NRWision
Lade...

29 Suchergebnisse

Talk
15.05.2019 - 75 Min.

diskutier/bar: Europawahl 2019

Diskussionsrunde von Journalistik-Studierenden der Technischen Universität Dortmund

Zur Europawahl 2019 treffen in "diskutier/bar" Vertreter der Jugendorganisationen "Grüne Jugend", "Jusos", "Junge Union", "Junge Liberale" und "Linksjugend" aufeinander. Thema der Diskussion ist unter anderem die Energiewende. Bei der Frage, wie Klimaziele erreicht werden können, gehen die Meinungen der Jungpolitiker auseinander. Auch wenn es um das Plastikverbot geht, entstehen Kontroversen. Darüber, dass generell etwas passieren muss, sind sich jedoch alle einig. Gleiches gilt für die Stimmabgabe bei der Europawahl 2019. Sie entscheidet über die Klima-Zukunft in Europa.

1
Talk
21.03.2019 - 83 Min.

Historia Universalis: Völkermord in Ruanda – Plauderstunde – HU037

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Mitte der 1990er-Jahre fand in Ruanda einer der schlimmsten Völkermorde der Geschichte statt. Beim Krieg zwischen dem Stamm der Hutu und dem Stamm der Tutsis sind mindestens eine halbe Million Menschen gestorben. Das Podcaster-Trio Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut spricht in "Historia Universalis" über die schrecklichen Ereignisse in Zentralafrika und weist auf eine Veranstaltung von Elias zu diesem Thema hin. Das Team schweift dann ab, um aktuelle politische Ereignisse zu diskutieren.

2
Interview
20.03.2019 - 54 Min.

extraRadiO: Peter Beyer, Bundestagsabgeordneter

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Peter Beyer ist seit 2009 Bundestagsabgeordneter für den Mettmanner Nordkreis. Als CDU-Mitglied vertritt er in Berlin die Städte Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath. Im Interview mit "extraRadiO"-Moderator Frank Brettschneider spricht Peter Beyer über seine Arbeit im Bundestag. Im Mittelpunkt stehen dabei seine Meinung zur Bildungspolitik und zur Europawahl 2019. Auch Privates kommt in der Sendung zur Sprache: Das Jura-Studium von Peter Beyer in den USA und seine Leidenschaft für Musik sind Themen des Gesprächs.

3
Porträt
08.01.2019 - 54 Min.

extraRadiO: Martin Sträßer, CDU-Abgeordneter im Landtag NRW

Porträt von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Martin Sträßer ist ein CDU-Politiker aus dem Kreis Mettmann. Seit Mai 2017 ist er Abgeordneter im Landtag NRW. Schon seit seiner Jugend interessiert sich Martin Sträßer für Bildungspolitik. Im Interview mit "extraRadiO"-Moderator Frank Brettschneider erzählt der gelernte Jurist von den aktuellen Entwicklungen in der Bildungspolitik. Martin Sträßer verrät außerdem, wie er zu Inklusion und dem Erhalt verschiedener Schulformen steht.

4
Magazin
11.12.2018 - 64 Min.

Z.E.U.G.S: Annegret Kramp-Karrenbauer, Dating, Fettnäpfchen

Sendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der Name der neuen CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer ist nicht allzu einfach auszusprechen – das merken auch die Moderatoren von "Z.E.U.G.S". Die kommen übrigens auch beim Thema "Dating" das ein oder andere Mal ins Schwitzen. Denn im Leben klappt nicht immer alles so, wie man es sich vorstellt. Dass Fettnäpfchen aber nichts Schlimmes sind, stellt die Sendung unter Beweis. Die Moderatoren Selina Seibt und Patrick Berger nehmen die Hörer wöchentlich mit auf eine Tour der Missgeschicke, die bei der Produktion von "Radius 92.1"-Sendungen in Siegen passiert sind.

5
Umfrage
27.11.2018 - 1 Min.

Frage der Woche: Wer soll den CDU-Vorsitz übernehmen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird in Zukunft nicht mehr für den CDU-Vorsitz oder die Kanzlerschaft kandidieren. Stattdessen streben Jens Spahn, Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer den Parteivorsitz an. Die Reporter von "Kanal 21" haben die Menschen in Bielefeld gefragt, wer ein geeigneter Nachfolger für den CDU-Vorsitz wäre.

6
Interview
20.11.2018 - 6 Min.

Antenne Gutenberg: Marco Schmitz (CDU), Abgeordneter im NRW-Landtag

Radioprojekt der Gutenberg-Schule Düsseldorf

Marco Schmitz ist CDU-Mitglied und Abgeordneter im NRW-Landtag. Carlotta spricht mit ihm über Medienarbeit in der Schule. Marco Schmitz findet es wichtig, dass Schülerinnen und Schüler zwischen echten und falschen Nachrichten unterscheiden können. Weitere Themen des Interviews sind die Aufgaben des Landtags, Marco Schmitz' Arbeit in Düsseldorf sowie seine eigene Schulzeit.

7
Umfrage
07.11.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Angela Merkel legt Parteivorsitz nieder

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Angela Merkel ist mittlerweile seit 18 Jahren als Bundeskanzlerin im Amt - dann gibt sie den Parteivorsitz der CDU auf. Eine neue Kanzlerkandidatur will Angela Merkel 2021 auch nicht anstreben. "Kanal 21" hört sich auf den Straßen in Bielefeld um und befragt Passanten zu ihrer Meinung dazu. Können sie die Entscheidung von Noch-Bundeskanzlerin Angela Merkel nachvollziehen?

8
Kommentar
30.10.2018 - 2 Min.

Dialog in der Demokratie

Kommentar von Steven Nienhaus aus Bielefeld - produziert von Kanal 21

"Schreien, schimpfen, kämpfen, schweigen" - so sieht Steven Nienhaus von Kanal 21 die momentane politische Debatte. Durch das Verteufeln der AfD wird eine solche Partei nur stärker, meint er. Es sei wichtig, wieder Dialoge zu führen, anstatt zu ignorieren. Steven Nienhaus beschreibt auch, wie die AfD in seinen Augen überhaupt erst erfolgreich werden konnte. In seinem Kommentar findet er klare Worte für die Demokratie und die große Politik.

9
Umfrage
09.10.2018 - 3 Min.

Frage der Woche: Koalition der CDU mit der AfD

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Keine andere deutsche Partei polarisiert so sehr wie die AfD. Viele Parteien in deutschen Landtagen oder im Bundestag weigern sich, mit der "Alternative für Deutschland" zusammenzuarbeiten. Der sächsische Fraktionsvorsitzende Christian Hartmann hielt eine Koalition der CDU und der AfD bei der Landtagswahl 2019 für möglich. "Kanal 21" fragt die Bürgerinnen und Bürger in Bielefeld, was sie davon halten. Die Meinungen gehen weit auseinander.

10
Bericht
13.09.2018 - 31 Min.

rs1.tv: Arbeitsminister Karl-Josef Laumann im Interview, Jürgen Drews beim "Eschtival 2018"

Lokalmagazin aus Remscheid

CDU-Politiker Karl Josef Laumann ist Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Nordrhein-Westfalen. Im Interview mit "rs1.tv" spricht er über die Rente und wie diese in Zukunft gesichert werden sollen. Außerdem berichtet "rs1.tv" von dem diesjährigen sozialen Projekt der Sparkasse Remscheid. Bei diesem bauen Auszubildende der Sparkasse eine neue Holzhütte für einen integrativen Kindergarten. Zudem sind die Reporter von "rs1.tv" auf dem "Eschtival 2018" im Freibad Eschbachtal unterwegs. Dort sind unter anderem "Die Höhner" und Jürgen Drews zu Gast.

11
Magazin
13.02.2018 - 136 Min.

Bartocast: "Wahlmatineeeeeeeee" - Bundestagswahl 2013

Podcast von Sebastian Bartoschek aus Herne

Vor der Bundestagswahl 2013 hat Sebastian Bartoschek Politikerinnen und Politiker verschiedener Parteien kritisch interviewt. Miriam Seyffarth (Piratenpartei) spricht über Religion, Meinungsfreiheit und das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE). Ebenfalls diskutieren sie, ob ein Sprachwandel wie das Umbenennen von "Zigeunersoße" in "rote Soße" auch diskriminierendes Handeln vorbeugt. Auf einer Infoveranstaltung der MLPD spricht Sebastian Bartoschek mit Mitgliedern darüber, ob die sozialistische Utopie lebbar ist. Interviewt werden außerdem Mark Benecke (Die PARTEI), Jan Paul Stich (Bündnis 90/Die Grünen), Helmut Metzner (FDP) und Norbert Lammert (CDU). "Der Diskordianische Rundfunk" testet hingegen, welche Partei Chaos, Zwietracht und "Diskord" am besten umsetzt. Die FDP vertrete beispielsweise in ihrem Parteiprogramm die Gleichstellung von Homosexuellen, soll aber bei der Abstimmung zum Recht auf Eheschließung für Gleichgeschlechtliche im Bundestag dagegen gestimmt haben.

12