NRWision
Lade...

39 Suchergebnisse

"Stolpersteine", Museumsfest in Burbach, Stadtfest in Siegen
Magazin
22.08.2019 - 54 Min.

"Stolpersteine", Museumsfest in Burbach, Stadtfest in Siegen

Lokalmagazin vom Förderverein Radio Siegerland-Wittgenstein e.V.

"Stolpersteine" sind kleine Metalltafeln, die vor den letzten Wohnorten von NS-Opfern in den Boden eingelassen sind. In die Metallplättchen sind Informationen über die Opfer eingraviert. 70.000 "Stolpersteine" findet man bereits auf den Straßen in Europa. Moderator Herbert Perl berichtet in der Sendung auch über das Museumsfest 2019 in Burbach. Dort gibt es unter anderem einen Kunsthandwerkermarkt. An weiteren Ständen präsentieren sich die Verbände und Vereine aus der Gemeinde. Herbert Perl weist außerdem auf das Stadtfest in Siegen Ende August hin.

1
terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage 2019 in Gohrisch
Magazin
19.06.2019 - 60 Min.

terzwerk: Internationale Schostakowitsch-Tage 2019 in Gohrisch

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch war ein russischer Komponist und Musiker der Sowjetzeit. 2019 finden zu seinen Ehren die "10. Internationalen Schostakowitsch Tage" in der Gemeinde Gohrisch in Sachsen statt. Das Team von "terzwerk" stellt die Musik von Schostakowitsch und sein Leben vor. In einem Interview mit Musikwissenschaftler und Dramaturg Tobias Niederschlag aus Dresden sprechen die Redakteure über weitere Künstler, das Publikum und die geschichtlichen Hintergründe des Festivals. Außerdem wird erklärt, was Gohrisch so besonders macht und welche Rolle das "Streichquartett Nr. 8" von Schostakowitsch dabei spielt.

2
Hier und Jetzt: Giovanni Falcone und Paolo Borsellino, Studio-Eins-Crowdfunding, Liebesbrief an Bonn
Magazin
12.06.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Giovanni Falcone und Paolo Borsellino, Studio-Eins-Crowdfunding, Liebesbrief an Bonn

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Die italienischen Richter Giovanni Falcone und Paolo Borsellino waren zwei der härtesten Gegner der "Cosa Nostra"-Mafia in Süditalien. Die Richter leiteten mehrere Prozesse gegen die Mafia und setzten zahlreiche Mafiosi hinter Gitter. Valentina De Cotis berichtet von den Italienern und ihrem Kampf gegen das Verbrechen. Außerdem spricht Victor mit Moderator Josef Appelhans über seine Liebe zu Bonn und dem Rheinland. Der gebürtige Pariser zählt auf, was ihm an Bonn so gut gefällt und erklärt, warum die Stadt immer einen besonderen Stellenwert bei ihm haben wird. Anschließend unterhält sich Moderator Josef Appelhans mit Malte Harzem aus der Social-Media-Redaktion. Sie besprechen das geplante Crowdfunding-Projekt von "Studio Eins e.V.".

3
Region WAF: Gedenkfeier für NS-Opfer aus Ahlen
Reportage
07.05.2019 - 55 Min.

Region WAF: Gedenkfeier für NS-Opfer aus Ahlen

Sendung von Klaus Aßhoff, Bürgerfunk Warendorf

In der Rottmannstraße in Ahlen findet für 22 ermordete Kranke und Behinderte, die bis zu ihrer Deportation und Tötung im Stadtgebiet gelebt hatten, eine Gedenkveranstaltung statt. Moderator Klaus Aßhoff präsentiert in "Region WAF" Ausschnitte der Gedenkfeier und erklärt die Bedeutung der Stolpersteine. Zu hören sind unter anderem Manfred Kehr vom Kulturamt der Stadt Ahlen, Bürgermeister Dr. Alexander Berger, Künstler Gunter Demnig und die Angehörige Michaela Wiese. Sie alle gedenken der Opfer und unterstreichen die Wichtigkeit der Erinnerungen. Auf dem Bild zur Veranstaltung sind Dr. Alexander Berger, Gunter Demnig und Michaela Wiese (v.l.) zu sehen.

4
DO-MU-KU-MA: Karfreitagsgedenken 2019 zu den Naziverbrechen um Ostern 1945 in der Dortmunder Bittermark
Reportage
30.04.2019 - 54 Min.

DO-MU-KU-MA: Karfreitagsgedenken 2019 zu den Naziverbrechen um Ostern 1945 in der Dortmunder Bittermark

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Beim Karfreitagsgedenken 2019 zu den Naziverbrechen um Ostern 1945 kommen am Mahnmal in der Bittermark rund 1.700 Menschen zusammen, um der Opfer von damals zu gedenken. Moderator Klaus Lenser ist ebenfalls vor Ort. In seiner Reportage gibt es Auszüge aus den verschiedenen Programmpunkten der Veranstaltung in Dortmund zu hören: beispielsweise ein Gedicht von Dichter Thorsten Trelenberg, in dem einige Opfer der Naziverbrechen namentlich genannt werden. Es sind außerdem Passagen aus verschiedenen Reden enthalten. Zu den Rednern gehören unter anderem der Dortmunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Nicole Godard, die Vizepräsidentin des Verbandes der französischen Zwangs- und Arbeitsdeportierten. Einen weiteren Schwerpunkt der Gedenkveranstaltung bilden die Beiträge der "Botschafterinnen und Botschafter der Erinnerung". Sie wollen dazu beitragen, dass die Taten von damals niemals in Vergessenheit geraten.

5
KREFELD MIX: Neuer Stolperstein auf der Sankt-Anton-Straße, Karneval in Krefeld
Magazin
12.02.2019 - 56 Min.

KREFELD MIX: Neuer Stolperstein auf der Sankt-Anton-Straße, Karneval in Krefeld

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

Die sogenannten "Stolpersteine" werden an Orten im Boden eingelassen, an denen Opfer des Nationalsozialismus zuletzt wohnten. In Krefeld ist Anfang Februar 2019 ein neuer Gedenkstein hinzugekommen: Er erinnert an Johannes Winkels. Dieser ist von den Nazis ins KZ Dachau bei München deportiert und dort ermordet worden. Grund dafür war die Homosexualität von Johannes Winkels. Ein weiteres Thema im "KREFELD MIX" ist Karneval: Ein Reporter besucht das "Heimatarchiv Krefelder Karneval e.V.". Dort erfährt er, wieso Krefeld die Wiege des Karnevals ist. Die "Caritas" sorgt mit günstigen Second-Hand-Kostümen in Krefeld außerdem dafür, dass sich jeder zu Karneval verkleiden kann.

6
Der LeseWurm: Holocaust in der Literatur
Magazin
11.02.2019 - 58 Min.

Der LeseWurm: Holocaust in der Literatur

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Thema "Holocaust" wird in der Literatur auf ganz unterschiedliche Weisen verarbeitet. In "Der LeseWurm" stellt Moderator Volker Stephan verschiedene Werke vor. Der Roman "Stella" von Takis Würger polarisiert seit seiner Veröffentlichung im Januar 2019: Er handelt von einer Jüdin, die während des Nationalsozialismus andere Juden verrät. Eingebettet ist das Ganze in eine Liebesgeschichte. In der Sendung wird außerdem das neue Buch von Volker Kutscher vorgestellt. Mit seiner Roman-Reihe um den Polizisten Gereon Rath, der Ende der 1920er Jahre in Berlin lebt, schuf er die Vorlage für die Krimi-Serie "Babylon Berlin". Volker Kutschers neues Buch "Marlow. Der siebte Rath-Roman" spielt zu Beginn der NS-Zeit und soll der Frage auf den Grund gehen, warum die Demokratie damals scheiterte.

7
DO-MU-KU-MA: Holocaust-Gedenktag 2019 – Gedenkfahrt durch Dortmund
Reportage
04.02.2019 - 71 Min.

DO-MU-KU-MA: Holocaust-Gedenktag 2019 – Gedenkfahrt durch Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Zum Internationalen Holocaust-Gedenktag veranstaltet der Jugendring Dortmund eine Gedenkfahrt - gemeinsam mit den BotschafterInnen der Erinnerung, Dortmunder Jugendverbänden, dem Projekt "Quartiersdemokraten", dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk e. V., einigen Schulen sowie KünstlerInnen. Dafür wurde eine Straßenbahn eigens umgestaltet. Reporter Klaus Lenser gewährt Einblicke in eine sehr emotionale Fahrt mit vielen unterschiedlichen Rednern. Die Gedenkveranstaltung beginnt in Dortmund-Wambel. Von dort fährt die Bahn bis nach Dorstfeld.

8
Radio Iserlohn unterwegs: Erinnerungsspaziergang mit Helene Jochheim
Reportage
24.01.2019 - 49 Min.

Radio Iserlohn unterwegs: Erinnerungsspaziergang mit Helene Jochheim

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Helene Jochheim ist zu Beginn des Zweiten Weltkriegs im Erzgebirge geboren. Noch während des Krieges musste sie nach Mönchengladbach fliehen. Nach dem Krieg kam sie viel herum: Helene Jochheim machte eine Ausbildung in Frankreich und Belgien, besuchte ein College in den USA und unterrichtete Mädchen im Kongo. Beim "Erinnerungsspaziergang" mit Charlotte Kroll von "FÖLOK e.V." erzählt Helene Jochheim von ihrem bewegten Leben.

9
Easy Listening: "Das Phantom von Münster" – Erinnerungen an Axel Schulß aus Münster
Talk
10.01.2019 - 59 Min.

Easy Listening: "Das Phantom von Münster" – Erinnerungen an Axel Schulß aus Münster

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Axel Schulß war ein Musiker, Künstler und Dichter aus Münster und in der Kulturszene der Stadt fest verankert. 2009 starb er an den Folgen einer Multiple-Sklerose-Erkrankung. Steffi Stephan, Bassist von Udo Lindenberg und ehemaliger Produzent von Axel Schulß, ist gemeinsam mit Blogger Marius Münster zu Gast in "Easy Listening". Die beiden berichten über ihre Veranstaltung "Das Phantom von Münster", die anlässlich des zehnten Todestages von Axel Schulß an den Künstler erinnern soll.

10
extraRadiO: Woche der Erinnerung in Velbert
Talk
31.10.2018 - 54 Min.

extraRadiO: Woche der Erinnerung in Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Woche der Erinnerung" in Velbert findet in Erinnerung an die Opfer der Reichspogromnacht 1938 statt. Eine Woche lang gibt es im November 2018 Programm, das an die Verbrechen der Nationalsozialisten an jüdischen Bürgern erinnert. Im "extraRadiO"-Studio sind Susanne Wege und Frank Overhoff zu Gast. Mit Moderator Werner Miehlbradt sprechen sie darüber, wie man Erinnerungsarbeit auch für jüngere Menschen aktuell und interessant gestalten kann.

11
Radio Iserlohn unterwegs: Marieluise Spangenberg, ehemalige Kulturamtsleiterin der Stadt Iserlohn
Reportage
10.10.2018 - 49 Min.

Radio Iserlohn unterwegs: Marieluise Spangenberg, ehemalige Kulturamtsleiterin der Stadt Iserlohn

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Wie das Leben in der Nachkriegszeit war, ist für viele unvorstellbar. Die 1925 geborene Marieluise Spangenberg erzählt in "Radio Iserlohn unterwegs" von ihren Erfahrungen. Die ehemalige Kulturamtsleiterin der Stadt Iserlohn berichtet Charlotte Kroll von ihrer Kindheit und den Einflüssen ihres Vaters. Auch Spangenbergs Berufsleben, ihre ehrenamtliche Arbeit und ihr Studium im Ruhestand sind Themen des Erinnerungsspaziergangs.

12