NRWision
Lade...

56 Suchergebnisse

Show
19.12.2018 - 53 Min.

Radio Hauhechel: Papst Franziskus, Klimawandel, Erzengel Gabriel

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Wie wohl Wesen, die nicht von der Erde kommen, das Treiben der Menschen beurteilen? Was würden Aliens zu den Äußerungen von Papst Franziskus zur Homosexualität sagen? Wie Engel den Klimawandel sehen, spielen Gertrud Loh-Mehner, Angela Stüker, Anna Klug und Alfred Steinsdörfer in einem Rollenspiel durch: Erzengel Gabriel bekommt sehr schlechte Laune, wenn er sieht, wie schlecht die Menschen mit ihrer Umwelt umgehen.

1
Talk
13.12.2018 - 33 Min.

Busenfreundin: Busenfreundinnen in der Öffentlichkeit erkennen

Podcast von Ricarda aus Köln

Woran erkennt man lesbische oder bisexuelle Frauen? Ricarda und Maike von "Busenfreundin" stellen sich genau diese Frage. Dabei müssen sie zugeben, dass auch sie nicht immer ganz frei vom Klischee-Denken sind. Deshalb fordern die beiden ein universelles Zeichen – oder gibt es sogar bereits eins? Weitere Themen im Podcast sind die Sexualität von Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen und Co. und die Frage: "Wenn Lesben vom anderen Ufer sind, schwimmen bisexuelle Frauen dann mitten auf dem Fluss?"

2
Talk
13.12.2018 - 43 Min.

Busenfreundin: Geheime Beziehung, Online- oder Offline-Dating?

Podcast von Ricarda aus Köln

Ricardas erste Freundin, ihre erste Jugendliebe, ist zu Gast in "Busenfreundin" – Julia war damals eher eine "Freundin unterm Radar". Im Podcast sprechen die beiden Frauen über ihre Zeit als geheimes Pärchen und über ihr späteres Co­ming-out. Die zwei fragen sich außerdem, wo sie am besten Leute kennenlernen: beim Online- oder Offline-Dating?

3
Talk
12.12.2018 - 25 Min.

Busenfreundin: Jugendsünden

Podcast von Ricarda aus Köln

Verrückte Frisuren, Baggy-Hosen und andere schräge Klamotten-Sünden: Einige Dinge bleiben nur ein kurzweiliger Trend. Irgendwann holt einen die Vergangenheit aber wieder ein. Dinge, auf die man früher vielleicht stolz war, können einem ein paar Jahre später doch peinlich sein. Ricarda und Maike sprechen in "Busenfreundin" über Jugendsünden. Sie verarbeiten in dieser Folge ihr Trauma und erzählen aus ihrer Jugend.

4
Talk
11.12.2018 - 31 Min.

Busenfreundin: Urlaub, Reisen, Katastrophen

Podcast von Ricarda aus Köln

Von Trekking bis hin zu entspanntem Strandurlaub: Urlaubszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Allerdings kann ein vermeintlich schöner Urlaub auch ganz schön ins Wasser fallen. Im Podcast "Busenfreundin" sprechen Maike und Ricarda über Reisen, Urlaube und potenzielle Katastrophen. Zwischen angeregten Diskussionen über Kroatien, Irland und Israel geht’s in "Busenfreundin" auch um ein Altenheim ausschließlich für Lesben.

5
Talk
06.12.2018 - 26 Min.

Busenfreundin: Klischees über Lesben und die Queer-Community

Podcast von Ricarda aus Köln

Es gibt immer noch viele Klischees gegenüber homosexuellen Frauen. Ricarda und Maike vom "Busenfreundin"-Podcast haben eine ganze Sammlung davon zusammengesucht. Nach und nach besprechen die beiden Podcasterinnen die Vorurteile. Die größten Fragen: Ist an manchen Klischees etwas dran und woher kommen die vielen Behauptungen überhaupt?

6
Talk
06.12.2018 - 26 Min.

Busenfreundin: Klischees, Vorurteile, Geschlechterrollen

Podcast von Ricarda aus Köln

Keiner will sie haben, jeder hat sie: Vorurteile. Homosexuelle Frauen leben vegan, schminken sich nicht, haben kurze Haare und tragen nur weite Klamotten – doch was ist an dieser Behauptung wirklich dran? Ricarda und Maike aus Köln sprechen in ihrem Podcast "Busenfreundin" über Klischees, Geschlechterrollen und Schubladen im Kopf.

7
Talk
29.11.2018 - 22 Min.

Busenfreundin: Coming-Out, Online-Test, Barbie-Puppen

Podcast von Ricarda aus Köln

Maike und Ricarda stehen (auch) auf Frauen. In der ersten Folge ihres Podcasts sprechen die beiden über ihr Outing: Ricarda hat sich mit 25 Jahren geoutet. Maikes Outing war ein schleichender Prozess, da sie Frauen und Männer mag. Wie ihre Eltern darauf reagiert haben, was sie vom Medienhype um Outings halten und was sie über den Begriff "Lesbe" denken, erzählen die beiden Mädels in "Busenfreundin". Außerdem machen sie einen Test: "Bist du lesbisch oder heterosexuell?"

8
Talk
22.11.2018 - 54 Min.

More Martin: "Dein Brunnen für Münster", Initiative aus Münster

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Kunstwerk "Sketch for a Fountain" der amerikanischen Künstlerin Nicole Eisenman feierte beim Publikum der "Skulptur Projekte 2017" in Münster große Erfolge. Die Skulptur zeigt Figuren aus unterschiedlichem Material, die sich an einem Brunnen ausruhen. Uta Ramme und Soetkin Stiegemeier-Oehlen haben eine Initiative ins Leben gerufen, die die Figuren zu einem dauerhaften Kunstwerk in Münster machen soll. In "More Martin" erklären sie, was die Brunnen-Skulptur ausdrückt, wieso sie so wichtig für die Stadt ist und wer sie finanziert.

9
Reportage
09.10.2018 - 53 Min.

Schaufenster MG: KG De Leckere Jecke e. V., schwul-lesbische Karnevalsgesellschaft

Sendung über Lokales von Studio Nierswelle

In der Krahnendonkhalle Neuwerk in Mönchengladbach findet die neunte "Leck're Jecken Show" statt. Organisator ist die "KG De Leckere Jecke e. V.". Der Verein ist die erste schwul-lesbische Karnevalsgesellschaft in Mönchengladbach. Die Vereinsmitglieder Janie Boms-Homann, Paul Breuer und Tobias Mesterom sprechen mit Gabi Koepp und Jürgen Meis von "Schaufenster MG" über die Geschichte ihres 2004 gegründeten Vereins. Auch das Leben mit gleichgeschlechtlichen Partnern und Homosexualität allgemein sind Themen der Sendung.

10
Aufzeichnung
04.10.2018 - 15 Min.

Predigt zum Michaelsonntag in der Christuskirche in Bad Godesberg

Predigt aus der Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeine Bad Godesberg in Bonn

"Das Leben ist ein Kampf" ist der Leitgedanke der Predigt von Pfarrer Oliver Ploch – auf den ersten Blick keine schöne Botschaft. Er selbst sagt lieber: Das Leben hört nie auf, schwierig zu sein. Diese Erkenntnis hat Ploch selbst gewonnen. Nach jeder schwierigen Station – Abitur, Studium, Jobsuche, Suche nach dem eigenen Weg, Partnerfrage usw. – sei irgendwann eine neue Situation entstanden. Doch neben diesen äußeren Anstrengungen gebe es noch einen weiteren Kampf: den inneren Kampf, den Kampf mit uns selbst. Dazu zählen zum Beispiel der Kampf mit der eigenen Angst, der Trägheit, dem Neid. Die entscheidende Frage sei heute: Wer hilft mir, mich ehrlich anzusehen? "Michael", der Erzengel, ist Antwort des Pfarrers. Denn er hat im Himmel das für uns erreicht, was Jesus auf der Erde geschafft hat. Er hat den Teufel besiegt und ihn auf die Erde geschickt. Das heißt, die Macht des Bösen ist begrenzt. In der Ewigkeit herrsche nur Christus allein. "Christus ist unser Friede."

11
Beitrag
04.10.2018 - 51 Min.

DO-MU-KU-MA: Stolpersteinverlegung in Dortmund 2018

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

In Dortmund-Hörde werden im September 2018 weitere "Stolpersteine" verlegt. Die Mahnmale sollen an Opfer des Nationalsozialismus erinnern: Nazis brachten im Holocaust unter anderem Menschen jüdischen Glaubens, Homosexuelle und An­ders­den­ken­de um. Im Rahmen der Initiative "Erinnern … damit kein Gras darüber wächst" haben Schüler*innen zu dem Thema recherchiert. Sie untersuchten die Geschichten von verschleppten Menschen und trugen damit zur Verlegung neuer Steine bei. Die "Stolpersteine" werden vor den ehemaligen Wohnhäusern der Opfer verlegt. Reporter Klaus Lenser sammelt vor Ort Eindrücke und spricht mit den Beteiligten.

12