NRWision
Lade...

78 Suchergebnisse

Talk
06.03.2019 - 61 Min.

NRW-Talk: 5G – Mobilfunk der Zukunft, Gefahr der Zukunft?

Talkshow von NRWtv aus Aachen

Die neue Mobilfunk-Generation 5G soll für verbessertes Internet, autonomes Fahren und die Steuerung von Haushaltsgeräten sorgen, kann aber auch sehr gefährlich sein. Dieter Hermans von "NRWtv" spricht mit Ulrich Weiner und Prof. Klaus Buchner über die Chancen und Risiken von 5G. Ulrich Weiner lebt in einem Funkloch im Schwarzwald. Prof. Klaus Buchner ist Physiker und Mitglied des Europäischen Parlaments. Im Gespräch klärt die Talk-Runde, welche Bedeutung 5G für die Bevölkerung haben wird.

1
Talk
27.02.2019 - 50 Min.

Open Talk Podcast: Toleranz und soziales Engagement – #24

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Raúl Krauthausen ist Gründer von "SOZIALHELDEN e.V.". Mit seinem Cousin Jan Mörsch hat er das Projekt "Pfandtastisch helfen!" entwickelt. Im "Open Talk Podcast" spricht Raúl mit Fabio Greßies über die Geschichte seines gemeinnützigen Vereins. Er erklärt dabei auch, wie wichtig ihm soziales Engagement ist. Raúl Krauthausen leidet an der Krankheit Osteogenesis imperfecta, welche auch "Glasknochenkrankheit" genannt wird. Er berichtet im "Open Talk Podcast" über sein Leben mit Behinderung und seine Erfahrungen mit Inklusion.

2
Talk
21.02.2019 - 73 Min.

Primatentalk: B wie Blutgruppe und Blutalkohol

Medizin-Podcast von Jonas Schulte und Marvin Fischer aus Düsseldorf

Wie Blutgruppen funktionieren, welche sich abstoßen und welche nicht, erklären Jonas Schulte und Marvin Fischer in ihrem Podcast "Primatentalk". Ein weiteres Thema des Gesprächs ist der Blutalkohol. Die Medizin-Studenten erläutern, wie Alkohol im Blut abgebaut wird. Sie geben auch Antworten auf die Fragen, wieso Sekt so schnell betrunken macht, und warum manche Menschen mehr vertragen als andere. Jonas Schulte und Marvin Fischer sprechen außerdem über riskante Methoden, Alkohol zu konsumieren, die man keinesfalls ausprobieren sollte.

3
Talk
20.02.2019 - 38 Min.

Open Talk Podcast: Kinesiologie – #23

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Petra Weber ist Kinesiologin. Der Begriff "Kinesiologie" bedeutet in etwa "Lehre der Bewegung". Bei der Angewandten Kinesiologie geht es also darum, anhand von Muskeln und Bewegungen herauszufinden, was einen Menschen beschäftigt oder belastet. Petra Weber erklärt im "Open Talk Podcast", dass das Unterbewusstsein in den meisten Fällen für diese Belastungen verantwortlich ist. Bei ihrer Arbeit mit Patienten konzentriert sie sich also auf Erinnerungen und Erfahrungen, die die Menschen in der Gegenwart belasten könnten. Petra Weber erklärt im Gespräch auch, wie ihr die Arbeit mit der Kinesiologie selbst geholfen hat und wie sie sich dadurch verändert hat.

4
Talk
14.02.2019 - 19 Min.

Kennt Ihr das? – Krank auf der Arbeit

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Jens Wegner redet in seinem Podcast "Kennt Ihr das?" über das Kranksein am Arbeitsplatz. Er erklärt, warum man besser mal zu Hause bleiben sollte. In Wegners Monolog gibt es einen Rundumschlag gegen verrotzte Kollegen und voller Taschentücher überquellende Mülleimer in der Straßenbahn. Außerdem Thema im Podcast: die gefährlichsten Bakterienherde – Aufzugknöpfe gehören definitiv dazu.

5
Talk
13.02.2019 - 33 Min.

Open Talk Podcast: Schweißausbrüche - Teil 2 – #22

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Fabio Greßies aus Düsseldorf gibt in dieser Ausgabe seines Podcasts ein ganz persönliches Update. Vor einiger Zeit sprach er bereits über seine eigenen Ängste und Schwierigkeiten und erreichte damit ein großes Publikum. Jetzt, dreißig Folgen später, reflektiert Fabio Greßies, was seitdem passiert ist, wer er geworden ist und wie gut es ihm (mit seinen Schweißausbrüchen) geht.

6
Talk
06.02.2019 - 22 Min.

Kennt ihr das? – Unzufriedenheit

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Podcaster Jens Wegner spricht über seine ganz alltägliche Unzufriedenheit: den Weg zur Arbeit, Krankheit, verpasste Chancen. In "Kennt ihr das?" fragt sich Wegner, wie ein zufriedenes Leben für ihn überhaupt aussehen müsste. Nach seiner früheren Vorstellung bedeutete das, Haus, Auto, Hund, Frau und Rolex zu haben. Jens Wegner vergleicht seine Vorstellung mit den Gedanken seiner Freundin Linda und sucht nach einer Definition von Zufriedenheit.

7
Dokumentation
05.02.2019 - 26 Min.

etwas-mehr-im-Kopf: Hirntumor-Therapien – Nutzen und Risiko

Podcast von Alena Voß aus Hückeswagen

Der Hirntumor, den Alena Voß im Kopf hat, liegt an einer ungünstigen Stelle: in der Nähe des Erinnerungszentrums, der Nervenbahn zum Auge und zum Stammhirn. Deshalb ist es schwierig, bestimmte Behandlungen durchzuführen. In ihrem Podcast spricht Alena über die verschiedenen Therapie-Möglichkeiten, die die Ärzte ihr genannt haben. Sie hat die "Wait-and-see-Strategie" gewählt, bei der der Tumor lediglich in bestimmten Abständen untersucht wird. Wieso sie sich für diese Methode entschieden hat und ob ihr Hirntumor weiter wächst, erklärt Alena Voß ebenfalls in "etwas-mehr-im-Kopf".

8
Talk
24.01.2019 - 74 Min.

Primatentalk: Homöopathie

Medizin-Podcast von Jonas Schulte und Marvin Fischer aus Düsseldorf

Die Medizin-Studenten Jonas Schulte und Marvin Fischer sprechen in ihrem Podcast "Primatentalk" mit ihrem Gast Lukas über Homöopathie. Dabei erklären sie, wer diese alternative Behandlungsmethode erfunden hat und wie sie funktioniert. Die drei berichten außerdem über verrückte homöopathische Mittel mit seltsamen Inhaltsstoffen. Als angehende Ärzte sagen Jonas Schulte und Marvin Fischer auch, in welchem Bereich sie Homöopathie sinnvoll finden - und wann man sich lieber auf die Schulmedizin verlassen sollte.

9
Umfrage
15.01.2019 - 2 Min.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

In einer Umfrage möchten Reporter von "extraRadiO" herausfinden, was die Menschen sich für 2019 vorgenommen haben. Die meisten wären schon glücklich, wenn sie und ihre Familie gesund bleiben würden. Auch die Klassiker – mehr Bewegung, Erfolg im Beruf, mehr Zeit für die Familie – stehen auf dem Plan. Doch nicht jeder hat gute Vorsätze. Manch einer ist auch der Meinung, man solle sich fürs neue Jahr lieber nichts vornehmen.

10
Kommentar
10.01.2019 - 9 Min.

Scott & Gott: Obwohl der Prediger zu Hause prügelt

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de

Martin Scott erzählt in dieser Sendung von einem Arztbesuch. Bei diesem musste er feststellen, dass sein Arzt ihm Tipps gibt, an die sich der Mediziner selbst nicht hält. Doch sollte man selbst nicht trotzdem gesund leben, auch wenn der eigene Arzt es nicht tut? Als Prediger sieht Martin Scott Parallelen zu seiner eigenen Arbeit: Verlieren die Menschen das Vertrauen, wenn man Wasser predigt und Wein trinkt? Geht es nicht vielmehr um die Predigt als um die Doppelmoral des Predigers?

11
Interview
09.01.2019 - 10 Min.

Altersmedizin – Dr. Martin Glasneck im Interview

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Altersmedizin ist ein Thema, das alle Menschen früher oder später betreffen wird. Mit steigendem Alter steigt auch das Gesundheitsrisiko. Reporterin Lore Loock spricht mit Dr. Martin Glasneck vom Helios Klinikum Niederberg über seine Arbeit in der Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation. Lore Loock fragt ihn nach Tipps und Regeln für den alternden Menschen.

12