NRWision
Lade...

100 Suchergebnisse

Kurzfilm
14.02.2019 - 22 Min.

1000 gute Taten

Kurzfilm der Volkshochschule Menden-Hemer-Balve

Einen Kuchen mit jemandem zu teilen, kann eine gute Tat sein. Aber was ist, wenn er gar nicht freiwillig geteilt, sondern gestohlen wurde? Etwa ein Dutzend Jugendliche aus Menden und Umgebung zeigen in ihrem Kurzfilm "1000 gute Taten", welche Arten von "guten Taten" es geben kann – und dass das Schicksal sich immer an denjenigen rächt, die ungerecht sind. Der Kurzfilm ist an der Jungen Kunstschule der VHS Menden-Hemer-Balve im Rahmen eines Ferien-Workshops immer Sommer 2018 produziert worden.

1
Talk
12.02.2019 - 10 Min.

BrodiesFilmkritiken: Benjamin Scholz von "jungsfragen" im Interview

Filmkritik von Thomas Breuer aus Frechen

Benjamin Scholz klärt mit seinem YouTube-Kanal "jungsfragen" über Sex auf. Vornehmlich beantwortet er dort Fragen für Jungs und junge Männer. Im Gespräch mit Thomas Breuer von "BrodiesFilmkritiken" spricht er über den Einfluss der Medien: Die Video-Plattform "Netflix" hat mit " Sex Education" eine Serie zu dem Thema produziert. Auch das Internet und sein Einfluss auf Jugendliche ist Thema des Interviews.

2
Kurzfilm
29.01.2019 - 12 Min.

Was ist hier los? - Drogensucht

Beitrag des Medienprojekts "Was ist hier los?" aus Warendorf

Gemeinsam mit dem Medienprojekt "Was ist hier los?" haben Jugendliche aus Warendorf eine Sendung zum Thema Drogensucht produziert. In zwei Kurzfilmen stellen sie verschiedene Szenarien dar, in denen Personen suchtkrank sind. Zusätzlich sprechen die Jugendlichen mit Timo Schüsseler: Er hat die Alkoholsucht besiegt und erklärt, wie man Drogen- oder Alkoholabhängigen am besten helfen kann.

3
Bericht
17.01.2019 - 8 Min.

ON SCREEN: HOTSPOT in Bielefeld-Heepen

Jugendmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

In der Jugendeinrichtung "HOTSPOT" in Bielefeld-Heepen finden die Probleme von Jugendlichen offene Ohren: Hier können sie ganz frei über ihre Erfahrungen mit Rauchen, Alkohol oder gewalttätigen Übergriffen sprechen - sowohl als Opfer, aber auch als Täter. Neben einem offenen Ohr bekommen die Jugendlichen auch Unterstützung und Hilfen von den Mitarbeitern angeboten. Die Jugendlichen von "ON SCREEN" haben sich die Einrichtung genauer angeschaut und sprechen mit den betroffenen Jugendlichen.

4
Talk
17.01.2019 - 44 Min.

Open Talk Podcast: Hood Training, Projekt aus Bremen – #18

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

"Hood Training" ist ein Projekt aus Bremen, bei dem Kinder und Jugendliche aus sozialen Brennpunkten Unterstützung finden sollen. Sport soll den Jugendlichen ohne Perspektive helfen, nicht in die Kriminalität oder Drogensucht zu rutschen. Fabio Greßies spricht mit Daniel, der selbst eine schwierige Kindheit und Jugend hatte. Heute leitet er das Projekt "Hood Training" und zeigt Jugendlichen durch Sportprojekte neue Perspektiven und Ziele. Im "Open Talk Podcast" erzählt Daniel von seiner Vergangenheit und erklärt, wie er heute mit Jugendlichen arbeitet.

5
Bericht
15.01.2019 - 3 Min.

TEN SING auf dem Weihnachtsmarkt 2018 in Bielefeld-Quelle

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Jugendgruppe "TEN SING" verkauft jedes Jahr Waffeln auf einem kleinen Weihnachtsmarkt in Bielefeld-Quelle. Mit den Einnahmen finanzieren die Jugendlichen ihr Equipment und gemeinsame Aktionen. "TEN SING" ist eine Form musikalischer kultureller kreativer christlicher Jugendarbeit innerhalb des Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM). "TEN SING" gibt es weltweit, so auch eine Gruppe in Bielefeld. Dort können sich Jugendliche musikalisch und schauspielerisch ausprobieren. "Kanal 21" stellt die Jugendlichen vor und zeigt sie auf dem Weihnachtsmarkt 2018 in Bielefeld-Quelle.

6
Magazin
10.01.2019 - 42 Min.

Radio Ragazzi: Cybermobbing – Risiken und Gefahren der Internetnutzung

Sendung vom Verein "Euro Jugend e.V." aus Aachen

Jugendliche gucken fast ständig auf Elektrogeräte wie Handy oder PC. Das Team von "Radio Ragazzi" hat Passanten gefragt, welche Gefahren sie darin sehen. Ein Punkt, der angesprochen wird, ist (Cyber-)Mobbing. Die Nachwuchsreporter sprechen darüber mit Kriminalhauptkommissar Peter Arz. Er ist in der Abteilung "Kinder- und Jugendschutz" der Polizei Aachen tätig. Arz erklärt, dass das Internet zahlreiche Varianten des Mobbings zulässt. Neben den Motiven von Mobbern nennt Peter Arz auch Tipps, wie Betroffene mit Mobbing umgehen sollten: Ignorieren wäre der erste Schritt. Außerdem sollten alle Beleidigungen per Screenshot festgehalten werden.

7
Kurzfilm
11.12.2018 - 2 Min.

Challenge of Life

Kurzfilm von NOCASE inklusive Filmproduktion aus Eschweiler

Das eigene Leben als virtuelle Realität: Wie das aussehen könnte, zeigt der Kurzfilm "Challenge of Life" von Jugendlichen aus Aachen. Die Herausforderungen des Lebens werden dabei wie in einem Videospiel gezeigt und gelöst. Durch VR-Brillen können die Charaktere in der virtuellen Realität miteinander handeln und Aufgaben erfüllen. Mit dem Bestehen einer Aufgabe steigt auch der Erfolg im Spiel - und damit auch im Leben … Der Kurzfilm ist eine Produktion der inklusiven Filmproduktion "NOCASE" aus Eschweiler.

8
Magazin
06.12.2018 - 54 Min.

Radio Kurzwelle: Kommunale Beteiligung in Bielefeld-Brake

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Brake ist ein Stadtteil von Bielefeld – ein schöner Stadtteil. Trotzdem sieht die Redaktion von "Radio Kurzwelle" aus dem "Kinder und Jugendhaus Brake" Verbesserungsbedarf in dem Bezirk. Auch andere Menschen aus der Stadt wünschen sich Veränderungen: mehr Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche, eine bessere Beleuchtung der Straßen und die ein oder andere neue Grünfläche mehr. Doch warum braucht die Politik so lange, um die Wünsche umzusetzen? Die Kinder-Moderatoren löchern ein Mitglied des Stadtrats und der Bezirksregierung Heepen. Anschließend geben sie Tipps, wie man sich am besten politisch für seine Wünsche einsetzen kann – auch als Kind.

9
Kurzfilm
28.11.2018 - 60 Min.

Videoaktionswoche: Wirklich wichtig!? - Teil 2

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen aus Bielefeld und Gütersloh - präsentiert von Kanal 21

Die 22. Videoaktionswoche präsentiert Kurzfilme von mehr als 300 Kindern und Jugendlichen aus Ostwestfalen-Lippe. Behandelt werden unter anderem die Themen Freundschaft, Familie und Gesundheit. Der Gewinner-Film "Omi hat recht" zeigt, dass man auf seine Großeltern hören sollte – auch in Sachen Umweltschutz. Alle 47 Filme sind eigenständig gestaltet und selbst realisiert worden. Die Premierenfeier fand im großen Saal des Kinos "CinemaxX Bielefeld" statt.

10
Aufzeichnung
26.11.2018 - 6 Min.

Macher-Slam 2018: Volker Pohlüke, YOUNGSTERS Akademie

Präsentation im NRWision-Studio in Dortmund

Bei den YOUNGSTERS sind junge Reporter im Einsatz: Das Medienprojekt richtet sich an Kinder und Jugendliche in der Dortmunder Nordstadt. Welche Herausforderungen zu so einem Projekt im sozialen Brennpunkt einer Stadt gehören, verrät Volker Pohlüke auf der Bühne beim Macher-Slam 2018.

11
Magazin
22.11.2018 - 35 Min.

PoPo: Partizipation, Meinungsbildung, Politik-Quiz

Politik-Podcast vom Kinder- und Jugendparlament Recklinghausen

Partizipation – dieser Begriff steht für Beteiligung. David erklärt in "PoPo", dem Politik-Podcast vom Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) der Stadt Recklinghausen, dass auch SchülerInnen sich politisch einbringen können. Ein Beispiel ist die Bürgermeistersprechstunde, in der öffentliche Fragen gestellt werden können. In Recklinghausen gibt es das KiJuPa. Dort können Kinder ab 10 Jahren gemeinsam Projekte erarbeiten. Außerdem in der Sendung: Statements zu frühzeitigem politischen Engagement und eine Erklärung der Kommunalwahlen. Die Nachwuchsreporter interviewen auch Politiker aus dem Kreis Recklinghausen. Themen sind beispielsweise die Betroffenheit der Kinder von Wahlen und Meinungsbildung im frühen Alter. Zuletzt gibt's ein Politik-Quiz.

12