NRWision
Lade...

9 Suchergebnisse

Panama Open Air Live Session: ALMA, Kevin de Vries und Pia Tillmann im Interview
Magazin
07.08.2019 - 67 Min.

Panama Open Air Live Session: ALMA, Kevin de Vries und Pia Tillmann im Interview

Musikmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Das "Panama Open Air" findet Mitte Juli 2019 in der Rheinaue in Bonn statt. Moderator Oscar Pineiro führt vor Ort Interviews. Die finnische Sängerin "ALMA" erzählt ihm, wie ihr Deutschland gefällt. Kevin de Vries spricht über seine Lieblingsstädte und seine Karriere als DJ. Sein Erfolg steigt stetig an. Oscar Pineiro trifft außerdem die Schauspielerin Pia Tillmann. Sie wurde durch deutsche Fernsehserien wie "Berlin – Tag und Nacht" bekannt. Teil der Sendung ist auch DJ Dekons Closing-Set vom diesjährigen "Panama Open Air".

1
Panama Open Air Live Session: LOVRA, HUGEL und Dekon, DJs
Magazin
02.07.2019 - 60 Min.

Panama Open Air Live Session: LOVRA, HUGEL und Dekon, DJs

Musikmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Das "Panama Open Air" in der Rheinaue in Bonn Mitte Juli 2019 statt. In der ersten Ausgabe des neuen Musikmagazins von "Studio Eins e.V." spricht Reporter Nico Jansen mit DJane "LOVRA". Sie ist gerade aus Asien zurückgekommen und berichtet von ihren Auftritten in den thailändischen Clubs. Dazu verrät sie, wie sie zu ihrem Namen "LOVRA" gekommen ist. "HUGEL" ist aktuell einer der erfolgreichsten DJs der Welt. Er landete mit "Bella Ciao" und "WTF" Welthits. Im Interview mit Festival-Veranstalter Sandro Heinemann spricht der DJ aus Frankreich über die Aussprache seines Nachnamens und seine Charterfolge. Doch nicht nur "HUGEL" und "LOVRA" legen auf dem "Panama Open Air"-Festival in Bonn auf. Auch "Dekon" ist mit dabei. Er präsentiert seinen neuen Song "Paradise". Außerdem gibt es von ihm einen exklusiven Musik-Mix für die "Panama Live Session".

2
Vinyl Asyl: Chocolate Milk, Blu Samu, Tim Maia – #131
Magazin
28.03.2019 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Chocolate Milk, Blu Samu, Tim Maia – #131

Musikradio mit Dash und Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Die Funk- und Soul-Band "Chocolate Milk" um Star-Musiker Allen Toussaint genießt auch heute noch in New Orleans und den Südstaaten der USA großes Ansehen. Nach der Katastrophe um Hurrikan Katrina hat Toussaint als Unterstützer beim Wiederaufbau der Stadt geholfen. In "Vinyl Asyl" gibt es den Song des Debütalbums "Time Machine" von "Chocolate Milk" zu hören. In der Kategorie "Flash Girls" überzeugt die belgische Rapperin "Blu Samu". Die Musikerin erlangt in Belgien immer mehr Bekanntheit und gehört 2019 auch zum Line-up des "Juicy Beats Festival". In der Sendung gibt es außerdem Musik vom brasilianischen Funk- und Soul-Künstler Tim Maia. In seinen Songs verarbeitete er seine Mitgliedschaft in einer Sekte und seine Zeit im Gefängnis. Inzwischen hat der Song "Imunização Racional" von Tim Maia Kultstatus. Dazu gibt es unter anderem Musik von "Om Unit", "Teflon Dons" und dem jungen Gregory Porter.

3
Vinyl Asyl: Rebels, Children of Zeus, Jamal Moss – #130
Magazin
05.03.2019 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Rebels, Children of Zeus, Jamal Moss – #130

Musikradio mit Dash & Flash - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Breakbeat, Techno, House, Funk, Soul, Hip-Hop, Drum'n'Bass: Dash und Nikky Nik tauchen mit ihrer Songauswahl in die verschiedensten Genres ein. Los geht's funky mit einem Track von "Dr Rubberfunk" und Ben Castle. Mit dabei ist auch eine besondere Version der Single "The Sweetest Taboo" der Soul- und R'n'B-Sängerin "Sade". Das "Schallmützel der Woche" ist diesmal ein Song einer Girlgroup der 1960er Jahre – die Namen der Bandmitglieder sind bis heute nicht bekannt. In "Vinyl Asyl" sind neben Songs von "Children of Zeus", Jamal Moss und "Octo Octa" auch Neuheiten zu hören, darunter ein Track von DJ "A Sides" als Weltpremiere.

4
Vinyl Asyl: DJ A Sides aus London im Interview – #129
Magazin
07.02.2019 - 129 Min.

Vinyl Asyl: DJ A Sides aus London im Interview – #129

Musikradio mit Dash & Flash - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

DJ A Sides ist zu Gast bei "Vinyl Asyl": Live aus London zugeschaltet spricht er mit Dash und Flash über seinen Musikstil. Zudem gibt es einen fast einstündigen Mix von dem Drum-and-Bass-DJ aus England zu hören. Die Moderatoren spielen im Musikradio auch Tracks aus den Genres Soul, Funk, Downbeat, House, Disco und Breakbeat. Mit dabei sind Künstler wie Alexis Evans, "Beta Librae", "Baby Charles" und "Clap! Clap!".

5
More Martin: "SOMMERNACHTSKINO" in Münster, Previews
Magazin
31.07.2018 - 56 Min.

More Martin: "SOMMERNACHTSKINO" in Münster, Previews

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Filmkritiker Christian Gertz alias "Sirk" spricht in "More Martin" über Highlights beim "Sparda-Bank SOMMERNACHTSKINO" in Münster. Die Besucher des Open-Air-Kinos vor dem Schloss Münster dürfen sich laut Gertz auf Filme jenseits des Mainstreams freuen. Er empfiehlt besonders, sich "Die Verlegerin" oder "Bang Boom Bang" anzusehen. Der Kritiker erzählt anhand von aktuellen Kassenschlagern wie den "Star Wars"- und "Jurassic World"-Reihen auch von Übersättigung in der Kinolandschaft und bietet Alternativen: Sneak Previews und Arthouse Previews – also Kinofilme, die vor dem offiziellen Filmstart gezeigt werden – sollten in diesem Kinohalbjahr ein Muss für jeden Kinogänger sein.

6
Campuscharts - Digitalism: "Red Lights"
Bericht
25.04.2018 - 5 Min.

Campuscharts - Digitalism: "Red Lights"

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Das deutsche Electro-House-Duo "Digitalism" steigt in die "Campuscharts" ein. Der Song "Red Lights" ist für Moderatorin Saskia ein erster heißer Sommerhit-Anwärter. Gutes Wetter und gute Laune vermittelt auch das Musikvideo. Es wurde bei viel Sonne am Strand in Kapstadt gedreht. Die "Campuscharts" gibt es schon seit 1999. An der interaktiven Hitparade beteiligen sich mehrere Campus-Radios in Deutschland. Die Idee: Den Schwerpunkt auf unbekanntere Bands legen - anders als bei den kommerziellen Radio-Sendern. Die Hörer können per Online-Voting für ihre Lieblingstitel abstimmen und so die "Campuscharts" beeinflussen.

7
DO-MU-KU-MA: Körperpsychotherapie, "InHouse" - inklusives Tanzprojekt
Magazin
02.04.2018 - 47 Min.

DO-MU-KU-MA: Körperpsychotherapie, "InHouse" - inklusives Tanzprojekt

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Körperpsychotherapie vereint eine Fülle an Therapieformen: Theatertherapie, Bewegungstherapie und Tanztherapie. Da diese Therapie erstaunliche Veränderungen bei den Patienten bewirken kann, gehört sie zum festen Therapieprogramm der LWL-Klinik Dortmund. Zu 70 Prozent teile sich der Mensch über Körpersprache mit, meint Moderator und Oberarzt Hans-Joachim Thimm. Psychisch kranke Menschen würden durch die Körperpsychotherapie wieder lernen, ihren Körper wahrzunehmen. Zu dieser Therapie gehöre auch Musik, wie es Patientin Bianca Moderator Klaus Lenser mit ihrem Song "Halleluja" demonstriert. Das Singen stärke ihr Selbstbewusstsein und "bringt Freude". Das inklusive Tanzprojekt "InHouse" unter der Leitung der ehemaligen Primaballerina und Bewegungstherapeutin Monica Fotescu-Uta wird auch durch Patienten unterstützt. In der Sendung zu hören, sind Aufnahmen vom Auftritt in der LWL-Klinik, begeisterte Tänzer und Zuschauer sowie eine euphorische Monica Fotescu-Uta.

8
1. Live-Konzert der "Kleinen privaten Bühne"
Aufzeichnung
19.10.2017 - 44 Min.

1. Live-Konzert der "Kleinen privaten Bühne"

Konzert-Mitschnitt von Werner Letz aus Ennigerloh-Westkirchen

Livemusik in einer Scheune: Unter dem Motto "Musik verbindet Menschen" begrüßt die "Kleine private Bühne" ihre Zuschauer sowie die Band "Jan & Jaeuster" zu ihrem 1. Livekonzert 2017. Gespielt werden Stücke bekannter Künstler wie zum Beispiel Amy Winehouse, Udo Lindenberg, Sting, Frank Sinatra und Nena. Alle Stücke werden von "Jan & Jaeuster" jazzig neu interpretiert.

9