsmalerei Barend Cornelius Koekkoek. Die Koekkoek-Künstler Peter Kempf und Reiner Hillebrand wollen die Werke neu aufleben lassen und nahmen die Werke des Prinzen als Vorlage für ihre eignen Bilder. Im Vordergrund der Arbeiten steht nicht der Fotorealismus sondern, dass die Bilder eine klare und verständliche Aussage für den Betrachter haben.

2
KuK-Ma: Unfall an der Hochschule - Was ist zu tun?
Magazin
23.03.2017 - 5 Min.

KuK-Ma: Unfall an der Hochschule - Was ist zu tun?

Beiträge der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Was ist zu tun, wenn sich ein Kommilitone auf dem Unigelände verletzt? Passieren kann das immer und überall - egal ob in der Mensa, im Hörsaal oder auf dem Campus. Das "KuK-Ma"-Team der Hochschule Rhein-Waal hat ein kurzes Sicherheitsvideo gedreht. Es zeigt, wie man sich verhalten sollte, wenn tatsächlich mal etwas passiert.

3
KuK-Ma: Ein vermeintlich perfekter Drehort
Kurzfilm
23.02.2017 - 7 Min.

KuK-Ma: Ein vermeintlich perfekter Drehort

Kurzfilm der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Einen vermeintlich perfekten Drehort haben die Studierenden der Hochschule Rhein-Waal in Kleve gefunden: Ein dichter Wald mit einigen verlassenen Hütten. Das ist genau das, wonach sie für ihren nächsten Film gesucht hatten. Doch in dem Wald treibt ein Mörder sein Unwesen. Bald hat dieser auch die jungen Filmemacher im Visier und verfolgt sie: Schnell hat er sein erstes Opfer gefunden und hält es gefangen. Werden die Studierenden dem Mörder entkommen können?

4
Kunst-Video-NRW: Koekkoek-Maler im B.C. Koekkoek-Haus in Kleve
Bericht
27.07.2016 - 8 Min.

Kunst-Video-NRW: Koekkoek-Maler im B.C. Koekkoek-Haus in Kleve

Bericht von Rainer Hillebrand aus Bochum

Peter Kempf ist Maler. Seit 1998 beschäftigt er sich mit Ölfarben und der Feinmalerei. In Kleve hat er damals während einer Ausstellung seinen "Lehrmeister" - Barend Cornelis Koekkoek - gefunden. Im Stil des Niederländers fand sich Peter Kempf wieder. Seitdem hat er sich im Selbstunterricht die Technik beigebracht. Im Gespräch mit Rainer Hillebrand berichtet Kempf über seine Arbeit und die Ausstellung im B.C.-Koekkoek-Haus in Kleve. Gemeinsam mit seinem Freund und Kollegen Rainer Hillebrand stellt er dort einige seiner Gemälde aus. Hillebrand demonstriert während der Präsentation außerdem, wie ein Werk entsteht. In einer Art Malvorführung zeigt der Künstler die verschiedenen Arbeitsschritte auf. In mehreren Farbschichten entstehen neue Details am Gesamtwerk.

5